AnzeigeN
AnzeigeN

Tenet

Kritik Details Trailer Galerie News
Tenet: Ist nicht das was man erwartet!!

Tenet Kritik

Tenet Kritik
0 Kommentare - 18.06.2022 von Teruki
In dieser Userkritik verrät euch Teruki, wie gut "Tenet" ist.
Tenet

Bewertung: 0.5 / 5

Viel Potenzial, aber chaotisch und am Abschlag unbefriedigend...

Ich bin ein großer Nolan-Fan, und es steht außer Frage, dass dieser Film ernsthafte Anstrengungen unternommen hat. Keine Frage, das Visuelle war großartig, die Akteure waren sehr gut, aber der Schnitt, die PLOT und der Gesamteffekt waren einfach unbefriedigend.

Trailer zu Tenet

Die Handlung ist voller Diskontinuitäten und zufälliger Handlungselemente, und das Hauptproblem der Zeit Umkehr wird nie angemessen erklärt, gelöst oder identifiziert, und selbst das kryptische Schlüsselwort "Tenet" scheint nie außerhalb der Trailer-Schnitte aufzutreten. Am nervigsten war der oft unverständliche Ton aufgrund von Masken und schlechter Bearbeitung, der viele Schlüsselmomente zu einem totalen Rätsel machte.

Die Handlung ist auch übersät mit schlechter Wissenschaft jeder möglichen Art, zufälligen Aussagen, die einfach keinen wirklichen Sinn ergeben (selbst bei Verwendung des ungeraden Zeit Szenarios) und wenn man sie als fortlaufende Geschichte betrachtet, muss man innehalten und sagen, wie sind wir jemals HIER gekommen? Die Waffen- und Kugeldemonstration bleibt mir als totaler und kompletter filmischer Handlungsmüll in Erinnerung.

Ich bezweifle nicht, dass dies ein meisterhafter Film hätte sein können, aber im Gegensatz zu "Inception" waren das Drehbuch und die Kontinuität der Geschichte der komplexen Story-Aufgabe einfach nicht gewachsen. Das einzige Wort, das mir zu diesem Film im Gedächtnis geblieben ist, ist enttäuschend.

Insgesamt ist dies eine von Nolans seltenen Fehlzündungen, zu denen er hin und wieder fähig ist.

Tenet Bewertung
Bewertung des Films
110

Weitere spannende Kritiken

The Black Phone - Sprich nie mit Fremden Kritik

The Black Phone Kritik

Poster Bild
Kritik vom 27.06.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
In North Denver treibt der sogenannte Greifer (Ethan Hawke) sein Unwesen. Er entführt kleine Kinder und der ganze Ort ist in Aufruhr. Unterdessen wird die Grundschülerin Gwen (Madeleine McGraw) von Träumen um einen Mann mit schwarzen Luftballons geplagt. Immer wenn sie davon erzä...
Kritik lesen »

Elvis Kritik

Captain Marvel: The Snowman strikes again

Poster Bild
Kritik vom 27.06.2022 von PaulLeger - 8 Kommentare
Wer seinen Film mit Referenzen an gleich zwei Meisterwerke eröffnet, hat eine Menge Selbstvertrauen. Regisseur Baz Luhrmann spielt hier aber nicht nur mit bloßen Zitaten wie der auf ewig an "Citizen Kane" gemahnenden Schneekugel, sondern übernimmt von Welles Klassiker auch die narrat...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY