Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Aber ohne Matthew Broderick

Mit neuem Disney-Realfilm: "Inspektor Gadget" kehrt zurück

Mit neuem Disney-Realfilm: "Inspektor Gadget" kehrt zurück
4 Kommentare - Di, 08.10.2019 von R. Lukas
Er ist ein wandelndes Schweizer Taschenmesser, und bald ist er wieder im Dienst! Disney arbeitet an einem neuen "Inspector Gadget"-Film, rund um den trotteligen Cyborg-Polizeiinspektor.
Mit neuem Disney-Realfilm: "Inspektor Gadget" kehrt zurück

Daran dürften sich viele noch erinnern: 1999 war Matthew Broderick der tollpatschige Inspektor Gadget, der mithilfe der in seinen Körper und seine Kleidung eingebauten Gerätschaften Verbrecher jagt. In der Direct-to-DVD-Fortsetzung Inspektor Gadget 2 dann nicht mehr.

Nun entwickelt Disney eine neue Realverfilmung der Zeichentrickserie aus den 80ern, wofür die Saturday Night Live-Autoren Mikey Day und Streeter Seidell angeheuert wurden. Falls einem diese beiden Namen bekannt vorkommen: Sie fielen kürzlich schon mal, da Day und Seidell auch Home Alone schreiben, den Disney+-Reboot von Kevin - Allein zu Haus. Produziert wird der neue Inspector Gadget von den Aladdin-Erfolgsproduzenten Dan Lin und Jonathan Eirich.

Unterstütze MJ
Erfahre mehr: #Disney, #Remake
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
08.10.2019 09:45 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.135 | Reviews: 5 | Hüte: 66

@Elwood

Immer her damit und danach bitte eine Verfilmung von Fenn - Hong Kong Pfui!

Ich glaube das wird so schnell nicht geschehen. Gibt doch im Netz eine Art Test-Teaser mit Hong Kong Pfui, gesprochen von Eddie Murphy. Nett animiert, aber allein schon in diesem kurzen Ausschnitt gab es Toilettenhumor. Anscheinend war man nicht wirklich überzeugt

Avatar
Elwood : : Toyboy
08.10.2019 09:41 Uhr
0
Dabei seit: 10.03.17 | Posts: 710 | Reviews: 5 | Hüte: 85

Immer her damit und danach bitte eine Verfilmung von Fenn - Hong Kong Pfui!

Ich hasse dieses Nazi Gesocks!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
08.10.2019 09:04 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.227 | Reviews: 38 | Hüte: 433

Die Serie ist mir ebenfalls im Gedächtnis geblieben. Beim Film weiß ich noch, dass dieser damals sehr agressiv im Micky Maus Magazin beworben wurde. Gesehen habe ich ihn aber nie, da war einfach kein Interesse vorhanden, davon abgesehen, dass es auch nicht wirklich gut aussah. Dass es einen Teil 2 gab, den ich nicht mal kannte, spricht Bände.
Klar werden bald Kommentare folgen, dass Hollywood ständig nur rebootet oder Remakes macht, aber hier fänd ich es passend. Durch die heutigen Möglichkeiten würde dies auch bestimmt ziemlich gut aussehen. Dazu kann es nicht genügend lustige Agenten-Komödien geben.

Avatar
CMetzger : : The Revenant
08.10.2019 09:00 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.089 | Reviews: 9 | Hüte: 91

Interesse ist geweckt :-)
Abwarten, was daraus wird, wenn wir mal die ersten Bilder sehen, oder Schauspieler, oder oder oder. auf jeden Fall. Ich mochte die Serie damals sehr... die Filme waren. wie gesagt, ich mochte die Serie tongue-out

Forum Neues Thema