Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Bald bereit zur Eroberung?

Findet er einen Weg? Vin Diesel teast seinen "Hannibal" an!

Findet er einen Weg? Vin Diesel teast seinen "Hannibal" an!
17 Kommentare - Fr, 05.04.2019 von R. Lukas
Verträumt blickt Vin Diesel in die Kamera, alles sieht völlig harmlos aus. Bis man liest, was er dazu schreibt... Immer langsam mit den jungen Elefanten, aber bezieht er sich auf "Hannibal the Conqueror"?
Findet er einen Weg? Vin Diesel teast seinen "Hannibal" an!

Vin Diesel ist uns momentan ein Rätsel. Erst kreuzt er ganz plötzlich am Set der Avatar-Sequels auf und verbrüdert sich mit James Cameron, ohne klar zu sagen, ob er mitspielt oder nur mal so vorbeischaut. Und jetzt hat er auf Instagram schon wieder etwas sehr Kryptisches gepostet.

Das Foto von ihm meinen wir nicht, sondern den Text darunter: "Entweder werden wir einen Weg finden oder einen bauen." Damit zitiert Diesel (was er auch gar nicht verheimlicht) Hannibal Barkas, den großen karthagischen Feldherrn, der seinerzeit mit Kriegselefanten die Alpen überquert und dem Römischen Reich in mehreren Schlachten schwer zugesetzt hat.

Wir müssen da natürlich sofort an Hannibal the Conqueror denken, Diesels nie verwirklichtes Wunschprojekt. Eine ganze Trilogie von Hannibal-Filmen schwebte ihm ja mal vor, diese Pläne schienen aber inmitten all der Fast & Furious-Action untergegangen zu sein. Oder doch nicht? Findet Diesel noch einen Weg?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

We will find a way, or we will make one... Hannibal Barca

Ein Beitrag geteilt von Vin Diesel (@vindiesel) am

Quelle: Vin Diesel
Erfahre mehr: #VinDiesel
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
17 Kommentare
Avatar
Lemmy : : Moviejones-Fan
06.04.2019 11:42 Uhr
0
Dabei seit: 15.08.13 | Posts: 315 | Reviews: 0 | Hüte: 12

Was ähnliches wie 300 wäre cool.

Avatar
Kool-Batman : : Moviejones-Fan
05.04.2019 21:17 Uhr
0
Dabei seit: 04.04.19 | Posts: 95 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Vin Diesel würde für die Rolle besser passen als Chuck Norris. smile

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
05.04.2019 17:45 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 970 | Reviews: 23 | Hüte: 100

@ RonZo:

"Und an Vin Diesel: Ruf doch bitte David Thowy und arbeitet irgendwas für Richard B. Riddick aus."

Dem schließe ich mich absolut an! Furia, wo bleibst du?

Aber die lang von Diesel geplante Hannibal-Verfilmung würde ich auch wahnsinnig gerne im Kino sehen! Gerne auch als epische Trilogie oder als Zweiteiler.

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
05.04.2019 16:39 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 7.759 | Reviews: 149 | Hüte: 415

@ RonZo:

"Und an Vin Diesel: Ruf doch bitte David Thowy und arbeitet irgendwas für Richard B. Riddick aus."

Oh ja, sehr gern. Ich warte immer noch auf meinen Underverse/Furya-Film.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
RonZo : : Mad Titan
05.04.2019 16:38 Uhr | Editiert am 05.04.2019 - 16:39 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 571 | Reviews: 4 | Hüte: 37
Ob Hannibal Barkas, punische oder peloponnesische Kriege -gerne! Hätte ich Bock drauf. Ich glaube aber das nach Pompeii 2014 und Ben Hur 2016 die Kohle bei den Studios für ein Projekt dieser Art nicht gerade locker sitzt.

Und an Vin Diesel: Ruf doch bitte David Thowy an und arbeitet irgendwas für Richard B. Riddick aus!

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
05.04.2019 16:09 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 7.759 | Reviews: 149 | Hüte: 415

Diesel hat schon sooo lange diese Passion für dieses Projekt, dass ich mir natürlich für ihn wünsche, dass er es endlich verwirklichen kann. Allerdings muss dafür eben vor allem erstmal Geld her. Ob er nun selbst die Rolle des Hannibal spielt oder ganz uneigennützig nur hinter der Kamera agiert, wäre ja erstmal egal. Wer ihn verfolgt hat weiß, dass er auch schauspielern kann (Strays, Extreme Rage, Find me Guilty), wenn er das Material dafür bekommt. Dass er oft Typecast ist hat er sich natürlich auch zu nem Grad durch die Rollenwahl selbst zuzuschreiben. Aber mit seinem Fast and Furious Franchise hat er sooo viel Geld gemacht, dass Universal durchaus mal für ihn Hannibal stemmen könnte.

