Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Bad Boys for Life

News Details Kritik Trailer Galerie
Rückblick vorm letzten Ritt

Der Weg der Bad Boys: Recap zum "Bad Boys for Life"-Start

Der Weg der Bad Boys: Recap zum "Bad Boys for Life"-Start
1 Kommentar - Do, 16.01.2020 von R. Lukas
Will Smith und Martin Lawrence sind vielleicht "Bad Boys for Life", aber dies soll trotzdem ihr letztes Mal als Mike Lowrey und Marcus Burnett sein. Lassen wir die ersten zwei Filme also noch mal Revue passieren!
Der Weg der Bad Boys: Recap zum "Bad Boys for Life"-Start

Endlich kehren Will Smith und Martin Lawrence in Bad Boys for Life auf die große Leinwand zurück. Nachdem Fans sie 1995 in Bad Boys - Harte Jungs und 2003 in Bad Boys 2 kennen- und lieben gelernt haben, arbeiten die knallharten Cops aus Miami nun ein letztes Mal zusammen. 25 Jahre nach Teil 1 und 17 Jahre nach Teil 2 bekommt ihr hier noch einmal eine kleine Auffrischung, was in der Bad Boys-Reihe bisher geschah…

"Bad Boys for Life" Trailer 2 (dt.)

Bad Boys - Harte Jungs (1995)

1995 waren die Bad Boys das erste Mal auf der großen Leinwand zu sehen. Smith und Lawrence schlüpften erstmals in ihre Paraderollen und überzeugten direkt mit jeder Menge Action und noch mehr Witz. Bad Boys - Harte Jungs war ein wichtiger Schritt für die beiden ambitionierten Jungstars zu gefragten Hollywood-Darstellern. Der ehemalige Video-Regisseur Michael Bay landete mit Bad Boys - Harte Jungs ebenfalls seinen ersten großen Erfolg und schaffte es, die alte Formel des "Buddy-Cop-Films" in eine neue, lustige Richtung zu lenken.

Bild 2:Der Weg der Bad Boys: Recap zum "Bad Boys for Life"-Start

Und darum ging es: Das Schicksal des Miami Police Department liegt in den Händen der beiden Detectives Mike Lowry und Marcus Burnett. Dem eingespielten Team bleiben nur 72 Stunden, um Heroin im Wert von 100 Millionen Dollar aufzuspüren, sonst schließt die Behörde das Department. Allem Anschein nach steckt der französische Gangsterboss Fouchet (Tchéky Karyo) dahinter, den es nun zu fassen gilt. Somit werden die zwei Detectives kurzerhand in eine actionreiche Jagd nach dem Gangsterboss verwickelt und müssen während der Mission eine wichtige Zeugin (Téa Leoni) beschützen...

Bad Boys 2 (2003)

Nach dem Erfolg von Bad Boys - Harte Jungs freuten sich Fans lange auf eine Fortsetzung, mussten aber bis 2003 warten, als mit Bad Boys 2 der Nachfolger in die Kinos kam. Smith und Lawrence - mittlerweile echte Hollywood-Stars - waren endlich wieder vereint, und Bay, der zwischenzeitlich Erfolge mit Blockbustern wie Armageddon - Das jüngste Gericht und Pearl Harbor feiern konnte, übernahm auch erneut die Regie.

Bild 1:Der Weg der Bad Boys: Recap zum "Bad Boys for Life"-Start

Und wieder drehte sich alles um die beiden Detectives Mike und Marcus: Der Drogenkrieg zwischen der kubanischen und russischen Mafia droht zu eskalieren und stürzt Miami in erneute Unruhen. Ein klarer Fall für die beiden erfahrenen Drogenfahnder der Miami State Police. Mit einer Hightech-Spezialeinheit sollen sie dem gefährlichen Drogenbaron Hector Juan Carlos Tapia (Jordi Mollà) das Handwerk legen und seine Drogenlieferungen unterbinden. Als Verstärkung des Teams schleust die DEA (Drug Enforcement Agency) kurzerhand eine verdeckte Informantin ein, die keine andere als Marcus’ Schwester Sydney (Gabrielle Union) ist. Als sich Mike jedoch in Sydney verliebt und der gesamte Coup aufzufliegen droht, verschwindet Mafia-Boss Tapia nach Kuba. Allerdings nicht alleine: Er hat die ehrgeizige Nachwuchsagentin Sydney als Geisel genommen und Mike und Marcus müssen alles versuchen, um sie aus den Fängen des Drogenbarons zu befreien…

Jetzt erfahren wir im Kino, mit welchen Verbrechern Mike und Marcus diesmal zu kämpfen haben, und können die beiden Detectives auf ihrer persönlichsten Mission begleiten, wenn Smith und Lawrence in Bad Boys for Life ein letztes Mal zu echten Bad Boys werden.

Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Action
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisterFabulous : : Moviejones-Fan
16.01.2020 12:12 Uhr | Editiert am 16.01.2020 - 12:17 Uhr
0
Dabei seit: 28.11.15 | Posts: 12 | Reviews: 0 | Hüte: 2

"..., aber dies soll trotzdem ihr letztes Mal als Mike Lowrey und Marcus Burnett sein"

Hoffe ich nicht, der Film ist nämlich ausgesprochen unterhaltsam und hat hohe Einnahmen verdient.tongue-out

Nach dem Gemini-Man Fiasko sollte sich Will Smith lieber wieder solchen Filmen zuwenden...

Forum Neues Thema