Anzeige
Anzeige
Anzeige
Keine Kompromisse bei der Altersfreigabe

"Deadpool 3" wird brutal: Regisseur verspricht, R-Rating die Treue zu halten

"Deadpool 3" wird brutal: Regisseur verspricht, R-Rating die Treue zu halten
5 Kommentare - Sa, 31.12.2022 von N. Sälzle
Beim Rating möchte Regisseur Shawn Levy dieses Mal nicht einknicken. "Deadpool 3" wird mit R-Rating in die Kinos kommen.

Lange wurde befürchtet, dass Disney Deadpool 3 nicht bekommen wird, aber Shawn Levy versucht das Publikum eines Besseren zu belehren. Laut ihm müsse man keine Angst haben, dass das Rating für den dritten Teil der Reihe herabgestuft wird.

Derzeit sei man täglich damit beschäftigt, an Deadpool 3 zu schreiben, die Zeilen neu zu schreiben, den Film zu entwickeln und alles vorzubereiten, so Levy. Es sei großartig, einfach jeden Tag lachen und sich Szenen einfallen lassen zu können, in denen die Menschen unanständig reden. Auch Gewalt gebe es zur Genüge, verspricht der Regisseur - Deadpool 3 sei definitiv ein Deadpool-Film. Und damit können wir wohl davon ausgehen, dass man dem R-Rating treu bleiben wird - auch, weil Levy einräumt, dass es einer seiner größten Fehler gewesen sei, einen Film auf PG-13 runterzuschnipseln.

Ursprünglich sollte Prakti.com aus dem Jahr 2013 mit Vince Vaughn und Owen Wilson in den Hauptrollen mit einem R-Rating in die Kinos kommen. Er hätte sich damals auf das PG-13-Rating eingelassen und den Film entsprechend geschnitten, doch heutzutage würde er dahingehend nicht mehr einknicken.

Die Dreharbeiten zu Deadpool 3 werden voraussichtlich im Mai 2023 beginnen, wie Levy nochmals bestätigte, während er auch betonte, wie viel Spaß er an dem Film habe, und das nicht nur aufgrund des R-Ratings. Der Film stecke voller Selbsterkenntnis und es falle unglaublich leicht, sich jeden Tag auf das Schreiben an diesem einzigartigen Franchise einzulassen. Na da können wir uns ja auf was gefasst machen.

Deadpool 3 ist derzeit auf den 8. November 2024 datiert, jedenfalls für die US-Kinos. Auf einen deutschen Starttermin müssen wir noch warten. Neben Ryan Reynolds als Titelheld dürfen wir uns auch auf das große Comeback von Hugh Jackman als Wolverine freuen.

AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
01.01.2023 15:46 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 689 | Reviews: 0 | Hüte: 19

@Lehtis gibt doch auch schon MCU Serienfolgen mit R Rating.

Ich sage immer die Wahrheit. Sogar wenn ich lüge!

Avatar
ChrisKristofferson : : Moviejones-Fan
14.12.2022 20:37 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.15 | Posts: 560 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Lange wurde befürchtet, dass Disney Deadpool 3 nicht bekommen wird, aber Shawn Levy versucht das Publikum eines Besseren zu belehren.

Sag, fehlt da wo ein Wort? Oder ist "bekommen" im Sinne von "bekömmlich" gemeint?

Ich verstehs irgendwie nicht. tongue-out

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
14.12.2022 13:09 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.398 | Reviews: 0 | Hüte: 124

Vermutlich wäre bei Prakti eher die Sprache und eventuell ein paar nackte Busen zu sehen gewesen.

Bei Deadpool bin ich gespannt wie weit Disney hier gehen wird.

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
14.12.2022 12:57 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 1.114 | Reviews: 20 | Hüte: 43

Oh Gott, was? Prakti.com R-Rated?!
Ich hab den Film kaum noch in Erinnerung, aber wo hätte man das denn da einbauen sollen? :O

Oder wäre das mit R-Rating ein KOMPLETT anderer Film geworden?

Bitte hört auf, das Wort "manisch" in euren Kommentaren oder Filmkritiken zu verwenden. Streicht es am besten aus eurem Wortschatz. Ich bekomme sonst immer Benachrichtigungen, dass ich erwähnt wurde. Vielen Dank :D

Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
14.12.2022 12:07 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.553 | Reviews: 5 | Hüte: 51

Ach echt? Also kommt echt ein MCU Film mit einem R Rating. Verrückt.

Forum Neues Thema
AnzeigeY