Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Men in Black - International

News Details Kritik Trailer Galerie
Galaxie ist wieder sicher

Back in black: Erster Trailer zu "Men in Black - International"!

Back in black: Erster Trailer zu "Men in Black - International"!
25 Kommentare - Do, 20.12.2018 von R. Lukas
Anzüge, Sonnenbrillen, Waffen in allen Größen und Formen, Aliens in allen Größen und Formen - ganz klar, das kann nur ein "Men in Black"-Film sein. Here come the Men in Black... International!
Back in black: Erster Trailer zu "Men in Black - International"!

Wir schenken uns die Vorrede: Der erste Trailer zu Men in Black - International ist gelandet! Nach Men in BlackMen in Black 2 und Men in Black 3 war es mal Zeit für was ganz Neues, und dies ist das Ergebnis. Chris Hemsworth und Tessa Thompson übernehmen als Agents H und M von Tommy Lee Jones und Will Smith, aber Agent K und Agent J wurden nicht vergessen, wie man - wenn man gut aufpasst - im Trailer erkennen kann.

"Men in Black - International" Trailer 1 (dt.)

Men in Black - International heißt nicht ohne Grund so: Die Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen Abenteuer nehmen sie ihre bislang größte, globalste Bedrohung in Angriff: Es gibt einen Maulwurf in den Reihen ihrer eigenen Organisation...

Dafür nimmt uns der ebenfalls neue Regisseur F. Gary Gray mit ins Hauptquartier der Men in Black in London, wo Liam Neeson das Sagen hat. Er leistet Hemsworth und Thompson auch auf dem ersten Poster Gesellschaft. Emma Thompsons Agent O kehrt aus dem dritten Teil zurück, außerdem mischen Rebecca Ferguson, Kumail Nanjiani und Rafe Spall mit.

Am 13. Juni 2019 kommt Men in Black - International in die deutschen Kinos.

"Men in Black - International" Trailer 1

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Sony Pictures
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
25 Kommentare
Avatar
YellowEyeDemon : : Moviejones-Fan
22.12.2018 14:58 Uhr
0
Dabei seit: 18.10.14 | Posts: 299 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Bloß nichts Neues wagen ! Am besten denn drölften Aufguss oder noch besser ein Remake machen und unbedingt ein Marvel Easteregg einbauen dann laufen die Leminge ins Kino und die Produzenten bekommen ihre Kohle.

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
22.12.2018 02:36 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 715 | Reviews: 0 | Hüte: 31

Ich mochte Smith ja auch. Aber seit 2012 kommt bei ihm auch nur Strungs raus. Brigth war ein Hauch vom alten Smith ja. Aber seit After Earth ist er mir zu flach und schal. Und wird zunehmend unsymphatisch und arrogant.

Er hätte auf sienem Pfad bleiben sollen und sein Ding machen sollen. Bad Boys, Wild Wild West, Man in Black... Legends und Hanckoks sogar als Staatsfeind konnte er mir viel Freude bereiten. Aber seit After Earth gehts steil bergab.

Er hätte bei dem bleiben sollen was die Leute an ihm lieben. Leider nur ein weiterer Darsteller der einen falschen Kurs eingeschlagen ist.

Was die neuen MIB angeht. Ich werde den Beiden eine Chance geben. Ins Kino gehe ich sowieso kaum noch, die Kino hier sind nicht so pralle... also eher in Heimkino.

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
21.12.2018 08:11 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 486 | Reviews: 0 | Hüte: 15

Da bekommt Thor am ende ja doch noch sein Hämmerchen ^^

Zum Trailer - ich finde ihn durchschnittlich. Bin aber offen was die Verfilmung angeht.

Ich sage immer die Wahrheit. Selbst wenn ich lüge!

Avatar
CMetzger : : The Revenant
21.12.2018 07:23 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 1.938 | Reviews: 8 | Hüte: 86

Also auch ich muss zugeben, dass ich von Anfang an sehr sehr skeptisch bei dem Film war, aber, offen für neues, alles neu macht der Dezember, der Trailer hat mir gefallen. Macht Lust auf mehr! Und Mini-Mjölnir war auch gut, jawolleck, als her damit ;)

MJ-Pat
Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
21.12.2018 01:40 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.035 | Reviews: 0 | Hüte: 50

Oh mein Gott das sieht soooo schrecklich aus. Das sind nicht mehr meine MIB. Sieht für mich nach einem lieblos zusammengestueckeltem Werk nach schema f aus. Hin und wieder sehe ich etwas vertrautes...ab abich muss zugeben, mir fehlen einfach auch die Hauptdarsteller. Nix gegen die neuen,aber nein danke. Die passen nicht ganz. Wobei...liam Neeson mit dem part von Tomy lee und Hemsworth mit dem von smith...das hätte gut passen können denke ich mir.

