Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Nur immer noch kein Titel

Endlich harte Fakten: "James Bond 25"-Cast & -Details enthüllt (Update)

Endlich harte Fakten: "James Bond 25"-Cast & -Details enthüllt (Update)
8 Kommentare - Di, 30.04.2019 von R. Lukas
So, jetzt sind wir in Sachen "James Bond 25" schon ein gutes Stück schlauer. Die Präsentation des neuen 007-Abenteuers wurde wieder live übertragen und brachte auch ein paar Überraschungen mit sich.
Endlich harte Fakten: "James Bond 25"-Cast & -Details enthüllt

++ Update vom 30.04.2019: Per Instagram-Posting bestätigt Cary Joji Fukunaga, dass er und sein Kameramann Linus Sandgren James Bond 25 teilweise in IMAX drehen. Die Actionszenen vor allem!

++ Update vom 26.04.2019: Noch mehr Informationen kommen hinterher. James Bond 25 ist der erste James Bond-Film, für den IMAX-Kameras genutzt werden, und bei "Good Morning America" bestätigte Rami Malek, dass Daniel Craig aufhört. Es werde sehr interessant sein, gegen diesen Mann anzutreten, sagte er. James Bond 25 werde packend und sei Craigs letzter Film, aber er werde ihm einen harten Kampf bieten. Maleks Lieblingsfilm: James Bond jagt Dr. No...

Außerdem wurde eine offizielle Synopsis rausgegeben: Bond hat den aktiven Dienst verlassen und genießt ein ruhiges Leben auf Jamaika. Sein Frieden ist allerdings nur von kurzer Dauer, als Felix Leiter (Jeffrey Wright), sein alter Freund von der CIA, aufkreuzt und ihn um Hilfe bittet. Die Mission, einen entführten Wissenschaftler zu retten, erweist sich weitaus tückischer als erwartet und führt Bond auf die Spur eines geheimnisvollen Bösewichts, der mit gefährlicher neuer Technologie bewaffnet ist. Damit dürfte Maleks Charakter gemeint sein.

++ Update vom 25.04.2019: In Anwesenheit der James Bond-Produzenten Barbara Broccoli und Michael G. Wilson, des Regisseurs Cary Joji Fukunaga und der Darsteller ist die Enthüllung von James Bond 25 vonstatten gegangen. Wo? In der GoldenEye-Villa von James Bond-Schöpfer Ian Fleming auf Jamaika. Dort beginnt nun auch die Produktion, und weitere Reiseziele sind Norwegen, London und Italien. Wer den Livestream verpasst hat, kann ihn unten nachholen.

Die vier aufgezählten Autoren wurden bestätigt, ebenso die bereits genannten Rückkehrer plus Rory Kinnear als Bill Tanner und Jeffrey Wright als Felix Leiter, den wir seit Ein Quantum Trost nicht mehr gesehen haben. Willkommen heißen können wir tatsächlich Rami Malek und Billy Magnussen sowie Ana de Armas, Lashana Lynch, David Dencik (Dame, König, As, Spion) und den ehemaligen Thai-Boxer Dali Benssalah. Malek meldet sich gleich mal mit einer Videobotschaft zu Wort und verspricht, dass Mr. Bond kein leichtes Spiel haben wird... Das ist die richtige Einstellung! Was fehlt? Genau, der Titel. Da müssen wir wohl noch länger warten.

++ News vom 25.04.2019: Vergessen wir das ganze Hickhack um James Bond 25, den wankelmütigen Hauptdarsteller (Daniel Craig), die wechselnden Regisseure (erst Danny Boyle, jetzt Cary Joji Fukunaga) und die noch häufiger wechselnden Drehbuchautoren (erst John Hodge, dann doch wieder Neil Purvis und Robert Wade, dann Scott Z. Burns, jetzt angeblich Phoebe Waller-Bridge). Warum? Weil heute Klartext geredet wird! Und wir wahrscheinlich den offiziellen Titel und den offiziellen Cast kennenlernen werden, samt ersten Details zur Story.

