AnzeigeN
AnzeigeN

Star Trek

Kritik Details Trailer Galerie News
OHNE SEELE

Star Trek Kritik

Star Trek Kritik
0 Kommentare - 11.05.2009 von TheHammer
In dieser Userkritik verrät euch TheHammer, wie gut "Star Trek" ist.

Bewertung: 3.5 / 5

Als erstes für einen Kinobesuch für zwischendurch lohnts sich auf jeden fall. Zweitens,das nächste mal reichts wenn man ihn sich mal im Fernsehen anschaut. Ein Highlight ist der Film in diesem vor Blockbuster und großen Filmnamen strotzenden Kinojahr aber leider nicht. Der Film bietet tolle Spezialeffekte,teils charismatische,teils oberflächliche Charaktere,einen relativ guten Plot,einen langatmigen Einstieg(ist bei einem Reboot aber verständlich),netten Humor,einem extrem schwachen Bösewicht (Eic Bana tut mir leid),ein relativ lasches Finale. Zudem fehlt jemanden der sich dieser Materie nie sonderlich verbunden gefühlt hat,eine Bindung zu den Charakteren,der Story,dieser Welt,es fühlte sich meist dadurch irgentwie wie ein seelenloses Spektakel an mit welchem man auf irgenteine Art und Weise nicht warm wurde/wird.

Fazit: Trekkis werden den Film vermutlich vergöttern, "Neulingen" wird der Film eher gemischt in Erinnerung bleiben,nüchtern betrachtet ist es ein netter Film für Zwischendurch aber kein Film der unbedingt in jede DVD-Sammlung gehört. Gegen die große Blockbuster Konkurrenz wie Terminator 4,Transformers 2,Pelham 1-2-3,Harry Potter 6,Public Enemies und zu guter letzt Inglorious Basterds wird der Film keine Chance haben.

Star Trek Bewertung
Bewertung des Films
710

Weitere spannende Kritiken

Match Point Kritik

Match Point Kritik

Poster Bild
Kritik vom 25.06.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Chris Wilton (Jonathan Rhys-Meyers) ist ein talentierter, aber auch fauler Tennisspieler. Daher nimmt er den Job als Trainer in einem Londoner Club an. Er erhofft sich dadurch einen Zugang zur Upper Class der britischen Gesellschaft. Es dauert nicht lange, bis er sich mit dem arroganten und reichen ...
Kritik lesen »

Weekend Kritik

Weekend Kritik

Poster Bild
Kritik vom 24.06.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Das wohlhabende Pärchen Corinne (Mireille Darc) und Roland (Jean Yanne) machen sich mit dem Auto auf den Weg aufs Land, um das Testament von Corinne’s Vater entgegenzunehmen. Doch auf ihrem Weg geschehen allerlei seltsame Dinge und so passieren Autounfälle, Wegelagerer laufen ihnen &...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY