Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Kampfkraft erheblich erhöht

Iko Uwais lehrt "Snake Eyes": "G.I. Joe"-Spin-off wird geraidet

Iko Uwais lehrt "Snake Eyes": "G.I. Joe"-Spin-off wird geraidet
3 Kommentare - Mo, 09.09.2019 von R. Lukas
Wer über die Besetzung der Titelrolle gemosert hat, dem dürfte dieses Casting schon eher schmecken. Iko Uwais soll aus Henry Golding einen Ninja machen. Und wenn das einer kann, dann er!
Iko Uwais lehrt "Snake Eyes": "G.I. Joe"-Spin-off wird geraidet

Henry Golding (Crazy Rich) mag der neue Snake Eyes und Andrew Koji (Warrior) der neue Storm Shadow sein, aber jemand anders hätte das Zeug dazu, ihnen beiden die Show zu stehlen: Iko Uwais wird für Paramount Pictures, Skydance Media und AllSpark Pictures zum Ninja. Genauer gesagt zum Ninja-Ausbilder, denn er spielt Hard Master, den knallharten Lehrmeister des Titelhelden, der auch ein geschickter Schwertkämpfer ist.

Seit ihm mit den indonesischen Action-Krachern The Raid und The Raid 2 der Durchbruch gelungen ist, war Uwais in einigen Hollywoodfilmen zu sehen, wie Beyond SkylineMile 22Star Wars - Das Erwachen der Macht (wo er leider verschenkt war) oder Stuber - 5 Sterne Undercover. Nichtsdestotrotz hat man das Gefühl, dass die Traumfabrik seine Martial-Arts-Talente noch längst nicht voll ausgeschöpft hat. Snake Eyes könnte da gerade recht kommen, wenn das G.I. Joe-Spin-off am 15. Oktober 2020 ins Kino kommt. Der deutsche Regisseur Robert Schwentke (R.E.D. - Älter, härter, besser) dreht es diesen Herbst in Vancouver und Tokio, das Drehbuch von Evan Spiliotopoulous (Die Schöne und das Biest) soll davon erzählen, wie Snake Eyes den Tod seines Vaters rächen will, indem er sich einem Ninja-Klan - den Arashikage - anschließt und dabei Anerkennung findet.

Unterstütze MJ
Erfahre mehr: #Action
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
09.09.2019 21:41 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.338 | Reviews: 5 | Hüte: 34

Jetzt haben die schon so einen Hochkaräter an Bord und die Pfeife spielt die Hauptrolle...

G.I-Joe ist an sich nun wirklich kein Franchise(?!) das sich bisher mit besonders viel Ruhm bekleckert hat, aber zumindest der erste Teil hat bei mir den goldenen Guilty Pleasure - Status und ich würde wirklich wirklich gern mal eine ernstzunehmende Actionverfilmung dieser Welt erleben. Aber auch hier wird, wie es scheint, wieder nur so ein lieblos hingeschusterter Film dabei herauskommen, der sich nicht die Mühe machen wird hier eine glaubhafte und ernstzunehmende Geschichte zu erzählen. Robert Schwentke hat in meinen Augen - mit Ausnahme von Der Hauptmann wie man hört - nur belanglosen und vergessenswerten Kram gedreht und der Hauptdarsteller ist eine kurzzeitige Modeerscheinung eines überhypten Kitschfilmes. G.I.-Joe - Die Abrechnung war schon gar nichts, hier rechne ich mit weniger...da bei hätte man-...ach es hilft ja doch nichts...

- CINEAST -

Avatar
base332 : : Moviejones-Fan
09.09.2019 16:50 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.15 | Posts: 208 | Reviews: 0 | Hüte: 0

irgendwie interessiert mich g.i joe seit dem zweiten film einfach garnichtmehr

mit den ersten konnte ich mich noch gut anfreunden aber der zweite war mir irgendwie zuviel und naja seit dem ist mein interesse einfach null

aber mal abwarten wenn der erste trailer erscheint

Gedanken sind geistige Vögel

Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
09.09.2019 11:14 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 285 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Falsche Rolle für Uwais. Er hätte Snake Eyes spielen sollen.

Forum Neues Thema