Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"Avengers 4" kurz danach

MCU-Mania: Der neue "Captain Marvel"-Trailer knallt gut rein! (Update)

MCU-Mania: Der neue "Captain Marvel"-Trailer knallt gut rein! (Update)
83 Kommentare - Sa, 08.12.2018 von R. Lukas
Großes kommt in dieser Woche auf uns zu. Die Marvel Studios setzen zum Doppelschlag an - heute der zweite "Captain Marvel"-Trailer, am Mittwoch wahrscheinlich der erste "Avengers 4"-Trailer! Fett, oder?
MCU-Mania: Der neue "Captain Marvel"-Trailer knallt gut rein!

Update vom 08.12.2018: Es kommt noch was hinterher. Auch auf dem exklusiven brasilianischen CCXP-Poster wirft Captain Marvel sich heroisch in Pose! Das beim Panel gezeigte Material bleibt allerdings den Besuchern der Comic Con Experience vorbehalten.

++++

Update vom 05.12.2018: Kurz nach dem Trailer sind Set-Interviews mit Brie Larson online gegangen. Dieser Charakter sei wahrscheinlich der dynamischste, den sie je gespielt habe, der mit der größten Range, sagte sie über Captain Marvel. Sie habe mit Carol Danvers jede nur erdenkliche Emotion durchmachen müssen. Und viel von diesem Film habe richtige Tiefe und Emotion, obwohl er auch großartige Comedy enthalte. Das sei es, was sie wolle - komplizierte weibliche Charaktere. Sie wolle sich selbst sehen, und sie selbst sei keine einfache Person, sondern lasse sich ständig durch das überraschen, was passiert. Hoffentlich, so Larson, komme dies auf der Leinwand rüber.

Dass Comicautorin Kelly Sue DeConnick, die Captain Marvel überhaupt erst zu der Superheldin gemacht hat, die sie heute ist, und deren Comics den Film in hohem Maße inspiriert haben, als Ratgeberin an Bord geholt wurde, hat sie umgehauen. Es habe sie so geehrt, ihren Segen zu bekommen und zu sehen, wie begeistert sie ist, erzählt Larson. Das sei wie eine Erleichterung für sie gewesen, denn ohne DeConnick wären sie alle nicht da, wo sie jetzt sind. Man folge quasi einfach der Spur aus Brotkrümeln, die sie gelegt habe.

++++

Update vom 04.12.2018: Wie es aussieht, wird der Avengers 4-Trailer verschoben und erscheint nicht länger am morgigen Mittwoch. Dann ist in den USA nationaler Trauertag für den verstorbenen Ex-Präsidenten George H.W. Bush.

++++

Update vom 04.12.2018: Captain Marvel legt vor, der neue Trailer ist da!

"Captain Marvel" Trailer 2 (dt.)

"Captain Marvel" Trailer 2

++++

Da hat der gute Jeremy Conrad wohl nicht zu viel versprochen! Dies scheint eine sehr, sehr große Woche für Marvel-Fans zu werden, denn Disney und die Marvel Studios haben offenbar die Absicht, das Internet zum Zusammenbruch zu bringen.

In den letzten paar Tagen schwirrte das Gerücht umher, dass sie diese Woche nicht nur einen, sondern gleich zwei neue Trailer zu MCU-Filmen veröffentlichen werden. Den ersten davon hat man nun mitsamt eines neuen Posters angekündigt - in der Halbzeitpause des heutigen "Monday Night Football"-Spiels debütiert der zweite Trailer zu Captain Marvel! Und bereits am Mittwoch bei "Good Morning America" auf ABC soll endlich Avengers 4 dran sein, wenngleich dieser Teil des Gerüchts von offizieller Seite noch nicht bestätigt wurde. Aber die Trailer-Experten sind sich ihrer Sache da sicher.

Auf den Avengers 4-Trailer müssen wir also noch ein kleines bisschen länger warten, der Kinostart ist ja auch ein kleines bisschen später, nämlich am 25. April 2019. Dafür bekommen wir vorher schon mehr von der Superheldin zu sehen, die am 7. März 2019 ins Marvel Cinematic Universe einsteigt und den Avengers (und allen anderen) den Hintern retten soll, wenn die Revanche gegen Thanos (Josh Brolin) ansteht. Captain Marvel spielt in den 1990er Jahren und begleitet Carol Danvers (Brie Larson) auf ihrer Reise, eine der mächtigsten Heldinnen des Universums zu werden. Als ein galaktischer Krieg zwischen zwei außerirdischen Spezies - den Kree und den Skrulls - die Erde erreicht, findet Danvers sich und einen kleinen Kader von Verbündeten im Zentrum des Mahlstroms wieder.

Mit diesen Verbündeten könnte die Starforce gemeint sein, die militärische Kree-Eliteeinheit, der sie angehört und die Jude Laws frisch enttarnter Charakter kommandiert. Weitere Mitglieder mimen Gemma Chan (Crazy Rich) als Minn-Erva, Algenis Pérez-Soto (Sugar) als Att-Lass und Rune Temte (Eddie the Eagle - Alles ist möglich) als Bron-Char, außerdem gibt es ein Wiedersehen mit zwei Guardians of the Galaxy-Schurken, die in Captain Marvel noch nicht so schurkisch sein sollen: Lee Pace als Ronan und Djimon Hounsou als Korath.

Bösewicht Talos, der Anführer der gestaltwandelnden grünen Skrulls, wird von Ben Mendelsohn dargestellt. Mckenna Grace ist die junge Carol Danvers und Lashana Lynch (Still Star-Crossed) als Maria Rambeau eine alte Freundin und Air-Force-Kollegin, während wir auch Samuel L. Jacksons Nick Fury (noch mit beiden Augen) und Clark Greggs Phil Coulson in jüngeren Jahren begegnen. Annette Benings Rolle wurde noch nicht verraten, aber solange die Captain Marvel-Regisseure Anna Boden und Ryan Fleck (Dirty Trip) Bescheid wissen, ist doch alles gut.



Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Slashfilm
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
83 Kommentare
Avatar
SuitLady : : Moviejones-Fan
08.12.2018 22:18 Uhr | Editiert am 08.12.2018 - 22:19 Uhr
0
Dabei seit: 13.10.17 | Posts: 61 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Ich freue mich auf Captain Marvel und die DBZ Action! Die SSJ-Form war ja schon mal nicht schlecht. Erhoffe mir auch größtenteils weitere Hintergrundinfos zum MCU. Was ihre Mimik angeht, mache ich mir keine Sorgen. Es scheint zur Story zu gehören, bei jemand dem man eine Gehirnwäsche verpasste. Bei WW wurde im Vorfeld auch rumgemosert. Ich fand persönlich zwar sie wäre im eigentlichen Film ausbaufähig, aber die Menge mochte Gal dann doch gern als Wonder Women.

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
08.12.2018 00:18 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.563 | Reviews: 146 | Hüte: 337

@Jool
"Somit schließt sich der Kreis"

It´s the ciiircle of liiife!

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
Jool : : Odins Sohn
07.12.2018 11:52 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.13 | Posts: 814 | Reviews: 0 | Hüte: 55

@Duck:

Captain Marvel = Lion King, welcher ja bekanntlich = Frozen = Black Panther

Gut erkannt. Somit schließt sich der Kreis und wir bleiben dabei: Disney = Kinderfilme! Was anderes haben die einfach nicht im Angebot, nein nein nein laughing

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
07.12.2018 10:19 Uhr | Editiert am 07.12.2018 - 10:21 Uhr
1
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.925 | Reviews: 28 | Hüte: 337

@Jool
Jap: SSQ, Wonder Woman, Justice League und die Trailer zu Aquaman sind so ernst, musste mich sofort in Therapie für Erwachsene einweisen lassen. Aber hab mich gleichzeitig auch mal wieder in der Schule angemeldet, weil ich diese komplexen Filme nicht verstehe :O

laughing

@Rafterman
Endlich jemand der es versteht. Stein des Anstosses war die Katze aus dem Trailer. Löwen sind bekanntlich Großkatzen und entfernt verwandt mit niedlichen Hauskatzen. Ergo, Captain Marvel = Lion King, welcher ja bekanntlich = Frozen = Black Panther ist. Letzteres hat auch was mit Katzen zu tun :O

Avatar
Jool : : Odins Sohn
07.12.2018 10:12 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.13 | Posts: 814 | Reviews: 0 | Hüte: 55

@Duck: Pff, Disney/Marvel/Sw = Buntes Kinderzeug, DC=ernsthafte Filme für Erwachsene, die so gut sind dass sie von vielen einfach nicht verstanden werden. Quasi ein gänzlich anderes Genre tongue-out

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
07.12.2018 09:43 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 316 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Können wir dann zurück zum Thema König der Löwen kommen, das gehört auch zu Disney. laughing

Ich sage immer die Wahrheit. Selbst wenn ich lüge!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
06.12.2018 14:46 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.925 | Reviews: 28 | Hüte: 337

@Jool
Pff Captain Marvel = Aquaman = Superheldenfilm :O

Avatar
Jool : : Odins Sohn
06.12.2018 13:57 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.13 | Posts: 814 | Reviews: 0 | Hüte: 55

@Duck:

Pff, also wirklich.. Ist doch ganz logisch: Das Bügeleisen ist aus nem SW-Film. SW gehört zu Disney. Marvel gehört zu Disney. Folglich ist SW gleich Marvel und das passt sehr wohl hier rein!

Da passt dein "geil, wem dem nicht gefällt sollte lieber in den Aquaman-Thread, der ist ja gar nicht so generisch banal wie dieser hier *facepalm*" viel weniger rein. Seitenhiebe oder Anspielungen auf DC-Filme haben in nem Marvel-SW-Disney-Thread überhaupt nichts verloren!wink

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
06.12.2018 11:19 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.925 | Reviews: 28 | Hüte: 337

@Elwood
Nö, die Seekuh fand ich ebenfalls dämlich, Lukes Blick hab ich aber gefeiert.

Zur Zusammenfassung:
Bügeleisen geil -> Gott sei dank ist Humor ne persönliche Sache

Star Wars 8 -> geil

Darth Vader-Szene -> geil und ich würde die Szene selbst abfeiern wenn er mit nem Bügeleisen die Rebellen geplättet hätte

Captain Marvel-Trailer -> geil, wem dem nicht gefällt sollte lieber in den Aquaman-Thread, der ist ja gar nicht so generisch banal wie dieser hier *facepalm*

Diskussion -> alle mal lieber in den Box-Kampf-Topliste-Thread, denn das Bügeleisen aus Star Wars hat genauso wenig mit diesem Thema hier zu tun wie ein Martial Arts-Film mit einem Boxkampf-Film innocent

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
06.12.2018 10:44 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

@Jool:

Volle Zustimmung. Bei allem.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Jool : : Odins Sohn
06.12.2018 10:30 Uhr
1
Dabei seit: 20.02.13 | Posts: 814 | Reviews: 0 | Hüte: 55

@Elwood: Das Bügeleisen ist überhaupt nicht störend! Wenn man SW8 einfach als den Nachfolger von Spaceballs, den man sonst ja sowieso nie bekommen wird, betrachtet, dann passt der Humor nämlich perfekt.

@Topic: So richtig überspringen will der Funke bislang noch nicht. Kann gar nicht sagen was es ist. Figur und angeteaserte Story lassen mich da vorerst ziemlich kalt.

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
06.12.2018 00:51 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.563 | Reviews: 146 | Hüte: 337

Achso.
Ja, dann ergibt die Aussage natürlich Sinn^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
05.12.2018 22:51 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 328 | Reviews: 11 | Hüte: 21

luhp92:

Ja der Vergleich hinkt, weil ich nur von der Vader Szene rede. Vergiss das Bügeleisen, daran nehme ich keinen winkAnstoß

“Who’s fucking with my medicine?“

Avatar
Elwood : : Moviejones-Fan
05.12.2018 21:20 Uhr | Editiert am 05.12.2018 - 21:21 Uhr
0
Dabei seit: 10.03.17 | Posts: 539 | Reviews: 3 | Hüte: 53

@luhp92

Ich glaube, MB80s zitierter Vergleich bezog sich auf die Vader-Szene, nicht auf das Bügeleisen.

"Sind Sie von der Polizei?" - "Nein Ma’am, wir sind Musiker!"

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
05.12.2018 20:43 Uhr | Editiert am 05.12.2018 - 20:44 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.563 | Reviews: 146 | Hüte: 337

@MB80

Der Vergleich mit dem Lincoln-Beispiel hinkt finde ich, ein solcher Witz über einen real existenten Krieg hat eine vollkommen andere Tragweite als ein harmloser Bügeleisen-Witz in einer rein fiktionalen Geschichte.

Und inwiefern Fan-Service? Auf welches bei Fans beliebte "Star Wars"-Element sollte der Witz anspielen?

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema