Anzeige
Anzeige
Anzeige
"The Crow"-Trailer

Blutige Krähe: Seht den ersten Trailer zum "The Crow"-Remake (jetzt auf deutsch) (Update)

Blutige Krähe: Seht den ersten Trailer zum "The Crow"-Remake (jetzt auf deutsch) (Update)
14 Kommentare - Di, 26.03.2024 von Moviejones
Mit einem ersten düsteren Trailer stimmen wir euch auf das Remake des Klassikers "The Crow" ein.
Blutige Krähe: Seht den ersten Trailer zum "The Crow"-Remake (jetzt auf deutsch)

Update vom 26.03.2024: Nachdem es den englischen Trailer schon länger gibt, folgte heute der deutsche Trailer zum The Crow-Remake.

"The Crow" Trailer 1 (dt.)

+++ Nachricht vom 16.03.2024:

Erst warten wir jahrelang und es geht gar nichts vorwärts und dann geht es auf einmal doch ganz schnell. Dieses Jahr erwartet uns das Remake The Crow mit Bill Skarsgård in der Hauptrolle. Ob Fans der neue Stil gefallen wird, könnt ihr jetzt im ersten Trailer selbst entscheiden. Immerhin macht dieser deutlich, es wird wohl auf ein R-Rating hinauslaufen.

"The Crow" Trailer 1

The Crow ist das Remake des Klassikers The Crow - Die Krähe. Nachdem der Musiker Eric Draven und seine Freundin Shelly Webster brutal ermordet wurden, führt eine Krähe Eric zurück in die Welt der Lebenden Fortan darf er als The Crow Rache an jenen üben, die ihm und seiner Freundin so viel Leid angetan haben.

The Crow kommt am 7. Juni in die US-Kinos, der deutsche Termin liegt noch nicht vor.

Quelle: Lionsgate
Erfahre mehr: #Remake, #Trailer
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
14 Kommentare
Avatar
John-Dorian : : Moviejones-Fan
26.03.2024 13:01 Uhr
0
Dabei seit: 04.08.18 | Posts: 89 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Erinnert ihr auch, an meine unzähligen "wartet nur ab, es soll näher an der Vorlage sein!"-Posts? Najaaaa jetzt bin ich skeptisch laughing. Ich bin froh, dass es auch helle Momente hat und eben nicht durchgehend diesen Goth-Style, denn dieser Cut kam im Comic mit Shellys Tod und machte daher nochmal klarer, was dieser mit Eric macht. aber zur Vorlage habe ich wie gesagt genug gesagt. Das hier ist zwar wieder brutaler, aber nach meinem ersten Eindruck hatte das leider schon echt was von einem der qualitativ immer weiter abnehmenden Sequels. aber naja, ich werd ihn mir trotzdem anschauen und mich überraschen lassen.

Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
21.03.2024 21:49 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 991 | Reviews: 0 | Hüte: 17

Yep nicht Düster genug und der Gothik Style fehlt. Zwar nur ein Trailer aber sieht nicht so aus wie es sein sollte.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
20.03.2024 20:31 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 11.505 | Reviews: 45 | Hüte: 774

Ich hab das Original nie gesehen und kann deshalb nur diesen Trailer beurteilen...und ich finde es ehrlich gesagt nicht schlecht. Für jeden, der das Original gesehen hat sicherlich (kann man ja nicht nur hier anhand der Kommentare erkennen) komplett unnötig und natürlich wird man es immer vergleichen. Denke aber, wird genauso wenig wehtun wie das Robocop-Remake - aber sicherlich genauso schnell wieder in der Versenkung verschwinden.

Avatar
Dude : : Moviejones-Fan
19.03.2024 19:27 Uhr
1
Dabei seit: 17.07.17 | Posts: 191 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Das ganze wirkt zu clean und die Gegner sehen wie die üblichen Gangster aus. Kein Gothik feeling vorhanden. Die Gegner von damals waren richtig dreckige und kranke Individuen. Das hier sieht auf den ersten Blick nicht danach aus. Brandon Lees Präsenz im Film war magisch. Bei Bill Skarsgard empfinde ich erstmal nichts. Ich finde ihn ansonsten gut aber hier weiss ich nicht.

Ich habe erst vor kurzem eine Special Edition, von der Vorlage zugelget und so wieder einmal gelesen. Der Film von damals hat die Vorlage sehr gut umgesetzt, auch wenn das eine oder andere fehlt. Das ganze wurde noch, mit dem hervorragenden Soundtrack abgerundet.

Ich wede den Film mal als Stream ansehen, um ihn richtig zu beurteilen.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
19.03.2024 08:43 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 3.053 | Reviews: 0 | Hüte: 131

Man hätte einfach den Film mit Momoa realisieren sollen. Der sah zumindest aus wie "the Crow" aussehen soll.

