Star Wars - The Mandalorian

News Details Reviews Trailer Galerie
"The Mandalorian" S2-Geheimnisse

Pedro Pascal über den mega Fanfave von "The Mandalorian" - wie viel weiß er?

Pedro Pascal über den mega Fanfave von "The Mandalorian" - wie viel weiß er?
0 Kommentare - Mi, 27.05.2020 von S. Spichala
Natürlich darf "Star Wars - The Mandalorian" Titelstar Pedro Pascal nichts spoilern, aber kleine Details und größere Basics, die nichts spoilern, teast und verrät er dann doch.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Pedro Pascal über den mega Fanfave von "The Mandalorian" - wie viel weiß er?

Im Oktober kehrt Star Wars - The Mandalorian mit Staffel 2 zu Disney+ zurück, und so manches weiß man schon, wenn auch wie für Star Wars üblich, inhaltlich und bezüglich der Charaktere nicht offiziell. Der große Cute-Hingucker in der ersten Star Wars-Realserie ist natürlich vom ersten Augenblick an Baby Yoda gewesen, der fast droht, Mando die Show zu stehlen. Was weiß Titelstar Pedro Pascal eigentlich selbst über den geheimnisvollen Kerl?

Nicht mehr als der Zuschauer, verriet Pascal in einem Interview. Das passe gut, denn auch für seinen Titel-Bountyhunter sei Baby Yoda ein Mysterium, er erlebe es also nicht anders als sein Charakter. In Staffel 2 macht sich Mando bekanntlich auf die Suche nach dessen Herkunftsplanet, es wird also sicher weitere Hinweise geben. Vielleicht bekommt Baby Yoda, den man gar nicht so nennen sollte, dann auch endlich einen Namen.

Mandos Namen kennen wir schon, wie geht es nun in Star Wars - The Mandalorian Staffel 2 weiter, auch angesichts der Neuzugänge? Natürlich kann Pascal auch hier nichts über deren Rollen verraten, doch man könne so einiges erwarten mit Dave Filoni an Bord, dem Mastermind der Star Wars-Animationsserien. Es sei unglaublich mit jemandem mit solch einem Wissen und großer Liebe zu Star Wars arbeiten zu können, und all den Möglichkeiten seiner Animationsserien. Da wird man sicher mit noch weiteren legendären Ikonen der Star Wars-Welt rechnen können, die bisher noch nicht erwähnt wurden.

Das dürfte auch für die Star Wars - The Clone Wars-Fanfaves Ahsoka Tano und weitere wie Rex und Bo-Kartan gelten, die gerüchteweise als Star Wars-Charaktere für Staffel 2 vermutet werden. Nicht zu vergessen das Boba Fett/Cobb Vath-Gerücht. Ebenfalls auftauchen könnte der Clone Wars-Bountyhunter Dengar, der auch zu Boba Fett eine enge Verbindung in den Extended Universe-Büchern hat, mehr spoilern wir hier mal nicht. Simon Pegg, der dem Charakter in Clone Wars seine Stimme gab, wäre bereit, wie ein Collider Connected-Videointerview mit ihm kürzlich deutlich machte.

Aber zurück zu Pedro Pascal: Wie sicher ist Mandos Fortbestehen in Star Wars - The Mandalorian? Ähnlich wie in Game of Thrones, wo Pascal die Rote Schlange spielte, könne auch in Star Wars jeder jederzeit sterben, und er habe nun mal ein gefährliches Leben als Kopfgeldjäger. Er habe keine Ahnung, was diesbezüglich für ihn geplant sei, aber das kenne er ja schon von Game of Thrones, wo man auch als Darsteller plötzlich überrascht werde, wie es um die Figur steht.

Was weiß er sonst über Star Wars - The Mandalorian Staffel 2? Es gebe einige sehr spezielle Wege, neben dem Geist des Vertrauten, was sehr wichtig genommen werde, auch Neues auszuloten, das man so noch nie in der Galaxie weit, weit entfernt gesehen habe. Darüber wisse er einiges, möchte und darf sicher aber natürlich nichts spoilern. Auch bezüglich Clone Wars seien die Möglichkeiten einfach grenzenlos, Elemente daraus in der Live-Action-Version in The Mandalorian zu zeigen - darauf zu warten sei es wert, wenn man Filonis Arbeit und seine Show liebe.

Da bleibt also wirklich nur Oktober abwarten und sich überraschen lassen...

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema