Anzeige
Anzeige
Anzeige

Star Wars - The Clone Wars

News Details Reviews Trailer Galerie
Ikone könnte in Erscheinung treten

"Clone Wars": DAS Duell + sehen wir diesen Schurken? + Lucas & Filoni im Talk (Update)

"Clone Wars": DAS Duell + sehen wir diesen Schurken? + Lucas & Filoni im Talk (Update)
5 Kommentare - Fr, 01.05.2020 von N. Sälzle
"Star Wars - The Clone Wars" nimmt uns mit hinter die Kulissen eines beeindruckenden Duells - und womöglich wartet am Ende der Season noch der "Überraschungs"auftritt eines alten Bekannten auf uns.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Clone Wars": DAS Duell + sehen wir diesen Schurken? + Lucas & Filoni im Talk

++ Update vom 30.04.2020: Wer gerade Star Wars - The Clone Wars Staffel 7 abfeiert und alle Staffeln der Animationsserie noch zumindest gefühlt halbwegs in Erinnerung hat, wird sich vielleicht fragen, warum ist gerade diese Animationsserie so gut gemacht und cool, warum kommt sie so gut an? Ganz einfach, man hat sich viel von der Realität inspirieren lassen: so sehr, dass teilweise reale Footage-Szenerien Schritt für Schritt so ähnlich animiert nachgeahmt wurden. Das verrieten George Lucas und Dave Filoni in einer neuen Folge der The Star Wars Show.

Sie gingen darauf ein, wie wenig Erfahrung es zu Beginn der Serie im Animationsbereich gab und man daher dringenden Inspirationsbedarf hatte. Ein weiterer Faktor für die hohe Qualität sei, dass die Produktion auf Feature-Level geschah, obwohl es eine TV-Serie ist. Es wären eigentlich alles Szenerien für die große Leinwand, die Details, das Licht und alles. Gebt ihr ihnen da recht? Hier das Video:

++ News vom 29.04.2020: Star Wars - The Clone Wars Staffel 7 war bislang eine fantastische Achterbahnfahrt, die die Fans emotional mit sich riss. Besonders in Erinnerung dürfte dabei der Kampf zwischen Maul und Ahsoka bleiben.

Im Rahmen des finalen Handlungsbogens von Star Wars - The Clone Wars Staffel 7 - den vier Siege of Mandalore-Folgen - trafen die beiden aufeinander und kreuzten die Lichtschwerter. Was diesen Kampf besonders auszeichnet, ist die viele Arbeit, die in diesen gesteckt wurde. Diese macht nicht nur das Duell selbst zum Hingucker. Auch der Blick hinter die Kulissen wird eure Kinnlade zu Boden fallen lassen.

Die Rückkehr von Ray Park für Star Wars - The Clone Wars war schon länger bekannt. Er sollte dem ehemaligen Sith Lord bewegungstechnisch auf die Sprünge helfen und das tat er, wie nun eine Featurette eindrucksvoll belegt. Als Ahsoka Tano stand Stunt-Schauspielerin Lauren Mary Kim vor der Kamera, die sich mit Park ein beeindruckendes Duell liefert. Die aufgezeichneten Bewegungen wurden dabei direkt auf die Figuren übertragen.

Sehen wir im "Clone Wars"-Finale Darth Vader?

Star Wars - The Clone Wars ist beinahe zu Ende. Die Klonkriege sind beinahe zu Ende. Die Handlung geht in die Handlung von Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith über. ComicBook ist sich inzwischen fast sicher, dass wir im Finale von Star Wars - The Clone Wars Staffel 7 Darth Vader zu Gesicht bekommen.

Das leitet die Seite einerseits davon ab, dass derzeit bei Box Lunch ein Jersey Tank Top verkauft wird, das Darth Vader gewidmet ist und unter der Bezeichnung "Our Universe Star Wars: The Clone Wars Darth Vader Jersey Tank Top" geführt wird.

Zum anderen sei ein Auftritt von Vader aufgrund der Situation in Star Wars Rebels relativ wahrscheinlich, so die Seite. Begründet wird dies damit, dass sich Ahsoka ihrem alten Meister zwar im Zweikampf stellt, aber nicht unbedingt von dessen neuer Gestalt überrascht wirkt. Das legt nahe, dass sie nicht nur weiß, wer unter der Maske steckt, sondern auch, dass sie ihn schon vor dem Rebels-Aufeinandertreffen als Darth Vader gesehen hat.

