Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Predator - Upgrade

News Details Kritik Trailer Galerie
Concept-Art gibt Aufschluss

Okay?! "Predator - Upgrade" fast mit Predator-Affen-Hybriden

Okay?! "Predator - Upgrade" fast mit Predator-Affen-Hybriden
13 Kommentare - Mo, 03.12.2018 von R. Lukas
Der ultimative Predator und seine Höllenhunde wären in "Predator - Upgrade" beinahe nicht die einzigen DNA-Experimente gewesen. Man war kurz davor, Predators mit Affen und anderen Tieren zu kreuzen.
Okay?! "Predator - Upgrade" fast mit Predator-Affen-Hybriden

So wirklich bleibenden Eindruck hat Predator - Upgrade nicht hinterlassen, mit weitwelt eingespielten 160,5 Mio. $ war es auch nicht das, was man einen Box-Office-Hit nennen würde. Kaum jemand spricht noch über Shane Blacks Film - außer Concept-Artist Constantine Sekeris, der hier ein ungenutztes Konzept und seine zugehörigen Zeichnungen enthüllt hat.

Was man dort sieht, ist teils Predator, teils Affe und wahrscheinlich sehr tödlich. Sekeris beschreibt es als "Predator Hybrid Multi Limb Monkey creature". In einer frühen Drehbuchfassung für Predator - Upgrade soll es viele verschiedene Hybrid-Kreaturen gegeben haben, da die Predator-Wissenschaftler mit unterschiedlichen Tieren experimentiert und deren DNA mit ihrer eigenen vermischt haben. Am Ende aber wurde all das rausgeschnitten, erklärt Sekeris. Gut so oder schade drum?

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
13 Kommentare
Avatar
mamic77 : : Moviejones-Fan
06.12.2018 22:46 Uhr
0
Dabei seit: 12.09.15 | Posts: 3 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Keine Ahnung, welchen Film ihr gesehn habt. Aber da waren doch alles Affen in dem Film. Shame Black sollte sich echt aus der Fiömbranche raushalten. So eine Kultfigur so zu skalpieren ist fast nicht mgl. Es gibt einfach nichts cooleres als so nen Alien Jäger. Ist mir echt ein Rätsel wie man einen Selbstläufer so KO schlagen kann...

Avatar
Tequila : : Moviejones-Fan
03.12.2018 23:49 Uhr
0
Dabei seit: 09.10.16 | Posts: 189 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Den Film hätte eh nichts retten können. Aus villeicht eine bessere Truppe, ein anderer Regisseur, und kein infantiler Deadpool Humor.

Avatar
Butters : : Moviejones-Fan
03.12.2018 22:59 Uhr | Editiert am 03.12.2018 - 23:03 Uhr
0
Dabei seit: 25.01.15 | Posts: 22 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Preadator-Grotten-Olme, Predator-Seepferdchen, Predator-Pudel, Predator-Nackt-Mulche, Predator-Zachi-Noy...

NIchts, aber auch gar nichts, hätte den Film noch schlechter machen können, als er ist. Das Ende der nach unten eigentlich offenen Bullshit-Skala ist nicht leicht zu erreichen, diese Hürde wurde aber mit Leichtigkeit genommen. Und wirklich nichts, aber auch gar nichts, hätte das Ergebnis noch weiter verschlimmern können. Es ist einfach nicht möglich. Deswegen spielt es auch keine Rolle, welche synaptischen Fehlschatlungen nicht umgesetzt wurden.

Und was soll eigentlich dies postume Androhung? "Es hätte noch viel übler werden können" oder "Da habt ihr noch mal Glück gehabt" oder "Wir hätten auch ganz anders können" sagen?!

Und der Herr bewahre und vor einer Fortsetzung! Ich will mir das nicht ausmalen müssen. Grundgütiger!

Avatar
Tequila : : Moviejones-Fan
03.12.2018 21:42 Uhr | Editiert am 03.12.2018 - 21:53 Uhr
0
Dabei seit: 09.10.16 | Posts: 189 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Predator-Affen, ernsthaft? Wie kann man nur auf so einen Schwachsinn kommen?

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
03.12.2018 20:33 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 7.314 | Reviews: 138 | Hüte: 340

@ Tarkin:

Wäre sicherlich mehr sinnvolles dabei herausgekommen als so...

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
03.12.2018 20:15 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 843 | Reviews: 0 | Hüte: 13

Ich sach ja:

Man hätte den Plot mit Brody weiterführen sollen

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
03.12.2018 19:38 Uhr | Editiert am 03.12.2018 - 19:39 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 7.314 | Reviews: 138 | Hüte: 340

Musste grad nochmal meine Review überfliegen und bin erneut in tiefer Enttäuschung versunken, darüber wie man ein solches Franchise so dermaßen in den Sand setzen kann, insbesondere wenn man Shane Black heißt und TEIL dieses Franchise vom Start an war...

Aber Lucas hat auch über die Jahre vergessen was Star Wars großartig machte, warum dann nicht auch Shane Black bei Predator...

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
03.12.2018 19:32 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 438 | Reviews: 0 | Hüte: 10

Stimme hier allen zu

,, die größte Enttäuschung 2018"

Nach diesem Film wirkt der 3.Teil ja schon fast wie ein Meisterwerk...

Die Story, Charaktere und Dialoge waren so billig...

Ich Trauer immer noch diesen vergoldeten 2 Stunden hinterher frown

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
03.12.2018 19:27 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 7.314 | Reviews: 138 | Hüte: 340

Das hätte diese Katastrophe von Film auch nicht gerettet...eine DER Enttäuschungen des Jahres für mich.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
03.12.2018 19:11 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 843 | Reviews: 0 | Hüte: 13

Der Film hatte ein paar lichte Momente aber im großen Ganzen war er enttäuschend

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
03.12.2018 18:39 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 438 | Reviews: 0 | Hüte: 10

Dieser Film hat es geschafft in meine Flop 10 zu kommen. In einer Schublade mit Z. B Stirb Langsam 5.

Das 20 Century Fox diesen Film so durchgewunken hat, bleibt mir ein Rätsel.

Ich hoffe Shane Black darf keine Filme mehr machen... Er hat schon Iron Man 3 Verkackt.

Avatar
ferdyf : : Alienator
03.12.2018 16:27 Uhr | Editiert am 03.12.2018 - 16:27 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.264 | Reviews: 5 | Hüte: 76

Hätte trotzdem nichts dran geändert...Würde aber bei genauerem überlegen, der Story bzw. dem Film wohl weniger schaden als die Predator Hunde

Avatar
FoxMulder : : Moviejones-Fan
03.12.2018 16:19 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.15 | Posts: 130 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Das hätte diesen katastrophalen Film wohl auch nicht gerettet. Für mich die größte Enttäuschung 2018.

Forum Neues Thema