Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"Downhill" belegt Valentinstag

Showdown verschoben: "Godzilla vs. Kong" acht Monate später

Showdown verschoben: "Godzilla vs. Kong" acht Monate später
15 Kommentare - Di, 26.11.2019 von R. Lukas
Auf diesen Film führt in Legendarys MonsterVerse alles hin, allerdings scheint bei "Godzilla vs. Kong" noch einiges im Argen zu liegen. Warum sonst diese drastische Verschiebung? Wir hoffen auf baldige Klärung.
Showdown verschoben: "Godzilla vs. Kong" acht Monate später

Wir müssen noch ein wenig länger warten, bis wir bestaunen können, wie sich die beiden wohl berühmtesten Monster bzw. Titanen der Filmgeschichte miteinander herumschlagen. Aber was heißt hier "ein wenig"!

Godzilla vs. Kong wurde von Warner Bros. und Legendary Pictures um satte acht Monate verschoben, von Mitte März auf den 20. November 2020 (US-Start). Adam Wingards Film ist der vierte Eintrag im MonsterVerse, und während Godzilla und Kong - Skull Island finanzielle Hits waren, schwächelte Godzilla 2 - King of the Monsters zuletzt bedenklich. Möglicherweise nimmt man sich also mehr Zeit für die Postproduktion und eventuelle Nachdrehs, um auch ja alles richtig zu machen, bevor man Godzilla vs. Kong auf die Kinos loslässt. Dort wartet nun aber ein umso mächtigerer Gegner: ein Marvel-Film. Zwei Wochen vorher gehen die Eternals an den Start. Ob man sich damit einen Gefallen getan hat? Auf jeden Fall sind Warner Bros. und Legendary mit Godzilla vs. Kong und Dune Ende nächsten Jahres gut bestückt.

Und wenn wir schon bei neuen Terminen sind: Am 14. Februar 2020, Romantikern besser bekannt als Valentinstag, bringt Fox Searchlight Pictures (sprich Disney) das Remake des schwedischen Films Höhere Gewalt in die US-Kinos. Will Ferrell und Julia Louis-Dreyfus spielen ein Ehepaar, das während eines Skiurlaubs mit der ganzen Familie in den Alpen haarscharf einer Lawine entgeht und infolgedessen ins Chaos stürzt, da sie gezwungen sind, ihr Leben neu zu bewerten - und wie sie wirklich zueinander stehen. Die amerikanische Version nennt sich Downhill und wird als bissige Komödie beschrieben, wofür Nat Faxon und Jim Rash (Ganz weit hinten) als Regie- und Autoren-Duo sicherlich die richtigen Leute sind.

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
15 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
27.11.2019 12:24 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.265 | Reviews: 3 | Hüte: 291

@ Shred:

Ich hatte eher das Gefühl, das die action erzwungen wie der Humor auch. Klar hat seinen schönen Moment. Aber ich habe mich eher gelangweilt. Dabei gehört looney tunes, neben Tom & Jerry, zu einer meine Liebling Klassiker von damals ... smile

Avatar
RonZo : : Mad Titan
27.11.2019 11:27 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 777 | Reviews: 4 | Hüte: 54

Auch wenn ich auf der einen Seite etwas enttäuscht bin da ich nun länger warten muss sehe ich das Positive: Wenn der Film im März gestartet wäre hätte man 13 Monate für die Post-Produktion gehabt. Jetzt hat man 20! Und damit einen Monat mehr als King Of Monsters. Gut Ding will Weile haben.

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
27.11.2019 08:52 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.187 | Reviews: 6 | Hüte: 69

@Chris

ach, mein Freund. Ich wünsche das wäre so. Aber ich denken, das werden die noch beim Space Jam 2 "Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!" verhunzen. Mit looney tunes back in action, war die kurz davor.

Looney Tunes - Back in Action hat aber den Geist der Looney Tunes viel besser eingefangen als Space Jam. Space Jam war vor allem ein überlanger Werbespot für Schuhe und für Michael Jordan selbst. Ich fand Back in Action in vielen Punkten einfach besser, es hat sich mehr nach der goldenen Zeit der Looney Tunes angefühlt

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
26.11.2019 19:38 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.265 | Reviews: 3 | Hüte: 291

Nee, nee, die haben immer noch Bugs vs Daffy oder Roadrunner vs Will E. Coyote, und das geht immer -)

@ MobyDick:

ach, mein Freund. Ich wünsche das wäre so. Aber ich denken, das werden die noch beim Space Jam 2 "Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!" verhunzen. Mit looney tunes back in action, war die kurz davor. smile

Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
26.11.2019 16:56 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.336 | Reviews: 24 | Hüte: 184

Ich bin sehr enttäuscht. Warum?

