Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Deadshot und wer noch?

"The Suicide Squad": Dieses Aufgebot will James Gunn nutzen!

"The Suicide Squad": Dieses Aufgebot will James Gunn nutzen!
7 Kommentare - Fr, 08.03.2019 von R. Lukas
Wer David Ayers "Suicide Squad" schon schräg fand, hat James Gunns Version noch nicht kennengelernt. Deadshot und Harley Quinn wären da noch die Normalos, und auch für Dave Bautista gäbe es einen Part.
"The Suicide Squad": Dieses Aufgebot will James Gunn nutzen!

Die Suicide Squad ist tot, lange lebe The Suicide Squad! Statt David Ayer betreut jetzt James Gunn die Task Force X, und er plant einschneidende Veränderungen bei der Team-Zusammensetzung - es soll kräftig durchgemischt werden. Welche Charaktere Gunn zu nutzen gedenkt, will Collider herausgefunden haben.

Zuerst die bekannten: Idris Elba ersetzt Will Smith wie gehört als Deadshot, und Margot Robbie wird wohl wieder als Harley Quinn mitmischen, wenn auch nur in begrenztem Umfang, vermutet Collider. Um Viola Davis und ihre Amanda Waller soll es sehr ruhig sein, was leichte Zweifel an ihrer Rückkehr aufkommen lässt. Bei Rick Flag (Joel Kinnaman) sind sich die Quellen des Hollywood Reporters uneinig, und Collider kann da auch nicht für mehr Klarheit sorgen. So, und mit welchen Neuzugängen füllt Gunn seine Suicide Squad auf? Gehen wir sie mal durch, es sind einige Kuriositäten dabei!

  • Otis Flannegan aka Ratcatcher ist in den DC-Comics ein Mann, soll in The Suicide Squad aber eine Frau sein. Sie ist eine Superverbrecherin und fängt als Kammerjägerin in Gotham City an, bevor sie eine kriminelle Karriere einschlägt, unterstützt von einer Armee kleiner Nager, die sie kontrollieren und mit denen sie kommunizieren kann. Und sie ist ein Fan von Giftgas. Die Collider-Quellen sagen, Deadshot werde in Gunns Drehbuch als eine Art Ersatzvater für Ratcatcher positioniert, wenngleich die Rolle Darstellerinnen jeglicher Nationalität und Ethnizität offensteht.
  • Nanaue aka King Shark ist ein Superschurke und humanoider Hai, dessen Vater der sogenannte Haigott sein soll, obwohl andere in ihm nur eine wilde Mutation sehen.
  • Abner Krill aka Polka-Dot Man oder Mister Polka-Dot ist ein Superschurke aus Gotham City und wie Ratcatcher ein Widersacher Batmans. Er lässt sich verschiedenfarbige Tupfen auf seinem Körper wachsen, die er in Feuerbälle und andere Waffen verwandeln kann. Allerdings sind ihm seine seltsamen Fähigkeiten überwiegend peinlich.
  • Christopher Smith aka Peacemaker schließlich ist ein Mann, der von einer extremistischen Form des Pazifismus angetrieben wird. Er liebt Frieden so sehr, dass er dafür töten würde. Interessanterweise soll dies die Rolle sein, die Gunn gern "Drax" Dave Bautista geben würde, der sich so vehement für ihn angesetzt hat, als er bei Guardians of the Galaxy Vol. 3 gefeuert wurde. Und sich bereits von sich aus für The Suicide Squad angeboten hat...

Quelle: Collider
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
08.03.2019 12:22 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.322 | Reviews: 30 | Hüte: 378

Hmm, klingt ja mal spannend unspannend. Die vermuteten Schurken erinnern an der "Verrücktheit" der Figuren doch schon an einen kleinen Waschbären und Baum...
DC hat mit die geilste Rogue-Gallerie, da würde es soviele bessere Figuren geben. Ich dachte ich bräuchte Deadshot nicht in einem SSQ-Film, nun bin ich froh, dass er dabei sein wird (falls die Vermutungen stimmen). KingShark wurde ja bereits für Teil 1 vermutet, denke hier wird man richtig liegen.
Ansonsten hoffe ich dann einfach, dass der Schritt dahingeht, dass man diese Truppe irgendwie mit dem offenen Ende von JL kombiniert - wird aber wohl mit all dem Durcheinander nicht mehr passieren.

Avatar
fbEric : : Moviejones-Fan
08.03.2019 11:52 Uhr
0
Dabei seit: 14.10.18 | Posts: 26 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Auf King Shark kann ich eigentlich auch verzichten. Er ist genauso wie Killer Croc nur ein verstandloses Monster. Dann lieber Bane. Der hat Muskeln und Hirn. Ansonsten würde ich auch lieber Mitglieder wie Black Manta oder Killer Frost sehen.

Avatar
And1 : : Moviejones-Fan
08.03.2019 08:30 Uhr
0
Dabei seit: 24.03.16 | Posts: 215 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Und wie heißt es bei dem Film wieder so schön Leute abwarten und Tee trinken oder was auch immer tongue-out

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
08.03.2019 08:01 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 946 | Reviews: 1 | Hüte: 46

Das ist ja die Shame de la Shame der DC Schurkenriege, bis auf King Shark und Deadshot natürlich. Den Ratcatcher kenn ich tatsächlich noch, alle anderen Figuren sind mir sowas von unbekannt. Ich hätte auf jeden Fall noch Captain Boomerang ins Team geholt, der gehört wie Deadshot einfach dazu. Aber mal abwarten was sich da noch tut, vielleicht wertet der Film diese No-Names ja auf. Ich hätte damals auch nie gedacht das Vulture (den ich immer extrem lächerlich fand) zu einem der besten Spidey Filmschurken wird.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
08.03.2019 04:28 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 128 | Reviews: 0 | Hüte: 1

King Shark ist für mich sowieso Killer Croc in blau XD. Ich bin ehrlich von den meisten habe ich nie gehört. Das kann gut gehen weil neue Ideen und neue Wege, die man man gut umsetzt, würde mich freuen.

Aber das kann bei den Fans auch nach hinten los gehen. Und die Fans sind halt die Basis. Statt einen weiblichen Ratcatcher wäre mir Killerfrost viel lieber. Wäre auch ein guter Gegenpart zu Harley.

Avatar
ferdyf : : Alienator
08.03.2019 02:20 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.301 | Reviews: 5 | Hüte: 78

Viele davon waren oder sind soweit ich weiß nie Teil der Suicide Squad gewesen, daher halte ich das Ganze für eine Ente. Abwarten

Avatar
Asura : : Moviejones-Fan
08.03.2019 00:13 Uhr
0
Dabei seit: 31.01.18 | Posts: 21 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Was sollen das für Figuren sein? Da ist ja bis auf King Shark überhaupt niemand brauchbar. Was ist mit Bronze Tiger, Black Manta, Black Spider, Killer Frost, KGBeast?

Forum Neues Thema