Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Bad Boys for Life

News Details Kritik Trailer Galerie
Nach 17 Jahren wieder in Action

"Bad Boys for Life", Baby! Featurette fährt Nostalgie-Schiene (Update)

"Bad Boys for Life", Baby! Featurette fährt Nostalgie-Schiene (Update)
7 Kommentare - Mo, 13.01.2020 von R. Lukas
Sie sind vielleicht nicht mehr so jung und knackig, aber Will Smith und Martin Lawrence harmonieren wie eh und je. Das stellt man beim Blick in die neue "Bad Boys for Life"-Featurette schnell fest.
"Bad Boys for Life", Baby! Featurette fährt Nostalgie-Schiene

++ Update vom 13.01.2020: Gut anschnallen, der erste Bad Boys for Life-Clip (via IGN) bremst für niemanden!

++ Update vom 10.01.2020: Niemand kann die Bad Boys therapieren. Zumindest ist die Sitzung im Video unten ein ziemliches Desaster.

++ News vom 09.01.2020: Nach dem langen Hin und Her ist es kaum zu glauben, aber nächste Woche, am 16. Januar, kommt Bad Boys for Life aka Bad Boys 3 in unsere Kinos. Die Bad Boys Mike Lowrey und Marcus Burnett sind für einen letzten Ritt wieder vereint, da kann man schon mal nostalgisch werden.

Verstärkt wird dies durch eine neue Featurette, in der Will Smith und Martin Lawrence gemeinsam auf Bad Boys - Harte Jungs und Bad Boys 2 zurückblicken und Witze übers Älterwerden reißen. Schön zu sehen, dass sie sich immer noch so gut verstehen. Wenn es den belgischen Bad Boys for Life-Regisseuren Adil El Arbi und Bilall Fallah gelingt, die Offscreen-Chemie der beiden auch auf die Leinwand zu bringen, sollte es spaßig werden.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

nobody can therapize the @badboys.

Ein Beitrag geteilt von Will Smith (@willsmith) am

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Sony Pictures
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
10.01.2020 16:07 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.574 | Reviews: 4 | Hüte: 301

@ Sully:

Sry, das meine Kommentaren so geschrieben wurden. Es hat mit den einen und den anderen nichts zu tun. Das stimmt. Deswegen hab ich Mein Kommentar auch mit punkt Punkt Punkt geendet. Und mit Aber was neues angefangen ( was der der Film Inhalt Angeht ) Selbst wenn das nur meine Theorie ist ? Glaube ich, Das diese trilogie so abgeschlossen werden könnten. In Bad Boys 2, Wollte Marcus immer schon aufhören und eher Familien Vater sein. Aber Mike, war immer der Drahtzieher und hat ihn immer hinein auf ärgern gezogen xD

Avatar
FoxMulder : : Moviejones-Fan
10.01.2020 14:50 Uhr | Editiert am 10.01.2020 - 14:51 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.15 | Posts: 166 | Reviews: 0 | Hüte: 2

@Sully @ZSSnake

ok, nach nochmaligem Lesen seines Posts muss ich auch sagen, dass man nie und nimmer so einen Spoiler nach dem Anfang des Satzes vermuten konnte. Aber das liegt bei dem Beispiel hier dann leider auch etwas an seinem Schreibproblem.

Ich kann mir trotzdem nicht vorstellen, dass der Spoiler stimmt. Dafür is der Film wohl zu albern ala Bad Boys 2 geworden. Echt schade, Teil 1 war genial.

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
10.01.2020 14:33 Uhr | Editiert am 10.01.2020 - 14:37 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.543 | Reviews: 30 | Hüte: 529

@FoxMulder

Ich habe doch extra geschrieben, dass ich selbst Schuld bin es gelesen zu haben. Was soll ich noch machen?

Unabhängig davon wäre es bei einem so gravierenden Spoiler einfach hilfreich gewesen, wenn er was wie "am Ende des Films" vor den Spoiler gesetzt hätte. So jedoch schreibt er einen Satz bei dem kein Mensch darauf kommt, dass sich unter der Markierung das Ende des Films verbirgt. Die Frage ist auch: Wozu das Ganze überhaupt? Wer soll damit angesprochen werden? Oder gehts nur ums "ich weis was...ich weiß was"? Und wenn der Spoiler gar nicht stimmen sollte, drängt sich die Frage nach dem "wozu" ebenfalls auf.

@ZSSnake

Genau das meine ich!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
10.01.2020 14:32 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.281 | Reviews: 172 | Hüte: 522

@ Sully:

Ich hab den nun nicht gelesen, aber wenn ich einen Satz mit "aber dieser Film..." einleite, erwarte ich eine Meinung zum Film oder irgendwas Neutrales. Keinen Spoiler zum Ende, selbst wenn da ne Markierung ist.

Man kann ja durchaus auch bei nem Spoiler kurz anmerken in welche Richtung er geht. Ich hätte beispielsweise in einem Day One Post zum neuen Star Wars auch Palpatine nicht erwähnt, selbst wenn er aus dem Promomaterial hervorgeht, im Lauftext steht und in den ersten 5 Minuten des Films auftaucht. Klar, die Markierung ist dazu da, Leute zu hindern draufzuklicken - aber es gibt auch qualitative Unterschiede bei Spoilern finde ich. Ohne zu wissen worum es nun konkret geht.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
FoxMulder : : Moviejones-Fan
10.01.2020 14:22 Uhr | Editiert am 10.01.2020 - 14:24 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.15 | Posts: 166 | Reviews: 0 | Hüte: 2

@Sully

Er hat den Spoiler doch extra als Spoiler versehen. Was soll er noch machen? Es nochmal groß davorschreiben? Mal abgesehen davon glaube ich eh nicht dass der Spoiler stimmt.

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
10.01.2020 11:49 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.543 | Reviews: 30 | Hüte: 529

@ChrisGenieNolan

Es ist zwar meine eigene Schuld, dass ich den markierten Teil Deines Posts gelesen habe, aber was soll DIESER Spoiler? Deinem vorangegangenen Satz war nicht anzumerken, dass sich unter der Spoilermarkierung, solch wichtiger Punkt verbergen könnte, da er mit dem was Du vorher geschrieben hast, überhaupt nichts zu tun hat. Eher hab ich irgendwas belangloses erwartet. Ich hoffe für alle Anderen, dass sie nicht auch in diese Falle tappen. Warum musst Du hier auch sowas raushauen...

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
09.01.2020 05:51 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.574 | Reviews: 4 | Hüte: 301

Sie sind vielleicht nicht mehr so jung und knackig

jung und knackig, sehen die beiden noch schon. Nur Lawrence, hat sich gehenlassen ...aber diese Film endet mit Mike Tod

Forum Neues Thema