Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Zur Hölle noch eins

Heißer Typ: "Hellboy"-Start verschoben, aber erstes Poster da! (Update)

Heißer Typ: "Hellboy"-Start verschoben, aber erstes Poster da! (Update)
18 Kommentare - Di, 02.10.2018 von N. Sälzle
Wer sich darauf gefreut hatte, mit "Hellboy" ins neue Kinojahr zu starten, wird enttäuscht. Der Höllenjunge schafft seinen Januar-Termin nicht und rutscht in den April 2019, aber vielleicht tut es ihm ja gut.
Heißer Typ: "Hellboy"-Start verschoben, aber erstes Poster da!

Update vom 02.10.2018: Feurig, feurig! Für die Hellboy-Verschiebung werden wir mit einem ersten Poster entschädigt, das ganz im Zeichen von David Harbours Titelhelden steht.

++++

Habt ihr euch auch gefragt, warum es um Hellboy schon so lange so ruhig ist? Zur San Diego Comic-Con gab es nichts weltbewegend Neues, und auf einen Trailer warten wir noch immer. Dann aber ließ man uns wissen, dass es auf der New York Comic Con Anfang Oktober so weit sein könnte. Jedenfalls ist der Film dort mit einem eigenen Panel vertreten.

Doch Fakt ist: Seinen bisherigen Starttermin kann er nicht halten. Woran es liegt, darüber kann man sich den Kopf zerbrechen - oder auch nicht. Statt dem 11. Januar 2019 wird es in den USA nun der 12. April 2019, statt gegen Ad Astra - Zu den Sternen mit Brad Pitt muss Hellboy dann gegen The Voyage of Doctor Dolittle mit Robert Downey Jr. ran. Und nur eine Woche nach Shazam!...

Es bleibt natürlich spannend, ob es zur New York Comic Con oder überhaupt einen Hinweis darauf geben wird, weshalb sich Hellboy verspätet. Dass die Arbeiten an der Comic-Neuverfilmung nicht rechtzeitig abgeschlossen werden konnten, ist aber wohl wahrscheinlicher, als dass man der Konkurrenz aus dem Weg gehen wollte.

Galerie Galerie Galerie Galerie
Erfahre mehr: #Poster, #Action, #Comics, #Fantasy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
18 Kommentare
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
02.10.2018 11:45 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.182 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Wurde auch nicht der zweite Teil schon an einem anderen Studio abgegeben weil der erste Teil für Sony nicht erfolgreich genug war?

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
02.10.2018 09:57 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

@WiNgZzz:

...ja, ja...und wieder einmal das liebe Geld...

Wenn man mal bedenkt, wie viele Filme den Fans schon vorenthalten wurden, weil die gierigen Studios den Hals nicht voll genug bekommen. Aber naja, so ist es eben.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Constantine : : Moviejones-Fan
02.10.2018 09:31 Uhr
0
Dabei seit: 09.06.16 | Posts: 170 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Sieht nicht schlecht aus, speziell die Augen. Hoffentlich bleibt das im fertigen Film auch so.

MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
02.10.2018 09:19 Uhr | Editiert am 02.10.2018 - 09:22 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.811 | Reviews: 0 | Hüte: 62

@sublim: Die beiden Hellboy-Teile waren für ihr Budget schlichtweg nicht erfolgreich genug, das was DelToro mit dem dritten Teil vorhatte, hätte (wenn ich mich recht entsinne) angeblich nochmal mehr gekostet als Teil 2 und wurde somit auf Eis gelegt.

Der neue Hellboy soll ja ein verhältnismäßig kleines Budget haben.

Ach komm...

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
02.10.2018 08:34 Uhr | Editiert am 02.10.2018 - 08:47 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

Ja, ich finde auch, dass das Poster gut aussieht. Und wenn mir jemand sagen würde, dass das Ron Pearlman ist, würde ich es auch gauben. Mir haben die beiden Hellboy Filme damals sehr gut gefallen und ich hätte mich auch auf einen dritten gefreut. Warum hat man sich nochmal dagegen entscheiden und macht stattdessen jetzt schon wieder nen Reboot, anstatt die Reihe fortzuführen? Das würde ja nur dann Sinn machen, wenn man eine andere Richtung einschlagen will. Aber wenn ich mir das Poster so ansehe, sehe ich erstmal nichts, was groß anders aussieht. Gefallen tut es mir aber dennoch.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
02.10.2018 07:40 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.931 | Reviews: 28 | Hüte: 337

@FlyingKerbecs
Das Poster ist mega geil, aber stimme dir zu. Könnte genauso gut ein Poster zu Del Toros Hellboy 3 sein, wo er ja wohl auch wieder Hörner gehabt hätte.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
02.10.2018 00:11 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.716 | Reviews: 1 | Hüte: 256

Unsinn. Sieht Kein Bissen wie Ron Pearlman aus. Eher wie Maleficent ... nur hässlicher innocent

Bild
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
02.10.2018 00:00 Uhr | Editiert am 02.10.2018 - 04:38 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.182 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Jaaaa...es sieht geil aus und das wird wohl das nächste Hintergrundbild meines Handys, aber zur Hölle nochmal! Ich will einen Trailer sehen!

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
LethalWarrior : : Moviejones-Fan
01.10.2018 23:39 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.17 | Posts: 263 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Das sieht wirklich aboslut Hammer aus. Kann es kaum erwarten, den ersten Trailer zu sehen.

Avatar
fbPatrick94 : : Moviejones-Fan
01.10.2018 23:32 Uhr
0
Dabei seit: 10.09.18 | Posts: 4 | Reviews: 0 | Hüte: 0

@FlyingKerbecs

Das habe ich mir auch gedacht. Sieht würklich cool aus

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Auror
01.10.2018 22:51 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 1.058 | Reviews: 7 | Hüte: 33

Hmm also generell gesehen sieht er auf dem Poster echt geil aus, aber abgesehen von den Hörnern sieht er genauso aus wie der Hellboy von Ron Pearlman, soweit ich mich erinnere...

Ask yourself, are you willing to fight?

Avatar
ClayMorrow : : Moviejones-Fan
27.09.2018 23:20 Uhr
0
Dabei seit: 13.07.16 | Posts: 252 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Vielleicht wäre es sogar besser wenn er nicht im Kino läuft, sondern auf nen. Fantasyfilm-Fest. Gibt eh schon nen Superhelden-Overkill nächstes Jahr.

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
27.09.2018 19:14 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.591 | Reviews: 146 | Hüte: 337

@ClayMorrow
"Was ja nicht heißen muss, dass es schlecht ist."

In der Tat! Zumal Neil Marshall auch ein toller Regisseur ist und - abgesehen vom Ausrutscher "Centurion" - bisher immer gute bis sehr gute Arbeit ablieferte.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
ClayMorrow : : Moviejones-Fan
27.09.2018 16:20 Uhr
0
Dabei seit: 13.07.16 | Posts: 252 | Reviews: 0 | Hüte: 3

"Befürchte ja schon fast, dass wir eine Direct-to-Video bekommen werden"

Was ja nicht heißen muss, dass es schlecht ist.

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
27.09.2018 09:08 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 843 | Reviews: 0 | Hüte: 13

Ich brech ab. Die wollen gegen avengers 4 antreten? Viel Spass..

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Forum Neues Thema