Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gretel & Hänsel

Kritik Details Trailer Galerie News
Es knuspert wieder im Häuschen.

Gretel & Hänsel Kritik

Gretel & Hänsel Kritik
0 Kommentare - 02.06.2020 von CatBitesYou
In dieser Userkritik verrät euch CatBitesYou, wie gut "Gretel & Hänsel" ist.
Gretel & Hänsel

Bewertung: 3 / 5

Die nächste Hänsel&Gretel Verfilmung, nur diesmal anders, nicht nur im Titel...
War Tommy Wirkola seine mittelmäßige Hexenjäger-Version im Jahr 2013 noch eine Explosion an humorvollen Sprüchen, Splatter und launiger Action, so ist 7 Jahre davon nichts mehr zu sehen, denn Oz Perkins ("February") sorgt mit seiner Variante "Gretel & Hansel" eher für eine Implosion von äußerst, beklemmender (Wald)Atmosphäre und heruntergebrochenen Genreerwartungen. Definitiv mehr Arthaus als Mainstream!

Dazu gehört auch jegliche Drosselung des Tempos, ein durchweg düsterer Ton, vielen Standbildern, teils in Fischaugen-Optik, von Kameramann Galo Olivares ("Roma") aber gekonnt und intensiv jederzeit eingefangen und zudem trotz einer PG-13 Us-Freigabe nicht mit teils verstörenden und ungemütlichen Momenten geizt.
Der vorhandene Cast kann man an zwei Händen abzählen, der Fokus liegt aber eindeutig auf Gretel (weiter auf einen guten Weg: Sophia Lillis) und der Hexe (creepy: Alice Krige). Das sorgt dafür, dass Hänsel eher im Hintergrund bleibt und die Handlung will auch tiefer sein, als sie letztendlich ist. Allerdings geht die Story in der zweiten Hälfte in eine Richtung, wo man nicht wirklich gerechnet hätte. Mehr soll nicht verraten werden.
Trotzdem fühlt sich der Film an einigen Stellen holprig an, das gewisse Etwas fehlt und das Ende lässt einen bisle ratlos und leer zurück.

Trailer zu Gretel & Hänsel

Schlecht ist "Gretel & Hansel" aber nicht. Im Gegenteil! Zwar fehlt es an Feinschliff, dafür ist aber Perkins seine Inszenierung zu gut und hebt sich wohlwollend und konsequent gegen den Strich vom Einheitsbrei ab. Der unkonventionelle und nüchterne Stil wird einem größeren Publikum sicher vor dem Kopf stoßen, aufgeschlossenen Filmfans ist dieser hypnotische und durchaus faszinierende Trip ins Dunkle hingegen absolut ans Herz zu legen!

Gretel & Hänsel Bewertung
Bewertung des Films
610
Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 Kritik

Die Tribute von Panem - Mockingjay, Teil 2 Kritik

Poster Bild
Kritik vom 01.12.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
In ganz Panem brechen Revolutionen aus, während sich die Überlebende der Hungerspiele Katniss Everdeeen (Jennifer Lawrence) in Distrikt 13 versteckt. Die Aufstände spitzen sich zu, sodass Präsident Snow (Donald Sutherland) sich vehement versucht an der Macht zu halten. Im Auftrag...
Kritik lesen »

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1 Kritik

Die Tribute von Panem - Mockingjay, Teil 1 Kritik

Poster Bild
Kritik vom 30.11.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Durch das drastische Ende des Jubel-Jubiläums der 75. Hungerspiele wird Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) von einigen Rebellen unter der Leitung von Präsidentin Alma Coin (Julianne Moore) und dem politischen Strategen Plutarch Heavensbee (Philip Seymour Hoffman) nach Distrikt 13 gebrach...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY