Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Das war wohl ein Eigent(h)or

Salma Hayek in "The Eternals" - nix "Asgardians of the Galaxy"!

Salma Hayek in "The Eternals" - nix "Asgardians of the Galaxy"!
7 Kommentare - Do, 27.06.2019 von R. Lukas
James Gunn stellt eine Sache im Hinblick auf den "Guardians of the Galaxy Vol. 3"-Titel klar, die die MCU-Fans seit "Avengers - Endgame" beschäftigt. "The Eternals" gewinnt derweil Salma Hayek hinzu.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Salma Hayek in "The Eternals" - nix "Asgardians of the Galaxy"!

Auch wenn die Marvel Studios ihre Pläne für Phase IV noch für sich behalten (zumindest bis zur San Diego Comic-Con), zeichnet sich ab, dass die kosmische Seite des Marvel Cinematic Universe stark erweitert wird. The Eternals und Guardians of the Galaxy Vol. 3 sind gesichert, Fortsetzungen wie Thor 4 und Captain Marvel 2 stehen im (Welt-)Raum, und man munkelt über einen Nova-Film.

The Eternals ist aller Voraussicht nach der nächste MCU-Film, der in Produktion geht, und beim Casting schon entsprechend weit. Unter der Regie von Chloé Zhao (The Rider) versammeln sich bislang Angelina Jolie als Sersi und Richard Madden als Ikaris sowie Kumail Nanjiani, Ma Dong-seok (Train to Busan) und eventuell Keanu Reeves, wenn sich die Gerüche bewahrheiten. Jetzt können wir noch einen Namen ergänzen: Salma Hayek steht vorm Einstieg ins MCU! Ihre Rolle hält man aber natürlich noch geheim, wie immer.

Was Guardians of the Galaxy Vol. 3 betrifft, so scheint der rehabilitierte James Gunn einen möglichen Titel auszuschließen. Vorsicht, Spoiler: Am Ende von Avengers - Endgame schloss Thor (Chris Hemsworth) sich ja Peter Quill/Star-Lord (Chris Pratt) und dem Rest der Guardians an und taufte ihr Team die "Asgardians of the Galaxy" - offensichtlich eine Anspielung auf Marvels neue Comicserie. Das sorgte sofort für Spekulationen, dass dies - wenn Thor wirklich an Bord bleibt - der offizielle Titel von Guardians of the Galaxy Vol. 3 sein könnte. Ein Fan flehte Gunn nun auf Instagram an, den Film nicht so zu nennen, woraufhin er mit "Don’t worry." antwortete. Also keine Sorge, Asgardians of the Galaxy bleibt wohl eine inoffizielle Bezeichnung.

Quelle: TheWrap
Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
mor : : Moviejones-Fan
27.06.2019 17:08 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 57 | Reviews: 0 | Hüte: 0

BeTa : Also Hayek mag ich schon ,aber ich weiß was du meinst ,so gehts mir mit Tatum.

Avatar
ProfessorX : : Moviejones-Fan
27.06.2019 14:38 Uhr
0
Dabei seit: 17.05.14 | Posts: 462 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Ich hoffe, dass Chris Hemsworth nicht in GotG 3 dabei ist. Finde diese Darstellung in Ragnarök und Endgame so Out of character und einfach nur furchtbar. Allgemein sollte Hemsworth lieber aufpassen, dass er sich nicht in Hollywood zum Affen macht. Denn mit seiner Filmwahl (Ghostbusters, Men In Black, The Huntsman, Operation 13) konnte er ne Menge Flopps verbuchen. Dabei glaube ich ja durchaus, dass er ein fähiger Schauspieler ist, aber seine Filme sind einfach schrott. Und mit der Neu-Inkarnation von Thor tut er sich absolut keinen Gefallen.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
27.06.2019 13:11 Uhr | Editiert am 27.06.2019 - 13:11 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 676 | Reviews: 6 | Hüte: 17

Also keine Sorge, Asgardians of the Galaxy bleibt wohl eine inoffizielle Bezeichnung.

Natürlich ist er das. wink

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
27.06.2019 12:55 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.401 | Reviews: 36 | Hüte: 363

@Raven13:

Die eigentlich viel wichtigere Frage ist doch: Spielt Thor eine Rolle bei GotG Vol. 3? Der Filmtitel ist mir letztlich wurscht.

Dieser Frage schieße ich mich an. Ich bin wirklich sehr gespannt, inwieweit Thor in die Storyline der Guardians eingebunden sein wird.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
27.06.2019 12:53 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 567 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Salma Hayek Ach du scheiße . .. Kennt ihr das... Egal wie toll manche Schauspieler sind aber man kann diese einfach nicht sehen .?

Ich mag sie einfach nicht, genau wie ich keine Daniel Craig Filme gucken kann ...

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
27.06.2019 12:34 Uhr | Editiert am 27.06.2019 - 12:34 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.295 | Reviews: 31 | Hüte: 129

Die eigentlich viel wichtigere Frage ist doch: Spielt Thor eine Rolle bei GotG Vol. 3? Der Filmtitel ist mir letztlich wurscht.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
27.06.2019 12:24 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 219 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Irgendwie lustig wie sich manche Fans über Filmtitel sich Sorgen machen. Als würde das den Inhalt verändern. Thor ist für mich kein Mehrwert für die Guardians eher ein weiterer Muskelberg also was solls

Forum Neues Thema