AnzeigeN
AnzeigeN

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

News Details Kritik Trailer Galerie
Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Zwei Minuten Tagträumen mit "Das erstaunliche Leben des Walter Mitty"

Zwei Minuten Tagträumen mit "Das erstaunliche Leben des Walter Mitty"
6 Kommentare - Mo, 25.11.2013 von R. Lukas
Ben Stiller als Retter in der Not - im neuen Extended Clip aus "Das erstaunliche Leben des Walter Mitty" ist alles nur geträumt.

Mit atmosphärischen Feelgood-Trailern hat sich Ben Stillers Das erstaunliche Leben des Walter Mitty schon fast zu mehr als nur einem Geheimtipp gemausert. Bei uns eröffnet der Film gleich am 1. Januar 2014 das neue Kinojahr.

Wer sich noch nicht sicher ist, ob es sich lohnt, nach durchgemachter Silvesternacht ein Ticket zu lösen, dem könnte der zweiminütige Clip weiterhelfen, der via Digital Spy erschienen ist. Im einen Moment versucht Stillers Walter Mitty noch herauszufinden, warum es mit dem Online-Zuzwinkern nicht klappt, im anderen stürzt er sich schon in einen seiner Tagträume - böses Erwachsen inklusive. Teilweise kennen wir die Szene schon aus den Trailern, hier aber gibt es sie in voller Länge.

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty handelt vom Life Magazine-Angestellten Walter Mitty, der in der realen Welt nicht viel zustande bringt. Seinem anonymen, eintönigen Leben entflieht er, indem er sich eine Fantasiewelt voller Heldentum, Romantik und Action zurückzieht, wo er sich in sein selbstsicheres Ich verwandelt. Doch als sein eigener Job und der seiner Kollegin (Kristen Wiig, Brautalarm) auf der Kippe stehen, ergreift Walter auch in der Realität die Initiative und macht sich auf zu einer Reise rund um den Globus, die zu einem größeren Abenteuer wird als alles, was er sich je ausgemalt hat.


Quelle: Digital Spy
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
26.11.2013 13:08 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.450 | Reviews: 177 | Hüte: 509
Sieht interessant aus, hat wohl außer dem Namen des Titelhelden und etwas Tagträumen nicht viel mit der Slapstickkomödie aus den 1950ern gemeinsam...
Mal sehen, ob es fürs Kino reicht...
Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
human8 : : Moviejones-Fan
26.11.2013 12:16 Uhr
0
Dabei seit: 20.03.12 | Posts: 1.011 | Reviews: 0 | Hüte: 8
@Ultron
Ob das jetzt sein bester Film wird, dass wird sich ja erst noch zeigen.
Avatar
Ultron : : Moviejones-Fan
25.11.2013 20:06 Uhr
0
Dabei seit: 03.08.13 | Posts: 1.407 | Reviews: 20 | Hüte: 7
Ich finde den Extended Clip sehr gut.
Ben Stiller in seinem besten Film.
Ich freue mich.
Filme und Serien regieren die Welt.
Meine auf jeden Fall.
Avatar
AldrichKillian : : Black Panther
25.11.2013 17:45 Uhr
0
Dabei seit: 24.05.13 | Posts: 2.338 | Reviews: 20 | Hüte: 206
Also alles was ich bisher von "Walter Mitty" gesehen habe, gefällt mir sehr gut, denn Ben Stiller kann endlich einmal wieder seine schauspielerischen Künste zeigen, ohne dabei lächerliche Witze zuvollführen und anscheinend gilt Stiller ja sogar als heißer Oscar-Kandidat 2014 aufgrund dieser Rolle, was ja schon einmal einiges über sein Talent und seine Wirkung aussagt.

Das Konzept dieser zweiminütigen Szene gefällt mir auch sehr gut, denn der Zuschauer kann anfangs nicht wirklich erkennen, was real ist und was nur ein Tagtraum ist, aber langsam merkt man natürlich, dass Mitty als Held in einer ausweglosen Lage gezeigt wird und man als Zuschauer dann erkennt, dass das eben nicht real ist, aber das macht einen besonderen Reiz am Film aus, denn der Hintergrund oder die Statisten bleiben ja selbst in den Traumsequenzen identisch und man sieht nicht den vorsichher träumenden Walter, was mir wirklich äußerst zusagt.

Außerdem gefällt mir die ruhige Kameraarbeit und die Charakterarbeit, welche anscheinend sehr tief und emotional ist. Ich freue mich auf ultronische Weise auf den Film.
Avatar
mjkoe23 : : Moviejones-Fan
25.11.2013 17:39 Uhr
0
Dabei seit: 08.01.13 | Posts: 953 | Reviews: 12 | Hüte: 4
Also am 1ten Januar schaue ich mir den Film definitiv nicht an. Meiner Meinung nach ein merkwürdiges Datum für einen Kinostart, würde mich mal interessieren, was man sich dabei gedacht hat. Wie dem auch sei, ich freue mich schon sehr auf den Film, auch wenn ich eigentlich kein großer Fan von Ben Stiller bin. Der Trailer war schon sehr genial und weckt große Erwartungen.
Avatar
MasterP : : Frankenweenie
25.11.2013 13:47 Uhr
0
Dabei seit: 25.09.12 | Posts: 99 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Ich freu mich schon voll auf den Film, obwohl die Kritiken auf metacritic eher durchwachsen ausgefallen sind. Aber was sind schon Kritiken... Ich seh mir den Film auf jeden Fall an und bilde mir eine eigene Meinung.
Forum Neues Thema
AnzeigeN