Benioff & Weiss sind zurück

Wieder kein Netflix? "Game of Thrones"-Schöpfer schnappen sich "Lovecraft"

Wieder kein Netflix? "Game of Thrones"-Schöpfer schnappen sich "Lovecraft"
0 Kommentare - Fr, 13.12.2019 von N. Sälzle
Die "Game of Thrones"-Schöpfer melden sich schon wieder zurück. Netflix scheint allerdings noch länger auf das Duo verzichten zu müssen.

Wer davon ausging, dass die Game of Thrones-Schöpfer David Benioff und D.B. Weiss nach der von vielen Fans verhassten Staffel 8 und ihrem Star Wars-Aus eine Weile von der Bildfläche verschwunden sind, irrt. Immerhin müssen sie ihren Deal mit Netflix erfüllen. Doch vorher... schieben sie schon wieder eine anderes Projekt dazwischen?

Wie Deadline berichtet, wurden Benioff und Weiss auf einen noch titellosen Thriller aus dem Hause Warner Bros. angesetzt. Dieser basiert auf der Graphic Novel "Lovecraft" und Phil Hay und Matt Manfredi (Aeon Flux, Ride Along) liefern das Drehbuch.

Details zu dem Projekt sind zwar noch rar, doch offenbar dreht sich der gesamte Film um die Frage: Was, wenn sich Lovecraft all das gar nicht ausdachte? Angesiedelt sein wird der Film außerdem inmitten des Jahres 1920 im Ctulhu-Mythos.

Wie ferner berichtet wird, wollten sich Benioff und Weiss das Projekt unlängst sichern. Doch unter anderem ihrem umfangreiche Arbeit an Game of Thrones hielt sie davon ab. Zwar bestünde nun der Netflix-Deal, doch um die Lovecraft-Adaption würden sie schon viel länger verhandeln, so Deadline.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Horror, #Fantasy, #Adaption
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema