Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Anakin nähert sich wieder an

Rebellen-Held in "Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers" zurück (Update)

Rebellen-Held in "Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers" zurück (Update)
9 Kommentare - Do, 31.10.2019 von R. Lukas
Die "Skywalker-Saga" hat viele Helden, auch viele unbesungene. Ein besonders kultiger taucht im großen Finale "Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers" noch mal auf. Ebenso wie Hayden "Ani" Christensen?
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Rebellen-Held in "Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers" zurück

++ Update vom 30.10.2019: Na, wen haben wir denn da? Hayden Christensen, also Anakin Skywalker höchstpersönlich, hat dem "Star Wars: Galaxy’s Edge"-Themenbereich im Disneyland einen Besuch abgestattet und sich dabei prächtig amüsiert, wie der offizielle Star Wars-Twitter-Account mit einigen Fotos zeigt. Und es ist ja schon ein Weilchen her, dass Christensen auch nur in die Nähe von Star Wars gekommen ist. Das heißt zwar nicht, dass er einen (Machtgeist-)Auftritt in Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers hat, aber überraschen würde es uns nicht...

++ News vom 30.10.2019: Luke (Mark Hamill), Leia (Carrie Fisher), Lando (Billy Dee Williams), ja sogar der olle Imperator (Ian McDiarmid). Sie alle sehen wir in Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers zum wahrscheinlich letzten Mal wieder, doch da ist noch jemand. Ein Held der Schlacht von Yavin. Der Schlacht von Hoth. Der Schlacht von Endor. Eine echte Legende! Das Cover des neuen Buchs "Star Wars: Resistance Reborn" von Rebecca Roanhorse, das als Prequel zu Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers dient, bestätigt es: Denis Lawson kehrt als älterer Wedge Antilles zurück.

Vor 36 Jahren in Die Rückkehr der Jedi-Ritter hat Lawson (der Onkel von "Obi-Wan" Ewan McGregor) das Fliegerass der Rebellen zuletzt gespielt. Fun Fact: Widerstands-Pilot Snap Wexley (Greg Grunberg), der in Star Wars - Das Erwachen der Macht dabei war, in Star Wars - Die letzten Jedi ausgesetzt hat und nun wieder am Start ist, ist Wedges Adoptivsohn! Und nicht nur das, Wedge hat sowohl ihn als auch Poe Dameron (Oscar Isaac) an der Akademie ausgebildet. In dem Buch setzen die Überbleibsel des Widerstands den Kampf gegen die Erste Ordnung fort. Erst die Enthüllung, dass die Trümmer des zweiten Todessterns gar nicht - wie bisher angenommen - auf dem Ewok-Planeten Endor, sondern auf dem uns noch unbekannten Ozeanmond Kef Bir (zugleich die Heimatwelt von Naomi Ackies Jannah) gelandet sind, und jetzt diese Infos. Stück für Stück fügt sich Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers zusammen.

Das ganze Bild bekommen wir dann ab dem 18. Dezember zu sehen, wenn der Schlussstrich unter die "Skywalker-Saga" gezogen wird. Wie es danach weitergeht, steht wieder in den Sternen...

Unterstütze MJ
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
9 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
01.11.2019 19:24 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.021 | Reviews: 178 | Hüte: 400

@sublim77
"Na, dann hoffen wir doch mal, dass sich diese "Mühe" auch gelohnt hat. Ich hoffe zu verzeihst mir, dass ich dieser News keine allzu große Bedeutung beimesse. Für mich ist das bestenfalls ein netter Fanservice, mehr aber auch nicht."

Jo, mir kommt das aktuell genauso vor und erinnert mich an Admiral Ackbar in "The Last Jedi". Ein inhaltlich unwichtiger Nebencharakter aus der OT, der nur deswegen im Film ist, weil er eben aus der OT bekannt ist. Da bin ich nun gespannt, ob ein möglicher Tod von den Fans dann ebenfalls aufgebauscht wird^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
31.10.2019 14:00 Uhr | Editiert am 31.10.2019 - 14:03 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.829 | Reviews: 38 | Hüte: 413

@TiiN:

Lassen wir das einfach mal so stehen und einigen uns darauf, dass wir uns uneinig sind. smile

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
31.10.2019 09:18 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.908 | Reviews: 118 | Hüte: 217

@sublim77

Die ganze Disney-Trilogie ist ein netter Fanservice - mehr auch nicht smile Mir gings darum, dass diese Nachricht zu Lawson schon eine Besonderheit hat.

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
31.10.2019 07:42 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.829 | Reviews: 38 | Hüte: 413

@TiiN:

Daher ist diese Nachricht durchaus eine Neuigkeit und Disney bzw. Lucasfilm wird ihn sicher sehr lange bearbeitet haben.

Na, dann hoffen wir doch mal, dass sich diese "Mühe" auch gelohnt hat. Ich hoffe zu verzeihst mir, dass ich dieser News keine allzu große Bedeutung beimesse. Für mich ist das bestenfalls ein netter Fanservice, mehr aber auch nicht.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
30.10.2019 21:38 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 951 | Reviews: 2 | Hüte: 52

Zum Update: meiner Meinung nach MUSS Anakin nicht nur in Episode IX auftreten, sondern auch eine wichtige Rolle beim Sieg über Palpatine einnehmen. George Lucas sagte selbst, dass Star Wars sich um Anakin dreht. Die Skywalker-Saga hat mit ihm begonnen, also hat sie auch mit ihm zu enden.

Wenn es nicht so kommt, dann wünsche ich mir, dass Palpatine gewinnt. Das wäre doch mal was. ^^

Winter is coming

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
30.10.2019 21:22 Uhr | Editiert am 30.10.2019 - 21:41 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.908 | Reviews: 118 | Hüte: 217

@sublim77
Wow. Was für eine Neuigkeit. Ich stell schon mal den Champus kalt. Das ändert natürlich alles. Warum hatte man diese krasse Idee nicht schon für Episode 8?

Diese Idee hatte man sogar schon für Episode 7 gehabt, aber der bei den Fans sehr beliebte Denis Lawson hat es nicht sonderlich mit Star Wars. Ist auch sogut wie nie bei Conventions anzutreffen und ist genervt, wenn er auf Star Wars angesprochen wird.
Daher ist diese Nachricht durchaus eine Neuigkeit und Disney bzw. Lucasfilm wird ihn sicher sehr lange bearbeitet haben.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
30.10.2019 16:50 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 877 | Reviews: 0 | Hüte: 21

Ich warte nur noch auf die Rückkehr von Wicket, DANN ist das Kinoticket save gekauft.

Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
30.10.2019 16:01 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 951 | Reviews: 2 | Hüte: 52

@sublim77

Irgendwie muss man ja die Fans ins Kino locken. Figuren aus der OT ziehen für viele recht gut.

Winter is coming

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
30.10.2019 10:17 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.829 | Reviews: 38 | Hüte: 413

Denis Lawson kehrt als älterer Wedge Antilles zurück.

Wow. Was für eine Neuigkeit. Ich stell schon mal den Champus kalt. Das ändert natürlich alles. Warum hatte man diese krasse Idee nicht schon für Episode 8? cool

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema