Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Die wollen aber hoch hinaus

Tom Cruise wäre stolz: Spektakulärer Blick auf "The Aeronauts"

Tom Cruise wäre stolz: Spektakulärer Blick auf "The Aeronauts"
0 Kommentare - Do, 16.08.2018 von R. Lukas
Alles echt! Felicity Jones und Eddie Redmayne machen Tom Cruise alle Ehre, denn das erste Bild aus "The Aeronauts" zeigt die beiden tatsächlich in einem Heißluftballon hoch über dem Erdboden.
Tom Cruise wäre stolz: Spektakulärer Blick auf "The Aeronauts"

Am 27. September lässt Michael "Bully" Herbig seinen Ballon steigen, einen Thriller über zwei Familien, die den waghalsigen Plan schmieden, mit einem selbstgebauten Heißluftballon aus der DDR in den Westen zu fliehen. Hier der Trailer und mehr.

Einen anderen, fast noch draufgängerischen Heißluftballon-Film dreht Regisseur Tom Harper (Die Frau in Schwarz 2 - Engel des Todes) jetzt in London und generell Großbritannien. Dazu hat er Eddie Redmayne und Felicity Jones nach ihrer vielfach prämierten Performance in Die Entdeckung der Unendlichkeit wieder zusammengebracht, die auf dem ersten Bild aus The Aeronauts in schwindelerregender Höhe unterwegs sind. Und es ist offenbar nicht gestellt!

Authentizität habe für sie oberste Priorität, erklärt Produzent Todd Lieberman. Deshalb haben sie vor, so viel mit einem echten Ballon am Himmel zu filmen, wie es das Wetter erlaubt. Dieses Foto sei entstanden, nachdem sie Jones und Redmayne über 600 Meter in die Luft befördert hätten. Sie spielen ihre Szene, während ein Helikopter alles einfängt. Laut Lieberman kann man sich glücklich schätzen, dass die beiden die Nerven haben, diese Stunts selbst durchzuführen, da es die ganze Sache authentischer gestaltet.

The Aeronauts spielt im Jahr 1862, als die wohlhabende junge Witwe Amelia Wren (Jones) und der ehrgeizige Wissenschaftler James Glaisher (Redmayne) eine Heißluftballon-Expedition auf die Beine stellen, um höher als jeder andere in der Menschheitsgeschichte zu fliegen. Es ist eine Reise zum äußersten Rand der Existenz, wo die Luft dünn ist und die Überlebenschancen gering sind. Während ihr gefährlicher Aufstieg ihr wahres Ich zum Vorschein bringt, findet das ungleiche Pärchen Dinge übereinander und über sich selbst heraus, die ihnen helfen, ihren Platz in der Welt zu finden, die sie zurückgelassen haben.

Galerie
Quelle: Slashfilm
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?