Anzeige
Anzeige
Anzeige

Iron Man 2

Kritik Details Trailer Galerie News
,,Schön das ich wieder da bin.''

Iron Man 2 Kritik

Iron Man 2 Kritik
5 Kommentare - 06.05.2010 von CINEAST
In dieser Userkritik verrät euch CINEAST, wie gut "Iron Man 2" ist.
Iron Man 2

Bewertung: 5 / 5

Ich habe Film heute in einer Double-Feature-Vorstellung gesehen und möchte nur schnell einen Überblick geben, für alle die den Film erst in den nächsten Tagen sehen werden...(außerdem möchte ich gleich schlafen...;-) )


Dieser Film ist aufjedenfall schon mal auf eine gewisse Art und Weise anders als der erste Film. Er beginnt mit einem anderen Stil und endet auch so. Jedoch ist dieser Stilwechsel so fein eingearbeitet, das er trotzdem den gleichen Flair wie im ersten Teil versprüht. Das Ganze hängt natürlich auch mit der komplett neuen Storyausgangslage zusammen (ich möchte hier nicht spoilern).
Was in Bezug auf die Action und Komik in diesem Film berichtet wurde (Bezug auf die Kritiken in diesem Beitrag bei MJ: "Iron Man 2": Uneinige Kritiker und das geheime Ende) ist einfach grunsätzlich falsch. Dieser Film bietet sogar fast doppelt so viel Action wie der erste Teil (ich muss es wissen, ich kann den mitsprechen) und selbst die Komik wurde noch einmal gesteigert. Die Gags und die vielen witzigen Dialoge zünden wieder wie im ersten Teil und selbst zwei kleine Szenen die nah am Albernen vorbeidriften, sind überaus lustig, wenn man sie in Bezug nimmt zu einem ganz wichtigen Teil der Storyline (wieder keine Spoiler von mir).

Robert Downey Jr. u. Gwyneth Paltrow harmonieren wieder großartig, genauso wie der für Terrence Howard eingesprungene Don Cheadle. Samuel L. Jackson hat selbst in seinen kurzen Auftritten eine unglaubliche Präsenz und die Dialoge zwischen ihm und Robert sind wirklich klasse. Scarlett Johansson liefert die im vorraus angekündigte tolle Leistung ab und brilliert sogar mit einer eigenen ,,1 1/2'' - Wo-man-Show :-D (keine Spoiler). Dazu muss man aufjedenfall Jon Favreau erwähnen, der diesmal eine etwas größere Rolle inne hat und die wirklich gut spielt. Als Letztes wären da natürlich noch Mickey Rourke und Sam Rockwell, denen man aufjedenfall beiden eine klasse Schauspielleistung attestieren kann, wobei Sam Rockwell fast schon so brilliert wie es Robert Downey Jr. tut.

Die Technik ist wie im ersten Teil wieder auf allerhöchstem Niveau und die Effekte lassen absolut nichts zu bemängeln.

Insgesamt ist dieser Film aufjedenfall eine mehr als gelungene Fortsetzung, die den ersten Film in fast allen Bereichen zu toppen weiß und wohl im Gesamten einfach noch eine Liga höher spielt. Es wurde auf altbewährtes gesetzt und dazu wurden neue tolle Ideen mit eingewoben...

Iron Man 2 Bewertung
Bewertung des Films
1010
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Ein Junge namens Weihnacht Kritik

Ein Junge namens Weihnacht Kritik

Poster Bild
Kritik vom 05.12.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Vor langer Zeit lebte der Halbwaise Nikolas (Henry Lawfull) in einem Wald in Finnland. Eines Tages zieht sein Vater Joel (Michiel Huisman) los, um das geheimnisvolle Wichtelgrund zu finden. Nikolas jedoch kann nicht lange bei seiner unsympathischen Tante Carlotta (Kristen Wiig) ausharren und so ents...
Kritik lesen »

Die Highligen drei Könige Kritik

Die Highligen Drei Könige Kritik

Poster Bild
Kritik vom 04.12.2021 von ProfessorX - 0 Kommentare
Ein letztes Mal wollen die drei Schulfreunde Ethan (Joseph Gordon-Levitt), Isaac (Seth Rogen) und Chris (Anthony Mackie) eine große Feier an Heiligabend in New York besuchen. Die alte Zeit lässt sich nicht so einfach wieder holen und so stehen Isaac als Familienvater und Chris als erfolgr...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
07.05.2010 15:41 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.793 | Reviews: 7 | Hüte: 69
Attention
Eigentlich sind es keine SPOILER über die wir hier sprechen, da die Szenen nicht vorhanden sind. Wer aber trotzdem nicht wissen möchte welche das sind, sollte die unteren Kommentare nicht lesen.
Attention

- CINEAST -

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
07.05.2010 15:39 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.793 | Reviews: 7 | Hüte: 69
Genau das hat mich auch verwundert, allerdings nur die Szene mit dem Flugzeug. An die andere kann ich mich gerade gar nicht erinnern. Vielleicht haben sie die einfach rausgeschnitten...oder sie kommt nachher in einer verlängterten Fassung auf DVD dazu...
Ich sah die Szene immer im Zusammenhang mit der Landung auf der EXPO...

- CINEAST -

Avatar
DerEiserne : : Don Trejo
07.05.2010 15:32 Uhr
0
Dabei seit: 18.04.10 | Posts: 128 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Was mich wundert, wer den langen trailer kennt, der kennt die scene wo Pepper den Helm küsst und aus dem Flugzeug wirft, das gab es ihm Kino nicht. Genau so wie die scene wo er Natalie den Handschuh an zieht, und sie feuern lest, ist auch nicht im Film gewesen, warum ??????
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
07.05.2010 14:53 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.793 | Reviews: 7 | Hüte: 69
Ich denke einfach, dass diese ganzen Kritiker einfach kein Hintergrundwissen haben und deshalb nicht mit der Story des zweiten Filmes klar kommen. Es werden Szenen kritisiert, die gezielt die Alkoholprobleme von Stark beleuchten. Das ist einfach eine der Hauptstorystränge in diesem Film, also ist es völlig logisch das sich der Stil im Gegensatz zum ersten Teil, einfach ein wenig verändert hat. Eine logische Konsequenz die die Kritiker nicht nachvollziehen können/wollen. Dazu kommt das wie so oft bei Fortsetzungen auch hier Dinge mit dem ersten Teil verglichen werden, die absolut nicht vergleichbar sind.

- CINEAST -

Avatar
DerEiserne : : Don Trejo
07.05.2010 09:01 Uhr
0
Dabei seit: 18.04.10 | Posts: 128 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Also Cineast, ich fand den Film auch Top. Es ist einer der wenigen Filme, der in der gesamt Performanz überzeugt. Er hatte schwächen, aber die hat er mit Witz und Charme wider weg gemacht. Der eigentliche "end kampf" wahr zu kurz aber da für wahre nerd gags drinne, wie das Capitan America Schild.
Was ich komisch finde ist, das ich Kritiken im Radio höre sagen die er hätte an Charme verloren grade da von hatte er mehr, als im Ersten.
Forum Neues Thema
AnzeigeY