Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Das neue Tagebuch

Tagebuch verbessert: Ein paar eurer Wünsche übernommen!

Tagebuch verbessert: Ein paar eurer Wünsche übernommen!
5 Kommentare - Di, 23.07.2019 von Moviejones
Auf vielfachen Wunsch haben wir ein paar Anpassungen am Film- und Serientagebuch vorgenommen.

Es gibt eine ganze Reihe von Nutzern, die das Film- und Serientagebuch fleißig aufrufen. Auch wenn es für unseren Geschmack ruhig ein paar mehr sein könnten. ;-)

Schon länger wurden dabei ein paar Wünsche an uns herangetragen, wie wir die Integration verbessern können. Vor allem fehlende Informationen auf der mobilen Seite waren einigen Usern ein Dorn im Auge.

Doch nicht nur das, denn entgegen unserer Vorstellungen wurde das Tagebuch von einigen Nutzern auch als Hafen für Minikritiken benutzt und sorgte damit gerade im Hinblick auf den "Zuletzt gesehen"-Thread im Freestyle-Forum für Probleme. Dies alles führte mit Kritiken, Kommentaren, dem Forum und Tagebuch zu einer Zergliederung von Informationen, die gebündelt eigentlich direkt mit einem Film im Zusammenhang stehen.

Wir haben daher in den letzten Tagen versucht, da ein wenig Ordnung reinzubringen.

  • Erst einmal wurde die Anzeige mobil optimiert und ihr seht dort nun auch, was jemand über einen Film zu sagen hat.
  • Zusätzlich werden jetzt Tagebucheinträge auf den jeweiligen Film- und Serienseiten als Kommentar hinterlegt und sind direkt mit dem Tagebuch verknüpft. Dies regt vielleicht eine neue Art von Diskussion an, die dann direkt auf den Film- und Serienseiten stattfinden kann.

Jetzt muss es nur noch von euch genutzt werden, z.B. indem ihr öfters in den Tagebüchern anderer User kommentiert und auch bei neuen Einträgen reagiert. Je mehr Meinungen und Reaktionen ihr abgebt, desto lebhafter ist die Community und desto mehr neue coole Debatten werden angestoßen.

Viel Spaß!

Quelle: Tagebuch
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
5 Kommentare
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
23.07.2019 21:12 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.265 | Reviews: 30 | Hüte: 469

Ich nutze es ja grundlegend, nur funktioniert die Suchfunktion nach wie vor etwas limitiert. Aktuelles Beispiel: Wenn ich "Outlander" eingebe um die Serie zu finden, wird keine angezeigt und ich muss umständlich über die Artikelsuche gehen. (Hier wäre es ohnehin toll wenn man bei Serien die jeweils einzelnen Staffeln aufrufen und jede für sich bewerten könnte) Bei anderen Beispielen findet man zwar den gesuchten Titel, jedoch muss man ewig scrollen weil vorher jede Menge "Mumpitz" angezeigt wird, der nicht wirklich so heißt wie der eingegebe Titel. Das Thema hatten wir ja schon mal und ich habe keine Ahnung wie man so eine Suchmaschine "bastelt"... Ich gebe hier nur meine Erfahrungen zum Besten.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
Moviejones : : Das Original
23.07.2019 19:09 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 1.888 | Reviews: 893 | Hüte: 83

@StevenKoehler Wir beobachten gerade, welche Vor- und Nachteile das neue System hat. Dann werden wir Optimierungen durchzuführen. In der Anfangsphase wird es zu ein paar Problemen kommen.

Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
23.07.2019 19:05 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 940 | Reviews: 19 | Hüte: 64

StevenKoehler:

"...denn meistens schaut man sich den Film erst an, bevor man kommentiert, zumindest mache ich das so. Ich weiß nicht, wie die anderen dazu denken würden. "

Ich denke, das ist sehr löblich, und sollte die Standartvorgehensweise sein ;p

Kleiner Spass...

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
23.07.2019 18:43 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.078 | Reviews: 212 | Hüte: 4

@Moviejones

Ich finde die Verbesserungen an sich gelungen. Als ich die Kritik zum "Der König der Löwen" geschrieben habe, kam ein Kommentar, soweit richtig. Als ich dann den Tagebucheintrag gemacht habe, kam wieder ein Kommentar, der hätte nicht sein müssen.

Kann man das so verknüpfen, dass sich der Eintrag ins Tagebuch automatisch setzt (natürlich wieder mit der Auswahl, wann man den Film gesehen hat), sobald man seinen ersten Kommentar dazu geschrieben hat, denn meistens schaut man sich den Film erst an, bevor man kommentiert, zumindest mache ich das so. Ich weiß nicht, wie die anderen dazu denken würden.

Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
23.07.2019 15:30 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 940 | Reviews: 19 | Hüte: 64

"Zusätzlich werden jetzt Tagebucheinträge auf den jeweiligen Film- und Serienseiten als Kommentar hinterlegt und sind direkt mit dem Tagebuch verknüpft. Dies regt vielleicht eine neue Art von Diskussion an, die dann direkt auf den Film- und Serienseiten stattfinden kann."

Also die Option finde ich schon mal prinzipiell gelungen, ich nutze das Tagebuch inzwischen gar nicht mehr weil es halt im Hintergrund so runter läuft und im Äther verschwindet. Jetzt hat man da wenigstens einen Kommentar, der vielleicht was startet. Es wäre höchstens noch ne Überlegung wert, ob ein Eintrag vielleicht erst ab 200 Zeichen oder so zum Kommentar wird, andererseits gibt es ja auch diverse Einzeiler in den Kommentaren (auch von mir...).

Nett wäre so ein Knopf, über den man von der Filmseite eine Übersicht bekommt, wer welche Bewertung (Tagebuch, Kommentar, Kritik) dagelassen hat, mit der Möglichkeit dann direkt dahin verlinkt zu werden um zu stänkern ;)
Weiß halt nicht mit wieviel Aufwand das verbunden ist.

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Forum Neues Thema