Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gretel & Hänsel

Kritik Details Trailer Galerie News
Es knuspert wieder im Häuschen.

Gretel & Hänsel Kritik

Gretel & Hänsel Kritik
0 Kommentare - 02.06.2020 von CatBitesYou
In dieser Userkritik verrät euch CatBitesYou, wie gut "Gretel & Hänsel" ist.
Gretel & Hänsel

Bewertung: 3 / 5

Die nächste Hänsel&Gretel Verfilmung, nur diesmal anders, nicht nur im Titel...
War Tommy Wirkola seine mittelmäßige Hexenjäger-Version im Jahr 2013 noch eine Explosion an humorvollen Sprüchen, Splatter und launiger Action, so ist 7 Jahre davon nichts mehr zu sehen, denn Oz Perkins ("February") sorgt mit seiner Variante "Gretel & Hansel" eher für eine Implosion von äußerst, beklemmender (Wald)Atmosphäre und heruntergebrochenen Genreerwartungen. Definitiv mehr Arthaus als Mainstream!

Dazu gehört auch jegliche Drosselung des Tempos, ein durchweg düsterer Ton, vielen Standbildern, teils in Fischaugen-Optik, von Kameramann Galo Olivares ("Roma") aber gekonnt und intensiv jederzeit eingefangen und zudem trotz einer PG-13 Us-Freigabe nicht mit teils verstörenden und ungemütlichen Momenten geizt.
Der vorhandene Cast kann man an zwei Händen abzählen, der Fokus liegt aber eindeutig auf Gretel (weiter auf einen guten Weg: Sophia Lillis) und der Hexe (creepy: Alice Krige). Das sorgt dafür, dass Hänsel eher im Hintergrund bleibt und die Handlung will auch tiefer sein, als sie letztendlich ist. Allerdings geht die Story in der zweiten Hälfte in eine Richtung, wo man nicht wirklich gerechnet hätte. Mehr soll nicht verraten werden.
Trotzdem fühlt sich der Film an einigen Stellen holprig an, das gewisse Etwas fehlt und das Ende lässt einen bisle ratlos und leer zurück.

Trailer zu Gretel & Hänsel

Schlecht ist "Gretel & Hansel" aber nicht. Im Gegenteil! Zwar fehlt es an Feinschliff, dafür ist aber Perkins seine Inszenierung zu gut und hebt sich wohlwollend und konsequent gegen den Strich vom Einheitsbrei ab. Der unkonventionelle und nüchterne Stil wird einem größeren Publikum sicher vor dem Kopf stoßen, aufgeschlossenen Filmfans ist dieser hypnotische und durchaus faszinierende Trip ins Dunkle hingegen absolut ans Herz zu legen!

Gretel & Hänsel Bewertung
Bewertung des Films
610
Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Abgeschnitten Kritik

Wenn Fitzek und Alvart sich an einem südkoreanischen Rachedrama verheben - Achtung: ist nur meine Annahme, soll kein Vorwurf sein :-)

Poster Bild
Kritik vom 01.12.2020 von MobyDick - 1 Kommentar
Manchmal ist es ein Fluch, dass man ein bißchen viele Filme gesehen hat. So auch in diesem Fall. Als ich den Trailer sah, und die rudimentäre Handlung wahrnahm (Während einer Obduktion einer Leiche findet der betreffende Arzt heraus, dass seine Tochter entführt wurde und wird in...
Kritik lesen »

Predator - Upgrade Kritik

Murks vom Gurk

Poster Bild
Kritik vom 30.11.2020 von MB80 - 15 Kommentare
Ich war ehrlich gesagt nie der größte Fan des originalen "Predator" von John McTiernan. Vielleicht hängt das mit seinem Ruf als Macho-Actionfilm zusammen, vielleicht weil ich "Alien" immer für den besseren Film gehalten habe. "Alien" Fans waren für mich die Rotwein-, "Preda...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige