Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Star Trek - Picard

News Details Reviews Trailer Galerie
Für die Regie gebucht

"Star Trek": Picard-Serie findet weitere Neuzugänge, Jonathan Frakes bestätigt

"Star Trek": Picard-Serie findet weitere Neuzugänge, Jonathan Frakes bestätigt
0 Kommentare - Do, 18.04.2019 von N. Sälzle
Die "Picard"-Serie mit Patrick Stewart kann drei neue Gesichter an Bord begrüßen. Jonathan Frakes bestätigt derweil konkret, bei welchen Episoden er Regie führen wird.
"Star Trek": Picard-Serie findet weitere Neuzugänge, Jonathan Frakes bestätigt

Weiterhin muss die Star Trek-Serie ohne einen Titel auskommen. Dass nun allerdings gleich drei Neuzugänge gefunden wurden, lässt allerdings Hoffnung aufkeimen, dass wir auf diesen auch nicht mehr allzu lange warten müssen.

Alison Pill (The Newsroom), Harry Treadaway (Penny Dreadful) und Isa Briones (Hamilton) heißen die drei neuen Gesichter, die das Star Trek-Universum begrüßen darf. Sie schließen sich in der von Patrick Stewart als Jean-Luc Picard angeführten Star Trek-Serie nicht nur ihm, sondern auch Santiago Cabrera, Michelle Hurd und Evan Evagora an.

Wie auch schon zu den Charakteren der bereits verpflichteten Darsteller, wird auch dieses Mal wieder zu den Rollen geschwiegen. Nicht mal Charakternamen wollten die Verantwortlichen nennen. Details zur Star Trek-Serie sind somit weiterhin rar, wenngleich eine Vielzahl von Andeutungen während vergangenen Veranstaltungen gemacht wurden.

Der Fokus wird demnach auf einem Picard liegen, der in seinem Leben viel gesehen und viel durchgemacht hat und es stellt sich die Frage, ob er noch derselbe Mann sein kann, der er vor all dieser Zeit war.

Vor einigen Wochen ließ außerdem Jonathan Frakes in einem Podcast einen Hinweis darauf fallen, dass er - wie schon bei Star Trek - Discovery - auch bei der Star Trek-Serie-Serie mit Patrick Stewart Regie führen wird. Dies bestätigte sich in den vergangenen Tagen im Interview mit TrekMovie, wo Frakes erklärte, für den "zweiten Block", also die Episoden 3 und 4, als Regisseur gebucht worden zu sein.

Die Arbeiten an der Star Trek-Serie haben zwar bereits begonnen, es liegt allerdings keine Bestätigung vor, ob bereits gedreht wird. Zuletzt war der 14. April als Drehbeginn durch die Gerüchteküche gewandert, aber der wäre ja bereits gewesen...

Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?