Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Percy Jackson

News Details Reviews Trailer Galerie
Neuer Versuch

Disney+ im Olymp: "Percy Jackson"-Serie in Arbeit

Disney+ im Olymp: "Percy Jackson"-Serie in Arbeit
10 Kommentare - Fr, 15.05.2020 von N. Sälzle
Im Kino gingen die beiden "Percy Jackson"-Filme sehr bald unter. Als Serie könnten die Geschichten aus den beliebten Romanen wieder aufleben - bei Disney+.
Disney+ im Olymp: "Percy Jackson"-Serie in Arbeit

Bei Disney+ wird es in Zukunft göttlich. Oder halbgöttlich? Der Streamingdienst schwingt sich hinauf in den Olymp und holt sich den Reboot von Percy Jackson ins Haus. Wie in den vergangenen Stunden bekanntgegeben wurde, wird die beliebte Jugendromanreihe beim Streamingdienst der Maus neu aufgelegt - und das in Serie.

Seit Monaten gab es Spekulationen dazu, ob Percy Jackson bei Disney+ eine Neuauflage erfährt. Der Ankündigung ging außerdem eine Hashtag DisneyAdaptPercyJackson-Kampagne bei Twitter voraus, die von Becky Riordan, der Ehefrau des Percy Jackson-Autors Rick Riordan, initiiert wurde.

Das war aber nicht das erste Mal, dass der Hashtag verwendet wurde. Rick Riordan nutzte diesen seit Dezember immer wieder, als er von seinen Treffen mit Disney twitterte, in denen es um eine Percy Jackson-Serie ging.

Jetzt ist es offiziell und die Serie in Arbeit, wie die beiden Riordans in einem Video per Twitter mitteilen. Sie würden sich sehr darüber freuen, dass eine Live-Action-Serie höchster Qualität die Geschichte der fünf Romane umfassenden Percy Jackson-Reihe erzählt, natürlich beginnend mit "Diebe im Olymp" als Staffel 1.

Entsprechend darf man davon ausgehen, dass sich Disney+ auf mindestens bis zu fünf Staffeln einlässt, sollte pro Band eine Staffel in Auftrag gegeben werden. Mit Details zur Serie hält man sich allerdings zurück. Deadline will lediglich erfahren haben, dass die Fox 21 TV Studios die Produktion übernehmen. Vom Team hinter der Serie oder gar einem Cast fehlt noch jede Spur.

Zuvor hatte man sich bekanntermaßen an der Verfilmung für die große Leinwand versucht. Dabei schaffte man es nie über zwei Filme hinaus und schafften nur Percy Jackson - Diebe im Olymp und Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen den Sprung in die Lichtspielhäuser.

Quelle: Deadline
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
Avatar
sittingbull : : Häuptling
21.05.2020 11:47 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.470 | Reviews: 6 | Hüte: 51

@Optimus13

haha nach intensiver Erforschung meiner Gefühle bin ich zu dem Schluss gekommen, dass du völlig recht hast. Man sollte Alexandra Daddario besetzen und ihr die Haare einfach blond färben tongue-out

Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
20.05.2020 11:45 Uhr | Editiert am 20.05.2020 - 11:46 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.283 | Reviews: 2 | Hüte: 83

@sittingbull

Erforsche deine Gefühle, du weißt, dass ich Recht habe! tongue-out

Zumindest der erste Film war als Film betrachtet ganz in Ordnung. Im Vergleich mit dem Buch säuft er aber ziemlich ab. Der zweite Film ist komplett überladen und das Finale findet im Buch so überhaupt nicht statt. Hoffentlich macht die Serie das besser, aber ich bin guter Dinge!

One does not simply walk into Mordor.

Avatar
sittingbull : : Häuptling
20.05.2020 11:23 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.470 | Reviews: 6 | Hüte: 51

@Optimus13

Du stellst mich hier vor eine unvertretbare Gewissensfrage! Annabeth blond casten oder wieder Alexandra Daddario einsetzen laughing (Natürlich wird sie nicht wieder gecastet, aber ich würde es mir wünschen^^)

Ich muss auch sagen, dass ich die Filme eher seicht aber ganz unterhaltsam finde. Eine solide Jugendroman-Story. Die Bücher sind an mir vorbeigegangen aber ich habe durchaus Interesse an der Serie.

Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
15.05.2020 15:40 Uhr | Editiert am 15.05.2020 - 15:41 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 228 | Reviews: 0 | Hüte: 10

So sehr ich in Vorfreude verfallen möchte, verhindert meine Erfahrung mit "Insel der besonderen Kinder", und dem "Artemis Fowl" Trailer, das doch schon sehr.

Mir fällt gerade keine Romanverfilmung ein, welche Disnney nicht in den Sandgesetzt hat :/

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
15.05.2020 13:00 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 3.856 | Reviews: 17 | Hüte: 195

@Optimus13

Volle Zustimmung. smile

Hoffentlich wird sich richtig Mühe gegeben, das haben die Bücher verdient.

Und hoffentlich ist die Serie so erfolgreich, dass Helden des Olymp auch seine Serie bekommt. laughing

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
15.05.2020 12:40 Uhr
1
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.283 | Reviews: 2 | Hüte: 83

So, jetzt bin ich von der Arbeit zuhause, daher kann ich jetzt auch ein bisschen mehr dazu schreiben. ^^

Wie letztens schon mit @FlyingKerbecs und @Duck-Anch-Amun diskutiert, war Percy Jackson meine Lieblingsbuchreihe als Teenager. Ich finde den Schreibstil von Rick Riordan super und konnte mir jede Szene dadurch sehr gut vorstellen. Auch seine Charakterisierung der Götter fand ich sehr gut, auf mich wirkt es so, als hätte er auf die Sagen zurückgegriffen und den Göttern einfach ein modernes Antlitz verpasst. Ich hoffe, dass dieser Aspekt gut umgesetzt wird, aber da Riordan stark involviert sein wird, habe ich da keine Bedenken.

Die Bücher sind voll von Highlights, auf deren Umsetzung ich mega gespannt bin: den Kampf zwischen Percy und Ares in Band 1; den Zyklopen in Band 2; Artemis vs Atlas in Band 3; die Rückkehr von Kronos im Labyrinth in Band 4; oder die Schlacht in Manhattan in Band 5 - nur um einige zu nennen.

P.S.: Liebe Macher, bitte achtet darauf, dass Annabeth dieses Mal von Anfang an blond ist! ^^

One does not simply walk into Mordor.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
15.05.2020 11:29 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.572 | Reviews: 0 | Hüte: 82

Cool!

Klar, die Filme waren dünn, aber trotzdem unterhaltsam.

Eine Serie ist eine tolle Nachricht!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
15.05.2020 11:04 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.159 | Reviews: 32 | Hüte: 506

Nachdem wir zuletzt ja über die Bücher und Filme diskutiert hatten, ist dies die beste Nachricht des Tages! Mittlerweile bin ich ja der Meinung, dass solche Bücher sich wohl am Besten als Serie umsetzen lassen. Und auch wenn ich ein riesiger Harry Potter-Fan bin, so wurde doch immer viel weggelassen um dem Filmformat gerecht zu werden (besonders ab Teil 4).

Die tollen Vorlagen, kombiniert mit Disney+-Budget und den Erfahrungen der letzten Jahre (GoT) lässt mich hoffen.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
15.05.2020 09:26 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.283 | Reviews: 2 | Hüte: 83

GEILE Sache! Eine Serie kann ich mir super vorstellen - ein Buch für eine Staffel! Freue mich mega darauf!

One does not simply walk into Mordor.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
15.05.2020 09:07 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 3.856 | Reviews: 17 | Hüte: 195

WAAAASSS?? Davon hatte ich ja noch gar nix mitbekommen!! GEIL! laughinglaughinglaughing

Forum Neues Thema