Mudbound

News Details Kritik Trailer Galerie
"Mudbound"-Trailer

Netflix versinkt im Matsch: Neuer "Mudbound"-Trailer top besetzt

Netflix versinkt im Matsch: Neuer "Mudbound"-Trailer top besetzt
2 Kommentare - Fr, 27.10.2017 von R. Lukas
Bei dem Emmys war Netflix schon zahlreich vertreten, die Oscars wollen erst noch erobert werden. Vielleicht klappt es ja mit dem hoch gehandelten Drama "Mudbound".
Netflix versinkt im Matsch: Neuer "Mudbound"-Trailer top besetzt

Die ganze Bandbreite von Netflix spiegelt sich in zwei Trailern wider, die diese Woche veröffentlicht wurden. Auf der einen Seite haben wir einen Film wie Bright, der sämtliche Genre-Grenzen sprengt und eigenwilliger kaum sein könnte, auf der anderen ein klassisches Drama wie Mudbound, das  aussieht, als sei es wie für die anstehende Award-Season gemacht. Am 17. November erscheint es, hier der neue Trailer zum Reinschnuppern:

"Mudbound" Trailer 1 (dt.)

Der Videoplayer(14241) wird gestartet

Mudbound spielt im ländlichen Süden der USA während des Zweiten Weltkriegs und der Jim-Crow-Ära. Mit ihrem Film erzählt Regisseurin Dee Rees (Pariah) die Geschichte zweier Familien - eine weiß, die andere schwarz -, die durch eine unbarmherzige soziale Hierarchie gegeneinander ausgespielt werden, aber dennoch durch das gemeinsame Ackerland des Mississippi-Deltas miteinander verbunden sind.

Die McAllan-Familie ist gerade aus Memphis dorthin umgesiedelt und nicht auf die brutalen Anforderungen der Landwirtschaft vorbereitet. Patriarch Henry McAllan (Jason Clarke) hat große Träume, doch seiner Frau Laura (Carey Mulligan) fällt es immer schwerer, den Glauben daran zu bewahren. Währenddessen mühen sich Hap (Rob Morgan, Marvels Daredevil) und Florence Jackson (Mary J. Blige, Black Nativity) - Farmpächter, die das Land schon seit Generationen bestellen - tapfer ab, sich einen eigenen kleinen Traum zu erfüllen, obwohl sie dabei auf unnachgiebige gesellschaftliche Barrieren stoßen. Der Krieg bringt die Pläne beider Familien ins Wanken, als ihre heimkehrenden Söhne, Jamie McAllan (Garrett Hedlund) und Ronsel Jackson (Jason Mitchell), Freundschaft schließen.

"Mudbound" Trailer 1

Der Videoplayer(14220) wird gestartet
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Netflix
Erfahre mehr: #Trailer
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Kothoga - Moviejones-Fan
27.10.2017 13:00 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Kommentare: 204 | Kritiken: 0 | Hüte: 6

@Poncho

Großes Lob an Netflix! Leider fehlt noch eine anschließende Publikation auf Heimmedien. Einige Produktionen haben es nicht verdient, auf irgendwelchen seelenlosen Servern auf Abruf zu warten, so wohl auch Mudbound.

Meine Reden!

Avatar
Poncho - Moviejones-Fan
27.10.2017 12:05 Uhr
0
Dabei seit: 26.09.17 | Kommentare: 42 | Kritiken: 0 | Hüte: 1

Bis gerade dachte ich, dass Beasts of no Nation bereits für 2 Oscars nominiert war, aber da habe ich mich geirrt. Jedenfalls verspricht das ebenso ein sehr packender Film zu sein. Ich bin mal gespannt.

Großes Lob an Netflix! Leider fehlt noch eine anschließende Publikation auf Heimmedien. Einige Produktionen haben es nicht verdient, auf irgendwelchen seelenlosen Servern auf Abruf zu warten, so wohl auch Mudbound.

Forum Neues Thema