Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Stephen King schon wieder

Doctor Stranges Bruder? "Doctor Sleep" erweckt ersten Trailer (Update)

Doctor Stranges Bruder? "Doctor Sleep" erweckt ersten Trailer (Update)
10 Kommentare - Fr, 14.06.2019 von Moviejones
"Shining" gilt als absoluter Horror-Klassiker, wird die Fortsetzung "Doctor Sleep" daran anknüpfen können? Der erste Trailer verrät mehr und offenbart Ewan McGregor als älteren Danny Torrance.
Doctor Stranges Bruder? "Doctor Sleep" erweckt ersten Trailer

++ Update vom 14.06.2019: Noch etwas bedarf der Klärung durch Mike Flanagan. Wurden da etwa Shining-Szenen im Doctor Sleep-Trailer wiederverwertet? Könnte man denken, ist aber nicht so. Nur eine einzige stammt laut Flanagan aus dem alten Film, die mit dem blutigen Fahrstuhl. Alles andere wurde nachgestellt, sprich neu gedreht.

++ Update vom 14.06.2019: Ist Doctor Sleep eine Fortsetzung des Stephen-King-Romans "Shining" oder des Stanley Kubrick-Films Shining? Den einen oder anderen beschäftigt genau diese Frage, wie wir bemerkt haben, und Regisseur Mike Flanagan findet die Antwort sehr kompliziert. Aus ihrer Sicht sei sie immer Ja gewesen, erklärt er jedoch. Es sei eine Adaption des Romans "Doctor Sleep", der Kings Sequel zu seinem früheren Roman "Shining" sei. Aber Doctor Sleep existiere auch im selben Cinematic Universe, das Kubrick mit seiner Adaption von Shining etabliert habe. Sind wir damit schlauer?

++ News vom 13.06.2019: Mit Marvels Doctor Strange hat Doctor Sleep aus dem Hause Warner Bros. nun rein gar nichts zu tun, handelt es sich dabei doch um das mit Spannung erwartete Sequel zu Stanley Kubricks ewigem Klassiker Shining. Horror-Spezialist Mike Flanagan adaptiert und inszeniert nach Das Spiel auch diese Romanvorlage von Stephen King. Nachdem der Film lange unter Verschluss gehalten und der Dreh sogar schon letzten Dezember beendet wurde, gibt es jetzt die ersten Eindrücke. Neben einem Poster wurde gleich der erste Teaser-Trailer veröffentlicht, der Erinnerungen an alte Zeiten weckt und zugleich zeigt, was der Sprung in die Gegenwart bedeutet. Blut wird fließen...

"Doctor Sleep" Trailer 1 (dt.)

Doctor Sleep setzt die Geschichte von Danny Torrance (Ewan McGregor) fort, vierzig Jahre nach seinem schrecklichen Aufenthalt im Overlook-Hotel. Immer noch unwiderruflich gezeichnet von dem Trauma, das er als Kind erlitten hat, musste er hart dafür kämpfen, so etwas wie Frieden zu finden. Doch dieser Frieden wird zerschmettert, als er Abra (Kyliegh Curran, Der König der Löwen) begegnet, einer beherzten Teenagerin, die über ihre eigene mächtige übersinnliche Gabe verfügt, bekannt als das "Shining".

Instinktiv erkennend, dass Dan ihre Macht teilt, hat sie ihn verzweifelt aufgespürt, da sie seine Hilfe gegen die gnadenlose Rose the Hat (Rebecca Ferguson) und ihre Anhänger - den "Wahren Knoten" - braucht, die sich vom Shining Unschuldiger ernähren und so nach Unsterblichkeit streben. Dan und Abra schmieden eine unwahrscheinliche Allianz und liefern sich mit Rose eine brutale Schlacht auf Leben und Tod. Abras Unschuld und die furchtlose Art, in der sie sich ihr Shining zu eigen macht, zwingen Dan dazu, seine eigenen Kräfte zu nutzen wie noch nie zuvor - während er sich gleichzeitig seinen Ängsten stellt und Geister der Vergangenheit wiedererweckt.

Am 21. November kommt Doctor Sleep in die deutschen Kinos.

"Doctor Sleep" Trailer 1

Galerie Galerie Galerie
Unterstütze MJ
Quelle: Collider
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
10 Kommentare
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
14.06.2019 13:31 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.636 | Reviews: 0 | Hüte: 35

Ich bin mit der Antwort nicht wirklich schlauer und denke, ich werde es erst, sobald der Film auch wirklich rauskommt.

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
14.06.2019 10:22 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 1.599 | Reviews: 46 | Hüte: 159

mor:

Eine kurze Google-Suche verrät: sowohl Wendy als auch Hallorann sind für „Doctor Sleep“ gecastet worden.

"I know writers who use subtext... and they are all cowards."

Avatar
mor : : Moviejones-Fan
14.06.2019 09:00 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 84 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Silencio: Wurde Halloran für den Film bestätigt oder zumindest angedeutet ?

McGregor halte ich immer noch für die perfekte Wahl ,schaun wirmal und Ferguson sehe immer ger. Erste Trailer werfen immer mehr Fragen auf ,eine Meinung oder Vermutung zur Qualität kann ich mir erst nach den nächsten Trailern bilden.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
14.06.2019 07:51 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 763 | Reviews: 6 | Hüte: 17

Na soweit schaut das doch nach einer interessanten Umsetzung von Flanagan aus. Bleibt weiterhin auf meiner Kino-Horror-Watchlist neben Midsommar.

Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
13.06.2019 22:46 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 1.599 | Reviews: 46 | Hüte: 159

jerichocane und mor:

Im Roman spielt Hallorann in Rückblenden eine relativ große Rolle, die man, wenn man den Film an Kubricks Film anschließt, wohl wird Streichen müssen, weil Hallorann das Buch ja anders verlässt als den Film. Das Buch hat auch Szenen am ehemaligen Overlook, das ja am Ende von Kings "Shining" in die Luft gejagt wurde, während es am Ende von Kubricks Film noch steht. Das Buch ist generell sehr stark Fortsetzung zu Kings "Shining" und nimmt oft Bezug auf die Geschehnisse des Romans, von denen Kubrick ja arg abweicht. Es erscheint mir aber nicht unmöglich, der Vorlage, also "Doctor Sleep", gerecht zu werden und gleichzeitig an Kubricks Film anzuschließen.

Zum Trailer selbst:

Sieht ganz nett aus, aber erstmal nicht weltbewegend. Andererseits erscheint es mir ganz clever, Ewan McGregor als Ex-Alki (vielleicht kredenzt man ihm noch anderer Ex-Abhängigkeiten?) zu besetzen. Aus dem Trailer wird auch nicht ersichtlich, ob und wie man die schwachen Antagonisten aus dem Buch verändert und zur Bedrohung gemacht hat. Rebecca Ferguson ist für Rose übrigens zumindest vom Aussehen her nahezu perfekt...

"I know writers who use subtext... and they are all cowards."

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
13.06.2019 21:22 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.494 | Reviews: 60 | Hüte: 292

Sieht sehr stark nach Flanagan aus, was ich durchaus begrüße. Sehr interessant bisher, vielleicht schaue ich mir kurz vorher nochmal den Kubrick Film an smile

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
13.06.2019 20:40 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 5.994 | Reviews: 27 | Hüte: 258

@mor

Zuerst einmal ist es die Verfilmung von Kings Roman Doctor Sleep, welches natürlich die offizielle Fortsetzung von seinem Roman Shining ist. Vom Trailer her scheint es, das man die Story aus dem Roman Doctor Sleep so anpasst, dass Sie auch als Fortsetzung zu Kubricks Shining passt.

Da ich Dr. Slepp nicht gelesen habe, kann ich leider nicht sagen wie genau es zur Vorlage passt

Avatar
mor : : Moviejones-Fan
13.06.2019 19:50 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 84 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Setzt der Film das Buch fort ,den Film ,oder beides ?

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
13.06.2019 19:45 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.636 | Reviews: 0 | Hüte: 35

Interessant. Kehrt er also auch zum Hotel zurück oder hab ich das falsch gedeutet? Ich glaube, ich würde nach so einem Erlebnis auch nicht mehr mit dem Leben klar kommen.

Und als das Thema am Ende ertönte, überkam mich dieser typische Shining-Schauer. Vielleicht nicht im Kino. Für mich eher ein Heim-Horror.

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
13.06.2019 19:40 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.595 | Reviews: 36 | Hüte: 373

Ehrlich gesagt, finde ich den Trailer garnicht mal so schlecht. Auf jeden Fall besser, als erwartet. Die bekannte Melodie am Ende hat mich dann doch ziemlich überzeugt. Ich bleibe gespannt.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema