Anzeige
Anzeige
Anzeige

Don’t Look Up

Kritik Details Trailer Galerie News
Anstrengend statt unterhaltend

Don’t Look Up Kritik

Don’t Look Up Kritik
0 Kommentare - 19.07.2022 von Zeltan
In dieser Userkritik verrät euch Zeltan, wie gut "Don’t Look Up" ist.
Don’t Look Up

Bewertung: 0.5 / 5

Nachdem mal wieder nichts interessantes im Fernsehen lief, entschieden meine Frau und ich, dass wir uns diesen Film hier mal reinziehen. Meine Schwiegereltern hatten ihn bereits kritisiert und für schrecklich befunden, da sich unser Filmgeschmack von ihrem unterscheidet dachten wir uns, dass wir dem Film trotzdem eine Chance geben, vielleicht gefällt er uns ja ganz gut.

Nachdem in den ersten Minuten die beiden Protagonisten und der Hauptkonflikt eingeführt wurden, waren wir schon ganz gespannt. An dieser Stelle fand ich Leonardo Di Caprios Charakter glaubwürdig, aber noch sehr gewöhnungsbedürftig. Sagen wir es so: Er weckte nicht gerade Sympathien in mir.

Trailer zu Don’t Look Up

So ähnlich erging es mir mit den anderen Charakteren die nach und nach auftauchten. Einer war unsympathischer als der andere. Ein überspitzter Charakter übertraf den nächsten. Die großartige Meryl Streep spielte eine weibliche Version von Donald Trump und Jonah Hill einen idiotischen Stabchef, der die Nase noch höher trug als sie selbst. An dieser Stelle möchte ich die schauspielerische Leistung aller Schauspieler dieses Filmes loben. Sie alle waren herausragend und zogen ihre Rollen konsequent durch bis zum Schluss. Deshalb schmerzt es mich umso mehr, welche Wirkung der Film bei mir hinterlassen hat.

Mehrfach stopten wir den Film, um uns darüber auszukotzen, wie unglaublich übertrieben dumm diese Menschen darin handeln, nur um im nächsten Augenblick gequält festzustellen, dass immer noch 1:42:36 übrig waren. Aber eines muss man dem Film lassen. Obwohl es unglaublich schwierig ist, ihn sich anzusehen und sich dabei nicht die ganze Zeit an die Stirn zu fassen, hatte er etwas ansich, das einen dazu veranlasste der Geschichte weiterzufolgen. Ich schätze es lag einfach daran, weil ich sehen wollte, ob all diese unsympathischen Charaktere am Ende zugrunde gehen. Ob sie das tun, wird an dieser Stelle nicht verraten, denn das ist die größte Stärke dieses Filmes.

Abschließend will ich nur noch sagen, dass das ein Film ist, den ich wahrscheinlich nie wieder sehen werde. Schade eigentlich.

Don’t Look Up Bewertung
Bewertung des Films
110

Weitere spannende Kritiken

Independence Day Kritik

Independence Day Kritik

Poster Bild
Kritik vom 19.08.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Als sich eine gewaltige Ansammlung von Raumschiffen über dem Himmel des Planeten breit macht, kommt der Satelitentechniker David Levinson (Jeff Goldblum) zu dem Schluß, daß die Aliens nicht mehr lange werden, bis sie die Erde angreifen werden. Über seine Ex-Frau Maragret (Const...
Kritik lesen »

Predator Kritik

Viel zu lang, ich werde zu alt für diesen - oh falsches Franchise

Poster Bild
Kritik vom 19.08.2022 von MobyDick - 3 Kommentare
Review 200! Also was ganz was Besonderes: So etwas wie die Werthers Echten unter den Filmreview von Moby: Sowohl nostalgisch verklärt als auch nüchtern distanziert. Also gut, los gehts, das wird eine sehr lange und ausführliche Nabelschau, inklusive auch der Besprechung des Franchis...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY