Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Bruce & sein Butler im Mittelpunkt

Ein sehr Dunkler Ritter: Andy Serkis über "The Batman" & Alfred

Ein sehr Dunkler Ritter: Andy Serkis über "The Batman" & Alfred
6 Kommentare - Mo, 11.05.2020 von R. Lukas
Wenn man an Batman denkt, fragt man sich automatisch, wie düster es wohl wird. "The Batman" scheint ziemlich düster zu werden, und Andy Serkis erzählt auch noch ein bisschen mehr.
Ein sehr Dunkler Ritter: Andy Serkis über "The Batman" & Alfred

Andy Serkis ist momentan damit beschäftigt, Venom - Let There Be Carnage zu schneiden, seine dritte Regiearbeit nach Solange ich atme und Mogli - Legende des Dschungels (und wohl seine bisher größte). Doch das hindert ihn nicht daran, über The Batman zu sprechen, wo er nicht hinter, sondern vor der Kamera steht - wenn es denn irgendwann weitergeht: Er sei mit seinem Teil der Dreharbeiten zur Hälfte durch gewesen, als die Produktion dichtgemacht worden sei. Es werde interessant sein, zu sehen, wie das alles vom Corona-Lockdown beeinflusst worden sei. Aber es werde ein schöner Film, so Serkis.

Ob man einen düstereren Batman-Film erwarten könne, wurde er auch gefragt. Er würde sagen, dass das nicht weit von der Wahrheit entfernt sei, antwortete Serkis. Es gehe vor allem um die emotionale Beziehung zwischen Alfred Pennyworth und Bruce Wayne (Robert Pattinson), das stehe wirklich im Zentrum des Films. Und es sei ein sehr exquisites Drehbuch, dass Matt Reeves da geschrieben habe. Als neuer Alfred tritt Serkis in die Fußstapfen von Michael Gough und Michael Caine, aber er will seinen eigenen Weg gehen: Man finde es für sich selbst, meint er. Es sei wie mit den ikonischen Shakespeare-Rollen, man überdenke sie neu und müsse sie sich zu eigen machen, indem man schaue, was einen persönlich an dem Charakter interessiere. Statt am 24. Juni 2021 soll The Batman nun am 30. September 2021 in unseren Kinos starten.

Quelle: LADbible
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
12.05.2020 11:43 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.876 | Reviews: 142 | Hüte: 450

@DrGonzo
Sehr gut laughing

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
12.05.2020 09:33 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.136 | Reviews: 0 | Hüte: 38

@ChrisGenieNolan und @luhp92

"the KNIGHT is dark and full of terrors" tongue-out

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
11.05.2020 20:11 Uhr | Editiert am 11.05.2020 - 20:12 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.876 | Reviews: 142 | Hüte: 450

@DrGonzo

Und mit Technik auf dem Darkweb :-)

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
11.05.2020 11:08 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.867 | Reviews: 4 | Hüte: 315

@ DrGonzo:

Oh je . und mich nennt Mann perverse laughingtongue-out

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
11.05.2020 10:35 Uhr | Editiert am 11.05.2020 - 13:32 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.136 | Reviews: 0 | Hüte: 38

@ChrisGenieNolan im Darkroom? tongue-out

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
11.05.2020 00:58 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.867 | Reviews: 4 | Hüte: 315

Ein düstere Batman? Wo wurde er gedreht ? in the darkside of the Moon ?

Forum Neues Thema