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Shazam
20.12.2018 20:48 Uhr | Editiert am 20.12.2018 - 20:52 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.833 | Reviews: 2 | Hüte: 179

Wird so ein Film den man sich angucken kann und der zu untehalten weiß. Aber ins Kino wird er mich wohl nicht locken. Hätte gern wieder mehr originelles als die ständigen Franchises.

Dazu ein schönes Video. Passt auch zu Hellboy, Comicverfilmungen, etc etc.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
T4URUS : : Moviejones-Fan
20.12.2018 19:50 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.17 | Posts: 199 | Reviews: 3 | Hüte: 7

Ich fand den Trailer ebenfalls gut gemacht und freu mich auf den Film.

@Duck-Anch-Amun

Ok,Thomson hat ne origin Story bekommen,die Idee find ich aber cool,das sies geschafft hat die MIB zu finden! smile

James Halliday: "Hello, if you’re watching this, I’m dead."

Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
20.12.2018 19:47 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 558 | Reviews: 0 | Hüte: 13

Punktete die MiB-Film-Reihe ja vor allem durch den Charme und Witz von dem ungleichen Duo Will Smith/Tommy Lee Jones, fürchte ich das hier nur ne ellenlange MiB-Effektorgie abgehalten wird. Nix gegen das Gespann Hemsworth/Thompson, aber die werden den oben genannten nicht das Wasser reichen können. Möglicherweise ein Film, den die Welt nicht braucht!

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
20.12.2018 18:23 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.499 | Reviews: 108 | Hüte: 181

Wird so ein Film den man sich angucken kann und der zu untehalten weiß. Aber ins Kino wird er mich wohl nicht locken. Hätte gern wieder mehr originelles als die ständigen Franchises.

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
20.12.2018 18:18 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.194 | Reviews: 2 | Hüte: 67

Langweilig.

Will Smith bleibt unerreichbar.

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
20.12.2018 17:45 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.457 | Reviews: 0 | Hüte: 45

Liam Neeson und Chris Hemsworth ohne Bart, uuuuh. laughing Das Duo Smith/Jones wird wohl unerreicht bleiben, aber mir persönlich macht der Trailer Spaß und das ist doch das Wichtigste. ^^ Ich glaube, das wird gut. smile

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
20.12.2018 17:38 Uhr | Editiert am 20.12.2018 - 17:41 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.151 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Sieht sehr gut aus. Macht Laune. Der Thorgag gegen Ende war witzig. Ich liebe Tessa Thompson.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
20.12.2018 17:32 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 463 | Reviews: 6 | Hüte: 20

Sieht unterhaltsam aus, aber bei den ganzen MIB-Filmen hatte ich zuletzt immer ganz stark das Gefühl, dass es nur noch "Episoden" sind, die ziemlich schnell verdaut sind.

Es wäre eigentlich sehr cool, wenn es einen übergeordneten Handlungsbogen gegeben hätte (oder jetzt endlich gibt), der sich durch die ersten 3 Filme zieht. Irgendein Super-Schurke, diesdas. Denn das MIB-Franchsie an sich bietet ja durchaus "mehr" und bleibt hängen. Deswegen finde ich es einfach schade, dass diese Filme nur kurze Comedy-Nummern sind, die man 3 Tage später wieder vergessen hat und die untereinander eigentlich austauschbar sind.

Leute, nutzt mehr Ecosia statt Google!

Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
20.12.2018 16:21 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 569 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Viel besser als erwartet, könnte was werden.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
20.12.2018 16:17 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.850 | Reviews: 36 | Hüte: 408

Meiner Meinung nach ist dies genau die Handhabe, die man auch für Ghostbusters hätte wählen sollen anstelle ihn komplett mit umgekehrten Cast zu rebooten. So fügt sich dieser Film ins gleiche Universum ein, kann Referenzen der Vorgänger nutzen und in eine eigene Richtung gehen. Finde ich passend und machte auch ziemlich Spaß.

Allerdings muss ich ZSSnake schon Recht geben...da hätte man durchaus kreativer sein können und nicht nur kopieren. Tessa Thompsons Rolle hat ja eindeutig ne gleiche Origin wie Will Smiths Charakter und dies finde ich schon ziemlich öde. Außerdem gibt es so maches, was man schon mal gesehen hat. So richtig grinsen musste auch ich nur beim Thor-Witz, wobei mir der Trailer insgesamt gefiel.
Zwischen toller Fortsetzung und unnötiger Fortsetzung (z.B. Independence Day fällt mir ohne Smith da sofort ein) kann dieser Film alles werden.

Forum Neues Thema