Haltet ihr dies für wahrscheinlich?

Quelle: ComicBook
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
01.05.2020 22:50 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.501 | Reviews: 2 | Hüte: 95

@filmfanfb

Die Thrawn-Story würde ich sofort nehmen, und wie du schon sagst, in dem Fall wäre das nur in Animationsform möglich. Wenn die Animationen aber so gut sind, wie in Clone Wars Staffel 7, sollte das kein Problem sein. Ich denke auch, dass es in Zukunft eine solche Serie geben wird - mit Ahsoka, Sabine Wren, Ezra Bridger und eventuell auch Luke, Leia, Han und co. Die Story könnte somit auch wie damals 5 Jahre nach Episode 6 spielen.

Davon abgesehen hätte ich Thrawn einfach zu gern in einer Live Action Serie, in der er im Mittelpunkt steht, aber das ist eine andere Geschichte.

“Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.”

Avatar
filmfanfb : : Moviejones-Fan
01.05.2020 22:21 Uhr
0
Dabei seit: 12.07.13 | Posts: 153 | Reviews: 1 | Hüte: 23

@Optimus13

Aber leider hatten wir in den Serien kaum Charaktere wie Jabba oder Boba, welche ja eine große Rolle spielen.. Wenn um Wünsche zu Animationsserien geht wünsche ich mir eine Animationsserie im TCW-Style, welche zwischen 6 und 7 spielt und die Geschichte von Rebels weiter erzählt mit ein paar OT-Charakteren (wie geil wäre es, wenn Anakins Kinder auf Ahsoka treffen würden und das wäre für mich nur in animieter Form möglich) mit einer Rückkehr von Thrawn und da trifft er dann endlich kanonisch Luke, Leia und Han. Luke könnte zu der Zeit Leia als Padawan haben und über die Zeit ist leider nicht viel bekannt.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
29.04.2020 16:28 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.501 | Reviews: 2 | Hüte: 95

@filmfanfb

Zuerst einmal danke für den Hut. smile

Ich bin zwar der Meinung, dass nicht jede Serie gleich eine Brücke zur OT schlagen muss, denn davon hatten wir jetzt wirklich schon genug. Um die Story von Crimson Dawn weiterzuführen, braucht es noch nicht einmal Han Solo. Tatsächlich würde ich die Story mit Quira und Maul in den Hauptrollen weiterführen. Jabba the Hutt ist da sicherlich auch so eine Figur, die auftauchen könnte.

Jedenfalls kann ich mir gut vorstellen, dass Disney Maul weiterhin nutzen will, da er mittlerweile eine riesige Fangemeinde hat. In welcher Form, wird sich zeigen.

“Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.”

Avatar
filmfanfb : : Moviejones-Fan
29.04.2020 15:37 Uhr
0
Dabei seit: 12.07.13 | Posts: 153 | Reviews: 1 | Hüte: 23

@Optimus13

Ich hoffe auch auf eine Crimson Dawn-Serie...

Ich hoffe darauf, dass sich Crimson Dawn mit den Huttenkartell und eben Jabba anlegt. So könnten wir wieder Charaktere wie Maul, Jabba, Boba Fett, Solo, Qira sehen und ich glaube, dass es auch eine tolle Story geben würde. Vielleicht würde es ja erklären, warum Solo Jabba soviele Credits schuldet und so auch eine Brücke zur OT schlagen.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
29.04.2020 11:10 Uhr | Editiert am 29.04.2020 - 11:10 Uhr
1
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.501 | Reviews: 2 | Hüte: 95

Ray Park ist einfach ein super Typ und hat es auch 20 Jahre nach Episode I immer noch voll drauf. Man hat seinen Einsatz in dem Duell deutlich gemerkt. Ich wünsche mir nach wie vor, dass er Maul noch einmal in einer Spin-Off Serie zu Crimson Dawn spielen kann - in Kombination mit der genialen Stimme von Sam Witwer.

Das Duell mit Ahsoka war das beste Duell der gesamten Serie und eins der besten in ganz Star Wars.

Zu Darth Vader: ich lege meine Hand ins Feuer dafür, dass er vorkommt. Ich denke aber nicht, dass Ahsoka ihn treffen wird. Sie erfährt schließlich erst im Laufe der Handlung von Rebels, dass Vader Anakin ist - natürlich vor ihrem Duell.

“Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.”

Forum Neues Thema
Anzeige