Der Trailer ist vielleicht erstmal nicht ganz schlecht aber das Design überzeugt mich nicht so ganz. Warum wird die charakteristische Gesichtsbemalung geändert? Wozu die dämlichen Tattoos und der behinderte Haarschnitt? Sieht aus wie der angehende Cracksuchti.
Ich gehe aber mal davon aus dass dieses Remake neben dem Originalen the Crow die beste Adaption des Stoffes sein wird. Aber besser als das 90er Original wirds niemals.

"Fuck the kingsguard, fuck the city, fuck the king."

Avatar
MB80 : : Black Lodge Su
18.03.2024 08:16 Uhr
1
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.913 | Reviews: 44 | Hüte: 261

Ich bin ja auch oft nur bedingt ein Fan von CGI und eher auf der practical effects Seite, aber man sollte nicht vergessen, dass das "handgemachte" beim Original den Hauptdarsteller umgebracht hat.

"Fanatical legions worshipping at the shrine of my father’s skull."

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
18.03.2024 07:37 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 887 | Reviews: 0 | Hüte: 26

@Hicks

Ich kenne nur den Film damals mit B. Lee, aber weiß nicht wie es da mit der Werkstreue ist fand den schon recht düster, Soundtrack auch heute noch einer der Besten, aber das Original habe ich nie gelesen.

Avatar
Hicks : : Moviejones-Fan
16.03.2024 22:53 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.18 | Posts: 55 | Reviews: 0 | Hüte: 10

Ekelhaft, wie clean dass hier aussieht. Absolut kein Vergleich zum düster-dreckigen, und handgemachten Original.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
16.03.2024 19:11 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 2.001 | Reviews: 7 | Hüte: 32

Ist da nicht ein Fehler im Text? Es steht: The Crow kommt am 7. Juni in die deutschen Kinos, der deutsche Termin liegt noch nicht vor.

Fand den Trailer ganz gut. Erwartungshaltung ist aber auch sehr niedrig

Poisonsery kommt vom Beyblade und ein Kürzel des Blades Poison Serpent :–)

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
16.03.2024 18:58 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 1.369 | Reviews: 27 | Hüte: 62

Mah, ich war am Anfang des Trailers bereit, mir das gerne anzuschauen. Aber dann kam dieser Satz von wegen "Dir wurde SO großes Unrecht angetan - die Götter wollen, dass du das wieder ausbügelst". Und da hats mich irgendwie rausgehauen gedanklich laughing Finde diese Glorifizierung von "Meine Gewalt ist besser als deine" irgendwie gerade irgendwie zu dumm.

AfD-Verbot (:

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
16.03.2024 18:07 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 17.371 | Reviews: 180 | Hüte: 634

Man muss sich natürlich vom Gedanken an die erste Verfilmung trennen, aber ich vermisse hier doch den heruntergekommenen Gothic-Großstadtlook. Der Trailer zum neuen Film sieht mir teils zu sehr nach sauberem High Concept aus, am besten gefallen mir hier die erdigen Töne, als würde man wieder in das Gotham City von "Batman Begins" eintauchen.

Brandon Lee mit geschminktem Gesicht hatte natürlich auch etwas Charakteristisches und Alleinstehendes, Bill Skarsgard mit seinen zahlreichen Tattoos sieht erstmal so aus ein Gangstertyp, den man schon zigmal in Filmen gesehen hat.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Dinjai : : Moviejones-Fan
16.03.2024 18:01 Uhr
0
Dabei seit: 28.02.21 | Posts: 127 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Sieht für mich auch zu sehr nach John Wick aus. Ich werde die ersten Kritiken abwarten, bin aber skeptisch. Man muss dem Streifen wohl aber zu Gute halten, dass der Stil anders ist als die originale 94er-Krähe. Arg viel schlimmer als die Sequels kann es ja auch nicht werden...

Avatar
HenryGondorf : : Goldkerlchen 2022
16.03.2024 13:13 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.21 | Posts: 849 | Reviews: 5 | Hüte: 34

Das Original mit Brandon Lee ist Kult, kann ich heute noch jederzeit schauen. Braucht man ein Remake, keine Ahnung.

Am Trailer sieht man schon das R-Rating, schaut ein wenig nach John Wick aus, das Blut spritzt, die Köpfe fliegen.

Allerdings kommt es mir vor das ich nun 90 Prozent des Films bereits gesehen habe, und ob ich mich an den Look von Bill Skarsgard gewöhnen kann, er sieht nach allem möglichen aus, nur nicht nach The Crow.

Ins Kino gehen werde ich wohl trotzdem, denke mal das er gut unterhalten wird, und Filme mit R-Rating gibt es eh zu wenig.

Warriors, come out to play-ayyy!

Avatar
MacFilm : : Moviejones-Fan
16.03.2024 12:17 Uhr
0
Dabei seit: 27.03.14 | Posts: 216 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Das sieht ja doch schon mal besser aus als man befürchtet hat. Bin nun doch etwas gespannt wie der Film wird.

Forum Neues Thema
AnzeigeY