Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Star Trek - Picard

News Details Reviews Trailer Galerie
Es bleibt geheimnisvoll

"Star Trek - Picard" kommt voran: Cast wächst flott

"Star Trek - Picard" kommt voran: Cast wächst flott
0 Kommentare - Do, 14.03.2019 von S. Spichala
Seit die Regie klar ist, geht es wohl nun zügiger voran mit der "Star Trek - Picard"-Serie mit Patrick Stewart zurück als leitende Hauptfigur. Zwei Neuzugänge gab es schon, nun ist der nächste klar!
"Star Trek - Picard" kommt voran: Cast wächst flott

Kurz nachdem Hanelle Culpepper als erste weibliche Regisseurin eines Pilotfilms einer Star Trek-Serie offenbart wurde, kamen auch schon die erste zwei Castmitglieder hinterher, die neben Patrick Stewart in der noch unbetitelten Star Trek-Serie dabei sein werden: Santiago Cabrera (Big Little Lies) und Michelle Hurd (Blindspot). Und nun ist ein weiterer Neuzugang bekannt, der australische noch eher Newcomer Evan Evagora (Fantasy Island) ist als weiterer Hauptdarsteller an Bord.

Über die Rollen schweigt man sich noch aus, aber solche Geheimhaltung ist ja nichts Neues. Selbst der Serientitel ist noch ein Geheimnis, auch wenn bereits Star Trek - Destiny als Gerücht im Raum steht. Sollte zudem wirklich ab dem 14. April gedreht werden, muss das Casting nun auch flott vorangehen, denn dann wäre das ja bereits in einem Monat.

Wir machen uns also mal auf so einige Updates zum Casting für die neue Star Trek-Serie in den nächsten Tagen gefasst...

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #ScienceFiction, #StarTrek
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?