Anzeige
Anzeige
Anzeige

Karate Kid

News Details Kritik Trailer
Karate Kid

"Karate Kid": Jackie Chan ist Mr. Miyagi

"Karate Kid": Jackie Chan ist Mr. Miyagi
3 Kommentare - Di, 20.01.2009 von Moviejones
Wenn Will Smith seinen Sohn in dem "Karate Kid"-Remake ins rechte Licht rückt, darf auch ein guter Lehrmeister nicht fehlen.

Jaden Smith hat gute Aussichten auf eine lange Karriere in Hollywood. Nicht nur, dass sein Vater Will Smith einer der erfolgreichsten Kassenmagneten in der Branche ist, nein, Jaden kriegt durch ihn auch regelmäßig den Fuß bei neuen Produktionen in die Tür. So auch beim Remake von Karate Kid.

Während Jaden Smith seine erste Hauptrolle in dem Film übernimmt, war die Suche nach seinem Lehrmeister Mr. Miyagi bisher noch nicht von Erfolg gekrönt. Doch nun soll Jackie Chan in die Fußstapfen von Pat Morita treten und Mr. Miyagi neues Leben einhauchen.

Das Remake von Karate Kid wird sich nah an der Vorlage orientieren. Ein unterdrückter Junge (Smith) lernt durch seinen Mentor (Chan) zu kämpfen und sich selbst zu behaupten.

Quelle: Screenrant
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
Faulenzy : : Moviejones-Fan
21.01.2009 17:06 Uhr
0
Dabei seit: 17.01.09 | Posts: 50 | Reviews: 1 | Hüte: 0
karate kid habe ich als kind gern gesehen.
doch hatte ich in erinnerung das mehrere karatekids waren.
Avatar
X-Flame1981 : : Blutschlürfer
21.01.2009 12:11 Uhr
0
Dabei seit: 05.10.08 | Posts: 2.117 | Reviews: 26 | Hüte: 0
Naja ich weiß nicht so Recht. Jackie würde zwar so vom Alter her schon in die Rolle passen...aber im Moment tu ich mich mit diesem Gedanken doch etwas schwer.
Avatar
TheHammer : : Wolverine-Champion
20.01.2009 10:30 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.08 | Posts: 2.643 | Reviews: 6 | Hüte: 13
War ja klar das chan das macht.vielleicht darf er ja selber mal kämpfen,wie im original.
Forum Neues Thema
AnzeigeY