Anzeige
Anzeige
Anzeige
US-Kinocharts

Die US-Kinocharts vom 25.09.2022: Kann Avatar das Kino reanimieren?

Die US-Kinocharts vom 25.09.2022: Kann Avatar das Kino reanimieren?
11 Kommentare - Mo, 26.09.2022 von Moviejones
Wir präsentieren euch die US-Kinocharts und da startet "Avatar - Aufbruch nach Pandora" nach vielen Jahren erneut in den Kinos.
Die US-Kinocharts vom 25.09.2022: Kann Avatar das Kino reanimieren?

Neue Woche, neues Glück! Die letzten Wochen und Monate waren mau, aber wem erzählen wir das? Immerhin konnte letzte Woche The Woman King ein durchaus solides Ergebnis präsentieren und uns so auch etwas aus der Lethargie herausreißen, in der wir viel zu lange beim Blick auf die US-Kinocharts gefangen waren.

In dieser Woche startete dann zum wiederholten Male in den US-Kinos Avatar - Aufbruch nach Pandora, als Auffrischung auf das was uns im kommenden Dezember erwartet. Die Erwartungshaltung war hier hingegen relativ gering, da Wiederveröffentlichungen nicht dafür bekannt sind die Kinocharts massiv zu dominieren und davon ging man hier auch nicht aus. Dennoch ist die Neuveröffentlichung ein guter Indikator dafür, wie gut die Marke Avatar im Jahr 2022 noch ankommt und ob Avatar - The Way of Water im Dezember überhaupt Chancen hat zu einem ordentlichen Hit zu avancieren. Dabei würde schon ein normal erfolgreiches Abschneiden in den Kinos reichen, denn den Erfolg des ersten Teils zu überbieten, dürfte eher eine schöne Fantasie sein und ist überaus unrealistisch.

Letztlich wurde Avatar - Aufbruch nach Pandora zu einem soliden Erfolg an diesem Wochenende, auch wenn sich manch einer sicher mehr versprochen hat. Die meisten Zuschauer konnte an diesem Wochenende hingegen Don’t Worry, Darling auf sich verbuchen. Bei den Kritikern kam der zwar nicht so gut an, aber das ausgehungerte Publikum löste dennoch ein Ticket. Auch The Woman King konnte eine sehr gute zweite Woche für sich beanspruchen, die Qualität des Films hatte sich schnell unter den Kinogängern herumgesprochen. Insgesamt ist dieses Wochenende damit ein wenig stärker ausgefallen, als die letzten Wochen zuvor. Die kommenden Wochen bleibt Kino aber weiterhin eher dünn mit interessanten Filmen besetzt.

Pos Film Einnahmen Gesamt
1 Don’t Worry, Darling 19,2 Mio. $ 19,2 Mio. $
2 The Woman King 11,15 Mio. $ 36,3 Mio. $
3 Avatar 10 Mio. $ 770,51 Mio. $
4 Barbarian 4,8 Mio. $ 28,43 Mio. $
5 Pearl 1,92 Mio. $ 6,65 Mio. $
6 See How They Run 1,9 Mio. $ 6,11 Mio. $
7 Bullet Train 1,82 Mio. $ 99,25 Mio. $
8 DC League of Super Pets 1,77 Mio. $ 90,04 Mio. $
9 Top Gun: Maverick 1,56 Mio. $ 711,57 Mio. $
10 Minions 2 1,04 Mio. $ 365,55 Mio. $
Quelle: The Numbers
Erfahre mehr: #Charts
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
11 Kommentare
Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
05.10.2022 18:04 Uhr | Editiert am 05.10.2022 - 18:06 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.524 | Reviews: 5 | Hüte: 47

@Raven13 naja Avatar 2 wird sicher nochmal besser ausschauen, aber man hat so nix gemerkt. Also das sie Zwischenbildberechnung schlecht wäre oder so. Die Technik scheint sehr gut zu sein.