Der James Bond-Twitter-Account kündigt die große Live-Enthüllung von James Bond 25 an (wie es mittlerweile Tradition ist), die in wenigen Stunden an einer "ikonischen 007-Location" stattfindet. Wer Fragen hat, kann sie mit dem Hashtag #BOND25 twittern. Fassen wir vorher noch mal zusammen, was wir schon wissen - so furchtbar viel ist es ja nicht. Für Craig dürfte es der letzte Einsatz sein, auf dem ihn erneut Léa Seydoux als Madeleine Swann, Ralph Fiennes als "M" Gareth Mallory, Ben Whishaw als Q und Naomie Harris als Eve Moneypenny begleiten. Seinen Gegenspieler, also den Oberschurken des Films, soll Rami Malek geben. Eventuell findet sich auch Billy Magnussen als amerikanischer CIA-Agent auf der Besetzungsliste wieder, und gedreht wird unter anderem in Italien, was langsam ebenfalls zur James Bond-Tradition wird.

Am 9. April 2020 kommt der neue Film dann in die Kinos.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Some days are leg days, some days are IMAX days

Ein Beitrag geteilt von Cary Fukunaga (@cary_fukunaga) am

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
8 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : Killerkind
01.05.2019 21:37 Uhr | Editiert am 01.05.2019 - 21:38 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.180 | Reviews: 3 | Hüte: 25

Was ist das bitte für ein Cast...

Zum großen Finale meines Lieblings-Bond-Darstellers gibt es nochmal alles was das Herz begehrt.

Besonders freue ich mich unter anderem über Billy Magnussen, den ich in Maniac großartig fand und vor allem auf Ana de Armas die seit Blade Runner 2049 bei mir ganz hoch im Kurs steht. Dazu Malek als Bösewicht, was will man mehr. Ich hoffe allerdings das Magnussen irgendeine Art verrückten Handlanger Maleks spielen darf, das würde wunderbar passen.

- CINEAST -

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
30.04.2019 10:14 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.447 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Schade das Craig aufhört, aber freu mich auch auf einen neuen Bond.

Hoffe nur, dass es nicht Richard Madden oder so wird. Tom Hiddleston wäre eine tolle Sache

www.reissnecker.com

Avatar
snowminator : : Moviejones-Fan
26.04.2019 09:54 Uhr
0
Dabei seit: 15.02.13 | Posts: 45 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Bond geht immer... Die Synpsis klingt nach einer klassischen Agentenstory, freut mich drauf.

Hoffe nur das der Bösenwicht nichts mehr mit Bonds Vergangenheit zu tun hat.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
26.04.2019 09:26 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.908 | Reviews: 50 | Hüte: 258

Zum Update vom 26.04.:

Hört sich für mich verdächtig danach an, als ob wir ein Quasi-Remake-Reboot-Whatever von Dr No bekommen, so dass Craig da aufhört, wo Connery anfing, auch eben mit Blofeld im Hintergrund als dauerhafter Big Bad. Wäre einerseits interessant, aber andererseits auch recht billig, aber so wie sie Skyfall umgesetzt haben und wie es danach weiterging, wundert mich hier gar nichts mehr.

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
25.04.2019 21:32 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 847 | Reviews: 0 | Hüte: 59

Ich für meinen Teil freue mich ,dass es endlich wieder einen Bondfilm geben wird.

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

"Fortschritt, nicht Perfektion!" Robert McCall

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
25.04.2019 14:50 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.908 | Reviews: 50 | Hüte: 258

Bin nach wie vor der Meinung, dass die durchweg guten Darsteller hier vergeudet werden für Mr Craigs Ego-Show, aber die Liste liest sich einfach sakral. Ich werde wahrscheinlich den Film im Kino sehen und mich nach 10 Minuten dafür verachten

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Primeval : : Lord Potter
25.04.2019 13:42 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.090 | Reviews: 13 | Hüte: 55

Sitze hier und warte darauf, das die PK los geht- bin sooooo gespannt smile

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
25.04.2019 12:58 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 934 | Reviews: 2 | Hüte: 15
Das ist heute um 14:10 Uhr unserer Zeit.

Hätte gern auch der News Schreiber hinschreiben können. smile
Forum Neues Thema