Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Supernatural

News Details Reviews Trailer Galerie
"The Flash", "Supergirl" & Co. bleiben vorerst

"Supernatural" ein Franchise ohne Spin-offs? "Arrow"-verse geht nirgendwo hin

"Supernatural" ein Franchise ohne Spin-offs? "Arrow"-verse geht nirgendwo hin
1 Kommentar - Mi, 08.08.2018 von N. Sälzle
Mit den "Supernatural"-Spin-offs mag es nicht so wirklich hinhauen. Dafür können sich die "Arrow"-verse-Serien ihrer Zukunft bei The CW (fast) sicher sein. "Riverdale" könnte aber ein Spin-off bekommen...
"Supernatural" ein Franchise ohne Spin-offs? "Arrow"-verse geht nirgendwo hin

Supernatural läuft und läuft und läuft. Nur die Spin-offs nicht. Sowohl Supernatural - Bloodlines wie auch Wayward Sisters legten eine Bruchlandung sondersgleichen hin. Da stellt sich natürlich die Frage, ob man jemals wieder den Versuch eines Spin-offs unternehmen werde.

The CW-Chef Mark Pedowitz hatte während der TCA Press Tour keine besonders eindeutige Antwort parat. Wenn die Executive Producers ein Spin-off machen wollten, so wäre man offen, sich dies anzuhören. Supernatural sei ein großartiges Franchise, doch er befürchte, dass es über diese Serie hinaus kein Franchise geben werde. Für die Wayward Sisters sei im Programm schlichtweg kein Platz gewesen, hätte man doch nur so und so viele Plätze zu vergeben gehabt.

Superhelden ohne Ende

Ob das auch etwas mit den vielen Superhelden-Serien zu tun hat, von denen jährlich mehr im Programm von The CW landen und für die man bereitwillig ein Plätzchen findet? Mit denen will man jedenfalls nicht so schnell brechen, erklärte Pedowitz. Serien enden irgendwann, doch bestünden aktuell keine Pläne, auch nur irgendeine der Superheldenserien zu beenden. Man müsse sehen, wo einen dies im Verlauf der Saison hinbringe. Im Programm hätte man jedoch sogar einen sechsten Abend hinzugefügt, um Platz zu schaffen.

Mit anderen Worten: Wenn die Serien also quotentechnisch nicht brutal abstürzen oder sich anderweitig massive Änderungen anbahnen, darf man also davon ausgehen, dass es auch in der kommenden Saison wieder heißt "The CW verlängert Arrow, The FlashDC’s Legends of Tomorrow und Supergirl". Und darüber hinaus dann vermutlich im selben Zuge auch Black Lightning und die brandneue Batwoman-Serie.

"Riverdale"-Spin-off, aber kein Sabrina/Riverdale-Universe

Die Riverdale-Comicadaption läuft bei The CW ebenfalls erfolgreich, dazu sei ein Spin-off denkbar, Riverdale-Schöpfer und Showrunner Roberto Aguirre-Sacasa habe dazu bereits Ideen. Er warte nur darauf, dass dieser sie vorbringe, erklärte Pedowitz. Doch auch wenn das Archie-Comic ein Universum mit der Vorlage zu Chilling Adventures of Sabrina teile und auch hier Aguirre-Sacasa als Serienschöpfer dahinter steckt, werde es im TV kein gemeinsames Universum geben. Die Serie wurde ebenfalls für The CW entwickelt, dann aber an Netflix weiter gereicht. Man darf also gespannt sein, was dann für ein Riverdale-Spin-off kommen könnte.

Quelle: Deadline, THR
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
08.08.2018 03:36 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 954 | Reviews: 0 | Hüte: 49

Ich denke es liegt tatsächlich an den Darstellern/Winchester Brüdern, die Chemie stimmt einfach und ich gucke die Serie echt Sau gerne. Die Spinn Off folgen haben mich nie umgehauen, teilweise war ich sogar ziehmlich Sauer darüber das eine Folge mit meinen geliebten Charakteren geopfter wurde um irgendwelchen unwichtigen Charakteren einen Backdoorpilot zu verschaffen, der möglicherweise nie in Serie geschickt wird. Was am Ende auch so kam :-D Gottseidank! Ich hoffe nur das Supernatural nicht irgendwann aus dem Programm genommen wird nur weil der Sender einen weiteren Superhelden ins Arrowverse schicken will. Ich gucke Arrow, Flash und Legends zwar gerne.aber langsam wird es auch mir zuviel und zu groß. Jeder weiss doch das es nicht immer weiter und höher geht.wer hoch fliegt fällt auch tief...ja alles sprüche..aber sie existieren ja auch nicht ohne grund. CW sollte sich in acht nehmen, man kann es auch übertreiben.

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Forum Neues Thema