Ich bin sehr froh dass man einen Weg gefunden hat, dass man HFR jetzt raus bringen kann ohne diese komischen schnellen Bewegungen von den Charakteren. Dadurch wurde ja HFR von vielen abgelehnt. Ich hoffe die Leute geben dem neuen HFR eine Chance.

Wichtig wäre das die anderen Studios auch dieses Technik verwenden und kein normales HFR sonst wird das so wie bei 3D. Billiges 3D hat dem Image von 3D sehr geschadet.

Avatar 2 wird ja auch mit dem TrueCut Motion dynamisch die Framerate hin und her schalten. Klingt seltsam scheint aber wirklich die Lösung für alle HFR Nachteile zu sein.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
05.10.2022 17:58 Uhr | Editiert am 05.10.2022 - 17:59 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.635 | Reviews: 66 | Hüte: 490

@ Lehtis

Ah, danke für die Erläuterung!

Aber da das ja auch keine "echten" Zwischenbilder sind, ist das ja letztendlich auch nur halbgar mit dieser Hochskalierung. Ich freue mich auf die echten 48 Bilder bei Avatar 2.

Mein Stammkino (Cinemaxx) unterstützt HFR, deswegen wundert mich es etwas, dass es bei Avatar nun nicht erwähnt wird. Bei "Der Hobbit" wurde es immer explizit dazugeschrieben, so wie auch 3D.

Auf jeden Fall bin ich ein großer Befürworter von 48 Bildern, denn ich hasse dieses "Ruckeln" bei 24 Bildern bei Kameraschwenks und die damit verbundene Unschärfe.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
05.10.2022 17:51 Uhr | Editiert am 05.10.2022 - 17:59 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.524 | Reviews: 5 | Hüte: 47

@Raven13

Ja klar die Technik ist neu und nennt sich TrueCut Motion.

Google einfach Mal Avatar und TrueCut Motion.

Hier z.b. https://www.areadvd.de/news/avatar-titanic-bekommen-hfr-remastering-mit-truecut-motion/

Das Kino muss natürlich auch HFR unzerstützen. Bei mir war es ein moderner IMAX Laser Saal der HFR kann und es ist unglaublich geil. Das ist HFR wie es niemand mehr ablehnen kann weil dieser Soap Effekt nicht existiert. Es gibt flüssiges Bild und dennoch Kino Look. Und irre gutes 3D

Hier gibts ein Video der Technik: https://youtu.be/qWcWfmzpX7k

Der Film selber muss nicht in HFR gedreht worden sein. Die können auch Zwischenbildberechnung. Die Technik kombiniert verschiedene Framerates und bewirkt dass Gleichzeitig mehrerer Ebenen unterschiedliche Frame Rate haben. (Fernseher können ja auch Filme mit mehr FPS abspielen durch eigene Zwischenbildberechnung. Nur das geht nur begrenzt gut. TrueCut Motion ist da natürlich besser)

Avatar 2 wird diese Technik auch nutzen, nur dass man da sogar teilweise mit 48fps gedreht hat und daher nicht upscaling betreiben muss.

Bei meinem Kino steht übrigens 48HFR schon:

https://www.cineplexx.at/mobile/film/avatar-aufbruch-nach-pandora/

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
05.10.2022 15:56 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.635 | Reviews: 66 | Hüte: 490

@ Lehtis

Ganz sicher? Ich wüsste nicht, wie das gehen sollte. Der Film wurde mit 24 Bildern gedreht, woher also sollen plötzlich die 48 Bilder kommen?

Zudem steht bei mir im Cinemaxx auch nichts davon, dass der Film HFR hat.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
05.10.2022 12:19 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.524 | Reviews: 5 | Hüte: 47

Avatar war aber auch ein HFR Rerelease. Das ist schon nochmal was anderes.

Das war das beste 3D was ich je gesehen habe. Vll Gemini Man noch aber dort gibts die Schnellen Bewegungen die man bei der Avatar HFR Technik Dank TrueCut Motion nicht hat.