Ich gönne es ihm von Herzen, insbesondere, weil ich wie viele andere hier auch, eben das Potenzial von nem epochalen Historienfilm auf der großen Leinwand sehe und wir auch seit Jahre kaum was richtig zählbares aus der Sparte hatten. Zeit wäre es definitiv mal wieder.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
05.04.2019 15:52 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 438 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Diesel hin oder her... Bock auf Hannibal habe auf alle Fälle

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
05.04.2019 15:37 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.171 | Reviews: 158 | Hüte: 362

Gestern stellte auf Moviepilot schon jemand in den Kommentaren die Vermutung an und heute veröffentlicht Vin Diesel diesen Post! Wow^^

Es dürfte da - wenn überhaupt - wohl nicht um James Cameron als Regisseur gehen, sondern um Cameron als Produzent. Cameron ist in Hollywood ein großer Name, er könnte unter Umständen die ein oder andere Millionen US-Dollar locker machen. Die Zusammenarbeit könnte dann daraus bestehen, dass Vin Diesel eine (Sprech-)Rolle in den Avater-Fortsetzungen übernimmt und Cameron den Hannibal-Film produziert.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
05.04.2019 15:22 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.441 | Reviews: 32 | Hüte: 381

Wir haben einen klaren Mangel an Historienfilme und es würde mal wieder Zeit für einen echten Monumentalfilm. Egal was man von Vin Diesel hält (scheint ja nicht viel zu sein wenn man hier so liest^^), dies is ein Projekt, welches auf die Leinwand gehört!
Unglaublich, dass man sowas einfach so selten zu sehen bekommt, handelt es sich doch hier z.B. um eine Geschichte die jeder kennt. Aber abwarten, lassen wir die Studios einfach noch weitere 10 male auf die Schnauze fallen mit ihren Robin Hood und King Artus-Filmen.

Und an Cameron als möglicher Regisseur glaube ich nicht, der verbringt sein Lebensende ja scheinbar eher auf Pandora.

Avatar
Winter : : Moviejones-Fan
05.04.2019 14:09 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.10 | Posts: 746 | Reviews: 0 | Hüte: 19

Es wird soviel Müll produziert, da ist es schade, dass niemand Diesel dieses spannende Projekt verwirklichen lässt.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
05.04.2019 14:00 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.317 | Reviews: 3 | Hüte: 281

Ach, gibt ihm paar Sätzen, lassen ihn grimmig vor Kameras anschauen und Muskeln spielen lassen. Dann hab wir den Diesel. Mehr nicht greedy

Avatar
UltraDude : : Moviejones-Fan
05.04.2019 13:59 Uhr
0
Dabei seit: 01.11.17 | Posts: 15 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Wie lange wünsche ich mir mal wieder einen Film über die Antike, wird mal wieder Zeit. Und Hannibal wäre wirklich mal was neues. Ich habe nur Probleme mit Vin Diesel, passt für mich nicht so richtig in die Rolle. Hätte aber nichts dagegen, wenn ich mich irre und eines besseren belehrt werde.

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
05.04.2019 13:58 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.025 | Reviews: 0 | Hüte: 15

Cameron wird als Regisseur für Hannibal wohl erstmal nicht in Frage kommen. Aber vielleicht hat Diesel je ne Sprechrolle für Avatar 2-25 und spielt nen Elefanten

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Kool-Batman : : Moviejones-Fan
05.04.2019 13:56 Uhr
0
Dabei seit: 04.04.19 | Posts: 95 | Reviews: 0 | Hüte: 0

@ TheUninvitedGast

Ich finde auch, dass Vin Diesel nicht gerade die hellste Kerze auf der Schauspielkunst Torte ist. -)

Aber viele seiner Filme kann man sich irgendwie trotzdem angucken.

MJ-Pat
Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
05.04.2019 13:43 Uhr | Editiert am 05.04.2019 - 13:44 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.663 | Reviews: 2 | Hüte: 184

Es wäre Mal wieder Zeit für einen Film aus der Braveheart, Troja und Gladiator Schublade.

Warum also nicht Hannibal ? Die Story gibt genug her um einen coolen Monumentalfilm auf die Beine zu stellen. Vor allem ist diese Geschichte im Vergleich zur 109. Robin Hood Verfilmung noch frisch und unverbraucht.

Cameron als Regisseur lässt mich mit der zunge schnalzen, und Vin Diesel kann schon Schauspielern wie man bei EXTREME RAGE oder FIND ME GUILTY sehen kann.

Man darf den Mann nicht nur auf seine Fast and Furious filme reduzieren, was nicht leicht fällt, weil das die einzigen Sachen sind die er gefühlt 10 Jahre lang gemacht hat.

Ich als Diesel Fan freu mich über alles was er dreht, also nur her damit.

...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
Forum Neues Thema