Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anders als die Serie

"The Walking Dead": Kirkman mit (k)einem Update zum Rick Grimes-Film

"The Walking Dead": Kirkman mit (k)einem Update zum Rick Grimes-Film
3 Kommentare - Fr, 26.03.2021 von N. Sälzle
Beim "The Walking Dead"-Film geht es mal gar nicht, mal nur langsam voran. Robert Kirkman weiß allerdings, wie sehr sich dieser von der Serie unterscheiden wird.
"The Walking Dead": Kirkman mit (k)einem Update zum Rick Grimes-Film

The Walking Dead nähert sich dem Ende. Fans wissen, dass mit dem Ende der Ursprungsserie aber noch lange nicht das Ende des gesamten Zombie-Universums eingeläutet ist. Unter anderem die Spin-offs halten das langlebige Universum, das mit den Comics von Robert Kirkman seinen Anfang nahm, am Leben. Aber auch die versprochenen The Walking Dead-Filme, die von Rick Grimes handeln werden und Andrew Lincoln somit wieder auf die Bildfläche zurückbringen, werden ihren Teil dazu beitragen.

Ein wirkliches Update hat Kirkman derzeit leider nicht auf Lager, wenn es um den The Walking Dead-Film geht. Das ist nicht überraschend. Seit der Ankündigung, scheint sich hier nicht viel zu tun.

Kirkman spricht aber darüber, wie sich der Film - ursprünglich war von einer Trilogie die Rede - von der Serie unterscheiden wird. Während die Serie auf ein starkes Ensemble setzt, sei der Film stark auf Rick Grimes fokussiert. Sich stärker auf Rick zu konzentrieren und mehr mit dem Charakter tun zu können, sei cool.

Er denke, dass es sich definitiv um eine andere The Walking Dead-Story handeln werde, was ebenfalls interessant wäre. Wenn man etwas, wie dieses Projekt in Angriff nehme, müsse man schließlich sicherstellen, dass es einen Sinn hätte, dass es sich dabei nun um einen Film handle. Dieser Film sei nicht einfach eine Erweiterung dessen, was die Serie biete. Der Film sei etwas anderes.

Er freue sich bereits darauf, wenn die Leute den Film 2032 sehen werden, scherzt Kirkman schließlich und spielt damit ein weiteres Mal darauf an, wie sehr sich der Prozess in die Länge zieht. Hoffen wir, dass es nicht ganz so lange dauern wird und der Film schon bald Andrew Lincoln als Rick Grimes ins The Walking Dead-Universum zurückbringt.

Quelle: Comicbook
Erfahre mehr: #Horror, #Drama, #Zombies
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
Tomatensaft : : Moviejones-Fan
26.03.2021 18:27 Uhr | Editiert am 26.03.2021 - 18:30 Uhr
0
Dabei seit: 18.03.21 | Posts: 7 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich denke TWD ist ausgelutscht.

Seit dieser Staffel schaue ich die Folgen nur noch zwischendurch beim Putzen oder so.

Und ob nun ein Film oder drei über Rick kommen interessiert mich immer weniger.

Eigentlich bin ich froh dass Schluss ist

@Raven13

Ich bin voll und ganz Deiner Meinung

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
26.03.2021 17:53 Uhr | Editiert am 26.03.2021 - 21:52 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.636 | Reviews: 35 | Hüte: 355

Interessiert mich nur noch wenig. Rick hat sich zuletzt zu einem absoluten Idioten entwickelt, der haufenweise dumme oder fragwürdige Entscheidungen getroffen hat. Zudem sah er zuletzt immer so aus, als sei er auf Drogen.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
26.03.2021 16:37 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.369 | Reviews: 0 | Hüte: 100

Also ich glaub weder an eine Trilogie mehr, noch ein Kinofilm.

Viel gebrüll, und dann doch nichts

Forum Neues Thema
Anzeige