TrueCut Motion ist hoffentlich die Zukunft.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
26.09.2022 11:26 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 7.033 | Reviews: 213 | Hüte: 558

10 Mio für einen Film, der für Umme in drei bis 4 Wochen wieder auf Disney+ zu sehen sein wird ist wirklich nicht verkehrt, und lässt das "Schlimmste" für den release der neuen Filme befürchten - die werden jegliche Konkurrenz massakrieren mit ihren inhaltlichen Nullingerfilmen shock

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Rotschi : : M. Myers
26.09.2022 09:04 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.09 | Posts: 1.488 | Reviews: 6 | Hüte: 42

Ich weiß nicht was die Prognosen gesagt haben. Möchte aber meinen das Avatar einen Rerelease (eigentlich müsste man sogar Rererelease sagen) in etwas mehr als 1800 Kinos bekommen hat.

Das sind nicht Mal 50% (glaube ein großer Release läuft ansonsten mit über 4000?

Insofern finde ich die 10 Millionen auch echt nicht verkehrt. Bin jedenfalls gespannt und hoffe ihn mir die Tage auch nochmal in 4k HDR anzuschauen, zusätzlich zu den nach dem Abspann gezeigten neue Szenen aus The Way of Water.

Avatar
yogbert : : Moviejones-Fan
25.09.2022 21:49 Uhr
0
Dabei seit: 02.08.21 | Posts: 19 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Das sind keine Kinocharts - das ist momentan eine Ansammlung von B-Movies, garniert mit einem Avatar Comeback - gähn, weiß überhaupt nicht - wie oft ich diesen Film schon gesehen habe und ein bisserl Rest vom Mega-Maverick. Unfassbar, wie man so eine bescheuerte Marketingplanung machen kann. Da gibt es nichts in den Charts - worauf man Lust hat, Das ist in etwa das Niveau, welches man Corona-LockDown geboten bekam. Entschuldigt bitte wieder einmal meine drastische Sichtweise, aber das - ist strunzlangweilig.

MJ-Pat
Avatar
sid : : Avatar
25.09.2022 21:17 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.819 | Reviews: 17 | Hüte: 50

Interesse besteht also noch. Ob eher von alten Avatar-Fans oder jüngeren, die ihn später gesehen oder davon gehört haben, weiß ich noch nicht. Und der Dezember könnte definitiv einen weiteren Hit gebrauchen.

Die 19 Mio. von DWD sind zumindest deutlich schlechter als die Schätzungen von vor ein paar Wochen, wo bis zu 30 Mio. erwartet wurden. Habe ich aber eh nicht verstanden, denn so interessant fand ich den Trailer und die Geschichte nicht.

Bei The Woman King hätte ich einen besseren Hold erwartet. Dafür hat sich Pearl für sein Genre sehr gut gehalten ^^.

Nächste Woche startet Bros, wo ich ungefähr so ein Ergebnis wie bei Love, Simon erwarte. Etwas schlechter vielleicht, denn von Love, Simon war eine Woche zuvor viel mehr die Rede.

Smile könnte, wo es ganz langsam auf Halloween zugeht, ganz gut laufen. Die Vorverkaufszahlen sind gar nicht schlecht und der Trailer kommt anscheinend auch an.

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
25.09.2022 19:27 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.659 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Wenn man sich diese Grafik so anschaut, ist es wirklich fast unglaublich, dass Top Gun: Maverick in den USA fast genauso erfolgreich ist wie einst Avatar. Einfach eine klasse Leistung.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
25.09.2022 19:24 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 7.133 | Reviews: 48 | Hüte: 333

10 Mio sind schon ganz ordntlich für einen Re-Release.

Bei Dont Worry Darling hätte ich aufgrund der ganzen News etwas im 20er Bereich erwartet.

Jurassic World Dominion hat wohl nun eeendlich die Milliarde geknackt.

Nächste Woche startet Hocus Pocus 2 bei DisneyPlus.

My dog stepped on a beeee

Forum Neues Thema
AnzeigeN