Godzilla hatte immer Konkurrenz in seiner 65jährigen Karriere und das MonsterVerse hatte immer schon terminliche Verschiebungen. Zumindest beim letzten Punkt hätten sie sich positiv anders zeigen können.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
Curtis : : Moviejones-Fan
26.11.2019 14:45 Uhr
0
Dabei seit: 25.01.18 | Posts: 20 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Godzilla und Kong gegen die Eternals. Da werden die beiden wohl den kürzeren ziehen.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
26.11.2019 13:36 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.029 | Reviews: 0 | Hüte: 67

Laut meiner Quelle, die aktuell sehr dicht dran sitzt aufgrund eines Buches über Godzilla, liegt es an den VFX die noch nicht fertig sind

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
26.11.2019 13:09 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.831 | Reviews: 77 | Hüte: 322

Chris:

Nee, nee, die haben immer noch Bugs vs Daffy oder Roadrunner vs Will E. Coyote, und das geht immer -)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
26.11.2019 12:34 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.265 | Reviews: 3 | Hüte: 291

Na ja ... WB hat schon zwei größten Held der Welt, in einer Film verheizt. Wenn die auch noch zwei größten Monster der Welt verheizten ? Dann können die den Studios auch grad verbrennen.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
26.11.2019 11:40 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.456 | Reviews: 40 | Hüte: 451

Schrieb es schon an anderer Stelle: kommt leider nicht überraschend. Wenn man mitbekommt wie viele Infos wir schon für kommende DC oder Marvel-Projekte besitzen, war es zu still um einen Film, der bereits im März kommen soll. Vor allem wenn man bedenkt, dass der zweite Teil ja auch dieses Jahr erschien und ich somit doch davon ausging, dass beide Filme irgendwie deutlich näher zusammen gedreht werden.
Nach den Erfahrungen um Justice League oder Suicide Squad bin ich auch guter Dinge, dass diese Verschiebung positiv zu bewerten ist. Auch ich freue mich mega auf den Film, bisher gefielen mir alle Filme gut bis sehr gut. Auch Godzilla 2 war geil gemacht, dafür ist Kino da auch wenn andere Leute dies anders sehen wie ich. Ich bleibe skeptisch, ob ein Duell Godzilla vs. Kong wirklich ein "besserer" Abschluss als das Duell Godzilla vs. Mothra vs. Gidorah vs. Ronan sein kann, aber mal abwarten.

Ob Eternals wirklich ein Konkurrent sein wird, muss man abwarten. So gesehen profitiert der Film bisher nur vom Namen Marvel sowie einem guten Cast. Nach Endgame denke ich sowieso, dass die MCU-Filme erstmal wieder ein Stückchen zurückfahren, so dass Godzilla 3 und Eternals hoffentlich gut nebeneinander existieren können. Godzilla 2 schwächelte auch wegen der immensen Konkurrenz dieses Jahres, da ist der Herbst vielleicht doch bisschen besseer gewählt.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
26.11.2019 11:18 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.831 | Reviews: 77 | Hüte: 322

Ich bin ja kein Godzilla Fan und habe keinen der beiden neuen gesehen (sorry MDGeist, versuche das irgendwann demnächst aber nachholen), aber der neue Kong war schon augeil, und daher freue ich mich wirklich extrem auf den Film mit den beiden und finde es schade, dass er jetzt so viel später kommt. Andererseits, wenn er dadurch besser werden sollte, will ich nicht groß rumstänkern :-)

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
26.11.2019 11:10 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.310 | Reviews: 2 | Hüte: 227

Die Kinowelt wird es verkraften. Ist ja nicht so, dass es keine CGI Overkill Filme nächstes Jahr gibt!

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
mor : : Moviejones-Fan
26.11.2019 11:04 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 97 | Reviews: 0 | Hüte: 0

DIe Spannung steigt.

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
26.11.2019 10:49 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.187 | Reviews: 6 | Hüte: 69

Das war doch zu erwarten. Angeblich sollte der Film ja im März starten und bis heute gab es weder einen Teaser, noch einen Trailer noch überhaupt einen Filmschnipsel.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
26.11.2019 10:06 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.549 | Reviews: 21 | Hüte: 110

crysupersupersupersuperangernothing

A true selfless act always sparks another - Klaus

Forum Neues Thema