Anzeige
Anzeige
Anzeige

Inception

News Details Kritik Trailer Galerie
Inception

"Inception": 200 Mio. $ für Nolans SciFi-Vision?

"Inception": 200 Mio. $ für Nolans SciFi-Vision?
5 Kommentare - Mi, 17.06.2009 von Moviejones
Der Erfolg von "The Dark Knight" eröffnet Christopher Nolan für seinen SciFi-Film "Inception" ganz neue Möglichkeiten. 200 Mio. $ soll er zur Verfügung haben.

Während einige im Netz Verschwörungen wittern und daran glauben, Inception sei nur der Deckmantel für einen  finalen Batman-Film, gingen wir schon länger davon aus, dass Christopher Nolan einfach etwas Abstand gewinnen will und eher einen beschaulichen Film wie The Prestige - Meister der Magie drehen wird. Batman 3 wird Inception nicht und mit dem "beschaulich" haben wir uns wohl getäuscht - beschauliche Filme bekommen nicht solch ein Budget.

Stolze 200 Mio. $ soll Christopher Nolan für Inception zur Verfügung haben und der Erfolg von The Dark Knight scheint hier eine nicht unerhebliche Rolle zu spielen. Das SciFi-Abenteuer selbst soll in nicht weniger als fünf verschiedenen Ländern gedreht werden, dessen Dreharbeiten im November beginnen werden.

Dabei ist bisher wenig über Inception bekannt und so ist schwer zu sagen, ob der Film ein derart hohes Budget benötigt. Normalerweise sind diese Größenordnungen Sommerblockbustern vorbehalten, die eine möglichst große Zielgruppe ansprechen. Die Beschreibungen von Inception klangen bisher nicht danach und bis auf die beiden Batman-Filme, waren Nolans Werke bisher zwar beeindruckend, aber in ihrer Komplexität nichts für den Massenmarkt. Ein Budget um 75-100 Mio. $ schiene uns daher weitaus realistischer.

Auch wollte Nolan eigentlich nur einen kleinen Film drehen, 200 Mio. $ klingen eher nach einem Mammutprojekt. Doch immerhin kann Inception Leonardo DiCaprio als Zugpferd vorweisen, wenn auch Starpower nicht alles ist. Trotz Starbesetzung und guter Kritiken spielte The Prestige mit Christopher Nolan und Hugh Jackman weltweit nur etwas über 100 Mio. $ ein. Wir möchten aber nicht vorschnell urteilen; ohne Grund hat Nolan dieses Budget (sollte es denn wirklich so hoch ausfallen) nicht bekommen und wenn ein anspruchsvoller SciFi-Film dabei herauskommt, sind wir die Letzten, die etwas dagegen haben.

Inception erscheint 2010 in den Kinos.

Quelle: First Showing
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
TheHammer : : Wolverine-Champion
17.06.2009 17:27 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.08 | Posts: 2.643 | Reviews: 6 | Hüte: 13
Tim...zähl mal die Mios auf die sie versemmelt haben(sag jetzt nicht Terminator) ? zum Film...es freut mich das Chrissi Bale nicht mitmacht sondern Leo ! Hört sich schonmal sehr positiv an und an der Regie wirds wohl auch nicht hapern.
Avatar
Tim : : King of Pandora
17.06.2009 14:25 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.08 | Posts: 2.939 | Reviews: 192 | Hüte: 80
Nolan und DiCaprio und das SciFi-Genre sind Gründe sich auf den Film zu freuen und ich liebe Blockbuster, aber was man bisher hörte von dem Film, sind doch 200 Mille absolut übertrieben. Wenn der Film nächstes Jahr kommt, verballern die in knapp 12 Monaten das Geld. Cameron arbeitet bei der Summe Jahre an seinem Werk. Bisher stand Nolan aber immer für gute Filme, ich hoffe es bleibt so.
Avatar
patros1801 : : Grummeldrache
17.06.2009 13:40 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.08 | Posts: 683 | Reviews: 6 | Hüte: 9
eben. ich bin überzeugt, dass nolan es richtig macht.
Avatar
ArneDias : : CG Grinch
17.06.2009 12:43 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.09 | Posts: 4.455 | Reviews: 29 | Hüte: 236
Warner scheint unbedingt einen großen Erfolg kaufen zu wollen. Aber so wenig wie Geld im Fussball Tore schießt, so dreht Geld gute Filme. Ist ja oft so: Durch Kreativität und bei einem eher geringeren Budget entsteht ein sehr guter Film. Und dann prombt will das Studio einen zweiten Teil, haut n riesen Budget raus und der zweite Teil wird einfach miese...
Ich hoffe Nolan weicht nicht von seinem Kurs ab. Bisher waren seine Filme immer sehenswert, egal wie hoch oder gering das Budget war.
Avatar
Tim : : King of Pandora
17.06.2009 10:23 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.08 | Posts: 2.939 | Reviews: 192 | Hüte: 80
200 Mille? Haben die bei Warner ein Rad ab? Dieses Jahr haben sie doch schon genug Millionen in den Sand gesetzt.
Forum Neues Thema
Anzeige