Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Avengers - Endgame

News Details Kritik Trailer Galerie
Rausgeschnitten oder wie?

In "Avengers - Endgame" vermisst: Was ist mit diesem Auftritt? (Update)

In "Avengers - Endgame" vermisst: Was ist mit diesem Auftritt? (Update)
8 Kommentare - Di, 07.05.2019 von R. Lukas
"Avengers - Endgame" gesehen und eine bestimmte Darstellerin gesucht, jedoch vergeblich? So erging es anderen auch. Wo sie, um die es geht, abgeblieben ist, verraten Anthony und Joe Russo nun.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
In "Avengers - Endgame" vermisst: Was ist mit diesem Auftritt?

++ Update vom 06.05.2019: Vorbei sind die Spekulationen. Katherine Langford wurde wirklich aus der finalen Fassung von Avengers - Endgame rausgeschnitten, und die Russo-Brüder erklären auch, warum - und welches ihre Rolle gewesen wäre!

Im "Happy Sad Confused"-Podcast offenbarten sie, dass Langford Morgan Stark, die Tochter von Tony Stark (Robert Downey Jr.) gespielt hätte, womit sich die Vermutung vieler Fans bestätigt. Genauer gesagt: Morgan als Teenagerin. Wie Joe Russo erzählte, wollten sie Tony ursprünglich auf dieselbe metaphysische Ebene schicken, auf der sich auch Thanos (Josh Brolin) wiederfand, nachdem er mit den Fingern geschnippt hatte. Dort sollte er einer zukünftigen Version seiner Tochter begegnen, die ihm vergibt, auf dass er in Frieden sterben kann. Aber es seien einfach zu viele Ideen in einem ohnehin schon sehr komplizierten Film gewesen. Ihnen sei klar geworden, dass sie keine emotionale Bindung zur erwachsenen Version seiner Tochter spürten, fügte Anthony Russo hinzu. Auf Gefühlsebene habe es also keinen Anklang bei ihnen gefunden.

++ News vom 30.04.2019: Bei all den Charakteren in Avengers - Endgame geht fast unter, dass jemand fehlt, der eigentlich dabei sein sollte. Genau gesagt ist es eine Sie: Katherine Langford, Star der Netflix-Serie Tote Mädchen lügen nicht, lässt sich nirgendwo entdecken, obwohl im Oktober 2018 groß berichtet wurde, sie sei für eine neue Rolle gecastet worden und habe ihre Szenen auch schon gedreht.

Diese Rolle schien sie sogar selbst angeteast zu haben. Spekuliert wurde, es könnte sich um Kate Bishop von den Young Avengers handeln, die Clint Barton (Jeremy Renner) in den Comics als Hawkeye beerbt. Oder um Cassie Lang als Teenagerin, also Scott Langs/Ant-Mans (Paul Rudd) Tochter. Oder möglicherweise um Morgan Stark, die Tochter von Tony Stark/Iron Man und Pepper Potts (Gwyneth Paltrow). Aber nichts davon erwies sich als wahr, weil Langford schlicht und ergreifend nicht im Film vorkommt.

Auf ihrem IMDb-Profil taucht der nicht auf, und als ein Fan sie auf Instagram fragte, welches ihr Charakter in Avengers - Endgame sei, antwortete sie nur kryptisch mit Auslassungspunkten. Wurde Langford rausgeschnitten? War sie überhaupt jemals drin? Da Disney und die Marvel Studios ihr Casting nie offiziell bestätigt haben, lässt es sich unmöglich sagen. Wir werden es wohl erst dann erfahren, wenn wir es erfahren sollen - falls wir es je erfahren sollen. Avengers - Endgame läuft jetzt im Kino und bricht Rekorde am laufenden Band.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Slashfilm
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
8 Kommentare
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
07.05.2019 11:42 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.148 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Bonsai. Ja evtl.

Aber sie hätte sich sicher in ihrer Kammer stabilisieren können, nachdem Hanks Frau sie vorab mit Energie versorgte.

Ghost könnte durchaus noch leben.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Bonsai : : Moviejones-Fan
07.05.2019 08:38 Uhr
0
Dabei seit: 08.12.12 | Posts: 303 | Reviews: 2 | Hüte: 20

Wenn Ghost Quantenenergie brauchte und Scott und die Pyms 5 Jahre weg waren, dann dürfte Ghost ggf - wenn nicht gesnapped - einfach hinüber sein...

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
07.05.2019 08:20 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 479 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Ich habe 2 metaphysische Ebenen auf jedenfall vermisst. Da hätten sie eher die erneute Seelensteinsequenz wegschneiden können. Bei Hulk eine mit Black Widow und bei Tony eine mit Pepper.

Ich sage immer die Wahrheit. Selbst wenn ich lüge!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
07.05.2019 08:11 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.847 | Reviews: 36 | Hüte: 408

@DCMCUundundund
Jepp, dies aber nur für einen kurzen Zeitraum, weshalb Scott ja ins Quantum-Realm reiste. Ghost habe ich aber nie vermisst, auch weil sie nicht als Heldin etabliert wurde und vor Endgame definitiv ein weiterer Auftritt gefehlt hätte. Weshalb sie fehlte (wenn man dies so sagen kann)? Sie wurde mit Sicherheit ebenfalls gesnappt.

@Update
Eigentlich ne schöne Idee, aber ich kann zu 100 % nachvollziehen weshalb man dies wieder rausschnitt.

Avatar
DCMCUundundund : : Moviejones-Fan
07.05.2019 07:42 Uhr
0
Dabei seit: 30.11.17 | Posts: 94 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@Tarkin

wurde Sie denn nicht am Ende geheilt?

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
01.05.2019 09:33 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.148 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Ja seltsam.

Eine Charaktere die ich auch gern gesehen hätte, war Ghost aus Ant-Man 2. Die hätte prima mal eben im HQ reinplatzen können. Brauchte sie nicht Quantumenergie, weswegen Ant-man überhaupt nochmal im Quantumrealm war.? Das hätte man prima aufgreifen können

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
fbBlackwidow : : Moviejones-Fan
01.05.2019 08:23 Uhr
0
Dabei seit: 08.03.19 | Posts: 39 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Wahrscheinlich ist das sie nie verpflichtet wurde. So ist das wenn Gerüchte gestreut und als Fakt verbreitet werden.

Avatar
WangChi : : Battle Angel
30.04.2019 07:11 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.19 | Posts: 140 | Reviews: 4 | Hüte: 2
Eine der vielen Sachen, die ich im Vorfeld gar nicht mitbekommen habe :-)
Forum Neues Thema