Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Mission: Impossible gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Mission: Impossible (1996)

Ein Film von Brian De Palma mit Tom Cruise und Jon Voight

Kinostart: 08. August 1996110 Min.FSK12Action, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User (12)
Mein Filmtagebuch
Mission: Impossible Bewertung

Mission: Impossible Inhalt

Tom Cruise ist Ethan Hunt. Brian De Palma schuf im Jahre 1996 mit "Mission: Impossible" eine der erfolgreichsten Agentenserien der Neuzeit. "Mission: Impossible" basiert auf der Fernsehserie "Kobra, übernehmen Sie" bzw. dem Spinoff "In geheimer Mission".

Im ersten Teil bedroht ein Maulwurf in den eigenen Reihen die Operationen vom CIA. Mit Hilfe der "NOC-Liste" könnte er alle Agenten auffliegen lassen. Ethan Hunt wird verdächtigt der Maulwurf zu sein. Er muss untertauchen und den wahren Verräter finden. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Neben Tom Cruise traten viele bekannte Schauspieler in den Filmen auf. Darunter Jean Reno, Philip Seymour Hoffman, Ving Rhames, Maggie Q und Jon Voight.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Mission: Impossible und wer spielt mit?

OV-Titel
Mission: Impossible
Format
2D
Box Office
457,70 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Bad Boy
20.09.2018 20:31 Uhr
1
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 948 | Reviews: 1 | Hüte: 20

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "Mission: Impossible" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung

Ask yourself, are you willing to fight?

Avatar
StevenKoehler : : Muggel
19.08.2018 15:53 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 316 | Reviews: 204 | Hüte: 0

"Mission Impossible" ist ein interessanter Streifen geworden, der einen richtig gut unterhalten kann. Die Geschichte ist sehr gut und ist spannend inszeniert worden. Die Deutsch synchronisierte Fassung ist äußerst bemerkenswert. Die Art, wie man englische Wörter ausspricht ist beeindruckend. Die Stunts sehen extrem gut aus. Als der Film in Richtung Auflösung geht, passen irgendwie die gezeigten Bilder teilweise nicht zu dem Dialog, aber man kann dies auch anders auslegen, sodass es zum Schluss passend ist.

Die schauspielerische Leistung ist stark. Die Schauspieler bringen ihre Rollen gut zur Geltung und man nimmt diese ab. Die Special Effects sahen für damalige Verhältnisse recht gut aus. Die Musik ist äußerst bekannt. Man eine gute Filmmusik geschrieben, die ein Ohrwurm erzeugen kann. Die Kamera kommt sehr gut zur Geltung und nimmt die Szenen in der jeweiligen Aufnahme sehr gut auf.

Ich kann Ihnen "Mission Impossible" empfehlen. Für ein unterhaltsamen Filmabend ist er sehr gut geeignet.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema