Anzeige
Anzeige
Anzeige
The Man who moved the Earth

Countdown-Warm-Up zum Teaser zu Nolans "Oppenheimer" bei "Nope"-Vorführungen (Update)

Countdown-Warm-Up zum Teaser zu Nolans "Oppenheimer" bei "Nope"-Vorführungen (Update)
12 Kommentare - Fr, 29.07.2022 von A. Seifferth
Aktuell wird in den USA darüber berichtet, dass im Rahmen des im IMAX-Format gedrehten Mysteryfilms "Nope" auch ein anderes Werk angeteast wird: Die Rede ist von Christopher Nolans "Oppenheimer".
Countdown-Warm-Up zum Teaser zu Nolans "Oppenheimer" bei "Nope"-Vorführungen

++ Update vom 29.07.2022: Ein Warm-Up-Teaser zum Teaser von Oppenheimer gefällig? Hier via Countdown-Teaser, der schon ein paar Schnipsel zeigt - diese Art Dauerschleife, die sich vielleicht ja auch mit der Zeit verändert (wir beobachten das mal) wie zuletzt ähnlich mit Vorab-Teasern bei Matrix Resurrections, soll wohl bis zum US-Kinostart am 21. Juli 2023 so weiterlaufen! Hierzulande ist es der 20. Juli 2023. Wenn ihr den Teaser auf Deutsch sehen wollt, das geschieht, wenn ihr die Homepage zum Film hier anklickt. Eventuell sieht man auch genau das vor Nope, denn der Horrorstreifen lief in den USA bereits am 22. Juli an. Entsprechend könnte Universal eben jenen Teaser jetzt schon online gestellt haben.

++ Update vom 21.07.2022: Jetzt wurde auch das erste Poster zu Oppenheimer veröffentlicht. Ihr findet es unten in der Galerie.

++ News vom 21.07.2022: Heute dürfen wir die Jahresuhr danach stellen: Oppenheimer von Christopher Nolan wird in genau einem Jahr auf die Menschheit losgelassen! Noch ist nicht sonderlich viel über die Struktur des Biografiefilms bekannt, der Cilian Murphy zum Zerstörer der Welten ins Zentrum rücken soll. Wie es sich für so ein bildgewaltiges Thema gehört, macht auch der Cast keine Gefangenen: Neben Murphy werden unter anderem Florence Pugh, Emily Blunt, Robert Downey Jr., Matt Damon und Rami Malek in dem IMAX-Film zu sehen sein. "IMAX" ist auch das passende Stichwort für diese Neuigkeit:

Um euch Nope schmackhaft zu machen, wird man im Rahmen der Kinovorführungen wohl einen kurzen, aber intensiven Blick auf Nolans neuen Film spendiert bekommen. Weiße Buchstaben auf schwarzem Grund zementieren das Datum, an dem Nolans neuer Streifen in den USA an den Start gehen soll. Auch einige Bewegtbilder soll man im gewaltigen Teaser-Trailer erspähen dürfen:

Wir dürfen uns übrigens glücklich darüber schätzen, dass wir einen Tag früher in den Genuss von Oppenheimer kommen: Markiert euch den Kinostart am 20. Juli im Kalender, wenn ihr das nicht sowieso schon längst getan habt!

Da Nope ebenfalls mit kostspieligen IMAX-Kameras gedreht wurde, will man wohl die technische Verbindung als Überleitung zu Nolans Regiearbeit nutzen, um schon einmal für Oppenheimer den Blick zu weiten. Das Biopic ist der sechste Film, den er mit der innovativen Technologie gedreht hat. Gleichzeitig ist es der erste Schwarz-Weiß-Film überhaupt, der im IMAX-Format ausgestrahlt wird.

Mit dem US-Kinostart von Nope am 22. Juli erfahren wir vielleicht schon mehr darüber, was uns mit Oppenheimer ins Haus stehen könnte. Wir müssen uns für den neuen Film von Jordan Peele allerdings noch ein klein wenig länger gedulden: Bei uns läuft der mysteriöse Horrorfilm erst am 11. August in den Kinos an.

Galerie
Quelle: Twitter, Universal Pictures
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
12 Kommentare
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
29.07.2022 22:47 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.590 | Reviews: 160 | Hüte: 465

Ich bin gespannt, wie sehr die wissenschaftliche Note zum Tragen kommen wird. Oppenheimer war beim Manhattan Projekt vor allem für sein organisatorisches Talent bekannt, die richtigen Leute zusammenzuholen. Vermutlich wird man auch Albert Einstein sehen. Ich bin sehr gespannt, ein super interessantes Thema.

Tatsächlich ist die Atombombe ein zweischneidiges Schwert. So eine ungeheure Zerstörungskraft und Nachwirkung. Aber gleichzeitig hat sie es geschafft, den Zweiten Weltkrieg zu beenden und seit 70 Jahren weitere Weltkriege zu verhindern.

Aber zeitgleich hängt sie wie ein Damoklesschwert über der Erde. Noch spürbarer seit einigen Monaten.

@HenryGondorf
Universal kann sich freuen, Warner Bros. brauchte ihn ja nicht mehr.

Warner hätte sicher sehr gerne mit Nolan weitergearbeitet. Nur war dieser mit Warners Veröffentlichungspolitik auf Streamingseiten und fehlenden Absprachen mit den Filmemachern wohl sehr verärgert und enttäuscht. Bei Universal bekam Nolan das exklusive Kinorecht.

Avatar
HenryGondorf : : Goldkerlchen 2022
29.07.2022 15:50 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.21 | Posts: 155 | Reviews: 2 | Hüte: 9

Sehr Explosiver Teaser, typisch Nolan. Der 20. Juli 2023 ist markiert. Wen man bei ImdB den Cast runter scrollt wird einem schwindelig. Universal kann sich freuen, Warner Bros. brauchte ihn ja nicht mehr.

Warriors, come out to play-ayyy!

Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
29.07.2022 05:51 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 2.116 | Reviews: 52 | Hüte: 240

MJ-AndreSeifferth:

Schon gesehen, es hängt an der Wand meines Herzens. <3

"I am not fucking around here, I believe a well-rounded film lover oughta have something to say about Jean-Luc Godard and Jean-Claude Van Damme."

-Vern

Avatar
MJ-AndreSeifferth : : Moviejones-Fan
29.07.2022 02:29 Uhr | Editiert am 29.07.2022 - 02:39 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.22 | Posts: 84 | Reviews: 0 | Hüte: 6

@Silencio

Für mich werden es wohl tatsächlich beide Kinobesuche. Mindestens Gerwigs Film wird uns da bestimmt nicht enttäuschen. Schon dieses Fanart zu Barbie erspäht? Das macht seit einigen Tagen auf Twitter die Runde tongue-out Hier der Ursprungstweet von der Künstlerin Cassie Grace

Bild
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
29.07.2022 01:35 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.489 | Reviews: 15 | Hüte: 375

Nichts gegen nolan. Wenn jmd hochwertiges abliefern kann. Dann er super

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
28.07.2022 19:45 Uhr | Editiert am 28.07.2022 - 20:35 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.797 | Reviews: 197 | Hüte: 544

Ok, finde den Teaser bisher sehr fragwürdig und eher gar nicht meines, um nicht zu sagen geschmacklos, aber mal abwarten.

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
28.07.2022 18:43 Uhr
1
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 2.116 | Reviews: 52 | Hüte: 240

"Markiert euch den Kinostart am 20. Juli im Kalender, wenn ihr das nicht sowieso schon längst getan habt!"

Selbstverständlich habe ich das. Da startet ja "Barbie".

"I am not fucking around here, I believe a well-rounded film lover oughta have something to say about Jean-Luc Godard and Jean-Claude Van Damme."

-Vern

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
28.07.2022 18:30 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.546 | Reviews: 11 | Hüte: 174

Teaser ist jetzt auch online: https://www.youtube.com/watch?v=hflCiNtY6MA

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
23.07.2022 17:38 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.489 | Reviews: 15 | Hüte: 375

Hammer der Poster. Da sage ich nur so viel:
What up Chris,What up Blood? What up James, cuz? Its all Genie, I love Nolanlaughing Und so ein Film Director hat WB gehen lassen. Das war ein Fehler.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
23.07.2022 11:14 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.590 | Reviews: 160 | Hüte: 465

Das Poster ist ja alles andere als schwarz-weiß. Ich bin gespannt wie sich der Film präsentieren wird.

Avatar
SpiderFan : : Moviejones-Fan
21.07.2022 17:21 Uhr
0
Dabei seit: 06.05.22 | Posts: 338 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Mega Poster

Mega Cast

"I am not fucking around here, I believe a well-rounded film lover oughta have something to say about Jean-Luc Godard and Jean-Claude Van Damme."

-Vern

Avatar
zmoggel : : Moviejones-Fan
21.07.2022 14:02 Uhr
0
Dabei seit: 29.11.20 | Posts: 91 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Interessanter Film, steht auf jedem Fall auf meiner Watchliste. Der Fokus scheint endlich mal wieder stärker auf einer Handlung und weniger auf der Effektorgie zu liegen. Kleine Storie in einem Mikrokosmos, sowas hat seinen Reiz.

Denke mal, dass dieser Film sicherlich kein Riesenhit wird, aber das Potenzial für eine gesunde Kinounterhaltung liefert und somit auch respektabel an den Kassen abschneiden könnte.

Forum Neues Thema
AnzeigeY