Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Sorge wegen zu wenig Fantasy

"Monster Hunter" unmystisch? Milla Jovovich beruhigt per Bild (Update)

"Monster Hunter" unmystisch? Milla Jovovich beruhigt per Bild (Update)
6 Kommentare - Do, 01.11.2018 von R. Lukas
Eine "Monster Hunter"-Videospielverfilmung sollte vor allem zwei Dinge haben: Monster und Fantasy-Atmosphäre. Letzteres ließ Diego Boneta noch vermissen, doch Milla Jovovich bügelt es wieder aus.
"Monster Hunter" unmystisch? Milla Jovovich beruhigt per Bild

Update vom 01.11.2018: "Happy Halloween" wünscht unten das Alpha Team aus Monster Hunter! Natürlich via Milla Jovovichs Instagram-Account.

++++

Da sie mit der Resident Evil-Reihe fertig sind, haben sich Milla Jovovich und ihr regieführender Ehemann Paul W.S. Anderson für Screen Gems gleich auf den nächsten Capcom-Titel gestürzt, das Fantasy-Action-Rollenspiel Monster Hunter. Mit Betonung auf "Fantasy".

Als Diego Boneta, einer von Jovovichs Co-Stars und kommender Terminator 6-Star, nun einen wenig mystischen ersten Blick auf seinen Sergeant Marshall gewährte, waren die Fans der Videospielvorlage aufgebracht und machten ihrem Unmut im Netz Luft. Aber Jovovich versuchte umgehend, die erhitzten Gemüter zu besänftigen - mit einem Blick auf ihren eigenen Charakter. "Captain Natalie Artemis. Ranger. Monster Hunter.", schreibt sie dazu. Für alle Monster Hunter-Fans da draußen, die in Sorge gewesen seien.

Captain Artemis trägt hier ein schon sehr viel Fantasy-mäßigeres Outfit und einen "Slinger" am Arm, eine Waffe, wie man sie aus den Games kennt. Und Jovovich verspricht, später noch mehr von den "unglaublichen" Monster Hunter-Waffen zu zeigen, die für den Film nachgebaut wurden. Auf Monsterjagd gehen auch Tony Jaa, Ron Perlman, Tip "T.I." Harris (Ant-Man, Ant-Man and the Wasp), Meagan Good (Denk wie ein Mann, Denk wie ein Mann 2) und Josh Helman (X-Men - Zukunft ist Vergangenheit, X-Men - Apocalypse).

2020 soll Monster Hunter in den Kinos laufen. Die Story so weit bekannt: Artemis, die Anführerin einer Militäreinheit der Vereinten Nationen, wird gemeinsam mit ihren loyalen Soldaten in eine andere Welt transportiert, über die gefährliche und mächtige Monster herrschen. Bei ihrem verzweifelten Überlebenskampf gegen riesige Feinde mit unglaublichen Kräften tut sie sich mit einem geheimnisvollen Mann zusammen, der einen Weg gefunden hat, um zurückzuschlagen. Es gilt offenbar, ein Portal zu schließen und so zu verhindern, dass Monster die Erde angreifen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Meet Sergeant Marshall... ???????? #monsterhuntermovie  Photo cred: @giftedtalents

Ein Beitrag geteilt von Diego Boneta (@diego) am

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
6 Kommentare
Avatar
LastGunman : : Moviejones-Fan
02.11.2018 13:57 Uhr | Editiert am 02.11.2018 - 13:58 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.15 | Posts: 323 | Reviews: 1 | Hüte: 4

Pauls Anderson sorgt halt dafür, dass er und seine Frau nicht arbeitslos werden.

Einen Monster-Hunter-Film derart aufzuziehen und mit unserer Welt zu verknüpfen, statt einen echten Fantasyfilm draus zu machen, ist natürlich Quark. Aber so geht es am einfachsten und Capcom freut sich auch über das Lizenzgeld.

Man muss es sich ja nicht ansehen. Mach ich in dem Fall jedenfalls nicht.

Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
29.10.2018 22:13 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 206 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@ZSSnake

Genau das denke ich eben auch, und es freut mich schon darauf. Sowas macht einfach Spaß wen man weiß was man zu erwarten hat. Seien wir doch ehrlich, das Game besteht zu 99% aus Action. Da bastelt man ein Minimum an Story drumherum und lässt sich einfach gut unterhalten. Wer Arthouse möchte ist hier falsch am Platz. Wer aber voll durchgestylte Action mag, genau richtig.

@Zombiehunter

Nein, ich meine es wirklich so. Da ich eben weis was ich zu erwarten habe ist das genau mein Ding . Seichte aber sehr Visuelle Kost die mich den stressigen Alltag vergessen lässt .

Avatar
fbThomas80 : : Moviejones-Fan
29.10.2018 18:30 Uhr
0
Dabei seit: 28.10.18 | Posts: 7 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Meiner Meinung nach wird es schwierig daraus einen guten Fantasy-Action Film zu machen, ich tippe eher, das es mehr Action wird als Fantasy.

Da es sowieso schwierig ist Gamespiele zu verfilmen, wie die Vergangenheit es schon zeigte.

Daher hoffe ich, das es ein guter Action Film mit einer guten Story wird, der man gute weitere Fortsetzungen schenken kann

Dies ist meine Meinung zu diesen Film/Kritik und die nimmt mir keiner ... :)

Aber es darf gerne dadrüber diskutiert werden.... :)

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
29.10.2018 14:51 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 7.253 | Reviews: 138 | Hüte: 334

Ich erwarte viel Slow-Mo-Action mit viel Geballer auf CGI-Getier und wenig Bezug zur Videospielreihe, die aber trotzdem nicht eines gewissen Unterhaltungswerts entbehrt. Wird sicher scheiße und alle werden es hassen, Spaß werde ich vermutlich trotzdem daran haben.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
29.10.2018 14:32 Uhr | Editiert am 29.10.2018 - 14:34 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.171 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Kumpeljesus

War das jetzt ironisch gemeint?

Es kommt mir jedenfalls von den Bildern schon fast so vor, als ob da jemand inoffiziell RE damit fortsetzen bzw. rebooten will

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
29.10.2018 11:43 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 206 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Immer her damit, wen die Filme genauso Unterhaltsam sind wie die RE streifen.

Forum Neues Thema