Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
SDCC fast ohne WB

Noch ein Jahr: Knalliges erstes "Wonder Woman 1984"-Poster!

Noch ein Jahr: Knalliges erstes "Wonder Woman 1984"-Poster!
19 Kommentare - Do, 06.06.2019 von R. Lukas
DC-Göttin Gal Gadot ganz in Gold gehüllt, drumherum die reinste Farbexplosion. Damit hat das Überraschungs-Poster zu "Wonder Woman 1984" schon mal eins geschafft: Man muss einfach hinsehen.
Noch ein Jahr: Knalliges erstes "Wonder Woman 1984"-Poster!

Ein Blick auf den Kalender sagt uns: In einem Jahr - hierzulande am 4. Juni 2020 - kommt Wonder Woman 1984 ins Kino! Regisseurin Patty Jenkins sitzt schon auf heißen Kohlen, aber dass sie sich noch so lange gedulden muss, bis sie ihr Wonder Woman-Sequel (das gar keins sein soll) endlich vorzeigen kann, hat sie sich selbst eingebrockt. Die Verschiebung vom 31. Oktober dieses Jahres auf den Juni-Termin war ja zum Teil ihre Idee.

Nun hat Jenkins eine gute und eine weniger gute Nachricht. Die weniger gute ist, dass Warner Bros. auf der diesjährigen San Diego Comic-Con nicht wie üblich in Hall H vertreten sein wird, also auf ein großes Panel verzichtet. Die gute Nachricht ist visueller Art: Es gibt für Wonder Woman 1984 schon ein erstes Poster! Auf dem stellt die von Gal Gadot gespielte Titelheldin ihre neue Goldrüstung zur Schau, mit der sie in den 80ern gar nicht so sehr auffällt.

Zudem lässt uns Jenkins in ihrem Tweet wissen, dass die offizielle Wonder Woman 1984-Kampagne dann im Dezember so richtig losgehen soll. Die Wahrheit sei, dass sie es kaum erwarten können - wir ja auch nicht. Weitere Schlüsselrollen nehmen Chris Pine wieder als Steve Trevor, Kristen Wiig als Barbara Ann Minerva aka DC-Superschurkin Cheetah und Pedro Pascal als "Politiker" ein.

 

Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Patty Jenkins
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
19 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
06.06.2019 23:58 Uhr | Editiert am 06.06.2019 - 23:59 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.537 | Reviews: 3 | Hüte: 284

Wenn die Filme wenigstens so gut wären wie die Poster, dann würde ich das auch abfeiern ...

@ Kal-El: du bist nur neidisch, weil dein Film MOS 2, Kein Fortsetzung erhalten haben, aber WW 2 schon ... hahahagahahahahaha tongue-out

Avatar
Kal-El : : Moviejones-Fan
06.06.2019 21:19 Uhr
0
Dabei seit: 13.03.17 | Posts: 727 | Reviews: 3 | Hüte: 17
Wenn die Filme wenigstens so gut wären wie die Poster, dann würde ich das auch abfeiern ...
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
06.06.2019 10:50 Uhr | Editiert am 06.06.2019 - 10:50 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.336 | Reviews: 36 | Hüte: 359

@fbBlackwidow:

So und nicht anders. Ihre Ausstrahlung ist Einzigartig im ansonsten peinlichen Warner/DC-Zirkus.

Ich würde mal sagen, das ist Ansichtsache.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
fbBlackwidow : : Moviejones-Fan
06.06.2019 10:24 Uhr
0
Dabei seit: 08.03.19 | Posts: 25 | Reviews: 0 | Hüte: 0

"DC-Göttin".

So und nicht anders. Ihre Ausstrahlung ist Einzigartig im ansonsten peinlichen Warner/DC-Zirkus.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
06.06.2019 10:22 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.089 | Reviews: 51 | Hüte: 273

Mir gefällt auch ihre Kopf- Und Körperhaltung nicht so sonderlich, ist irgendwie weniger "Brust Raus"-Angeberisch und der Kopf ein bißchen zu tief vorne hängend. Ich finde man merkt, dass hier Snyder nun endgültig raus ist.

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
06.06.2019 10:21 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.336 | Reviews: 36 | Hüte: 359

Mal völlig unabhängig davon, ob man nun ein Fan von Wonder Women ist oder eben nicht, stimmt hier einfach die "Werbemaschinerie", und damit meine ich nicht, die Werbung für das Merch, sondern die Präsentation des Films im Vorfeld. Ich selbst bin absolut kein Fan von Wonder Woman, fand den ersten Teil auch absolut mittelmäßig und belanglos. Nicht wirklich schlecht, aber eben auch nichts besonderes. Ein klassischer "Marvel Film" im DC Unicerse. Der erste Film, der sich damals von einem Stil entfernte, den ich sehr gefeiert hatte. Nun gut, es war eben nicht gewinnbringend genug, so viel Düsternis auf die Massen loszulassen. Von daher kann ich schon verstehen, dass man da einen anderen Weg beschreiten wollte (musste). Es kamen danach ja auch richtig gute Filme heraus (siehe Aquaman und Shazam). Eines kann man den Leuten bei DC jedenfalls nicht vorwerfen, nämlich, dass sie die Werbetrommel nicht zu rühren wissen. Egal welcher Film am herauskommen war, immer schafften sie es Interesse zu wecken (zumindest bei mir). Dass die geweckten Erwartungen dann nicht immer bei allen erfüllt wurden, ist natürlich eine ganz andere Sache.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
06.06.2019 10:20 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.537 | Reviews: 3 | Hüte: 284

@ MobyDick:

1:1 haben die zwar nicht übernommen. Aber daran inspirieren lassen. Ich bin auch selber gespannt, auf diesen goldene Wonder Woman, wie der Anzug so ist ...

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
06.06.2019 10:17 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.089 | Reviews: 51 | Hüte: 273

Chris:

Wenn es so aussieht wie im Comic, ok, aber auf dem Poster sehe ich nur Gold...tongue-out

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
06.06.2019 10:14 Uhr | Editiert am 06.06.2019 - 10:14 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.537 | Reviews: 3 | Hüte: 284

aber die goldene Rüstung...

Diese Rüstung trug sie bereit auch in new52 ... überraschenderweise, auch gegen Cheeetah, mein lieber @ MobyDick smile

Bild
Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
06.06.2019 10:11 Uhr | Editiert am 06.06.2019 - 13:27 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 5.963 | Reviews: 27 | Hüte: 254

@MisfitsFilms

Nee, mich hat das Poster auch sofort an Thor 3 erinnert

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
06.06.2019 09:30 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.089 | Reviews: 51 | Hüte: 273

Ich bin auch nicht so geflasht, Gadot geht immer, aber die goldene Rüstung...

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
06.06.2019 09:14 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.528 | Reviews: 0 | Hüte: 53

Fühle nur ich hier eine weibliche THOR 3 Kopie? ^^

www.reissnecker.com

Avatar
willi777 : : Moviejones-Fan
06.06.2019 08:43 Uhr
0
Dabei seit: 18.05.15 | Posts: 98 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Mag das alte Outfit deutlich mehr und bei den damaligen Postern war ich bei einem sogar kurz davor mir den als teuren Print an die Wand zu hängen

Bild
Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
06.06.2019 08:30 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 673 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Unverschämtheit - wie gut die Frau aussieht

victory

Das Poster sieht so aus, wie ich mir einen LSD-Trip vorstelle

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
06.06.2019 02:45 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.411 | Reviews: 0 | Hüte: 33

Hmmm. Wie das Poster wohl rüber käme, wenn man etwas geraucht hätte? Oder wurde es designt, während der-/diejenige auf Drogen war? ^^

Nein. Das soll nicht heißen, dass es schlecht wäre. Wonder Woman war aber leider noch nie mein Fall.

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema