Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Phase IV und noch weiter

Haltet euch fest, Marvel-Fans: Weitere Pläne fürs MCU geleakt?

Haltet euch fest, Marvel-Fans: Weitere Pläne fürs MCU geleakt?
8 Kommentare - Sa, 08.06.2019 von R. Lukas
Sind das tatsächlich die MCU-Filme für die nächsten Jahre? Ganz unglaubwürdig klingt diese Ladung an neuen Gerüchten ja nicht, aber man sollte natürlich Vorsicht walten lassen, wie immer.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Haltet euch fest, Marvel-Fans: Weitere Pläne fürs MCU geleakt?

Was genau die Marvel Studios für Phase IV des Marvel Cinematic Universe und darüber hinaus geplant haben, erfahren wir offiziell erst in einigen Wochen auf der San Diego Comic-Con. Oder vielleicht auch erst noch einige Wochen später auf der D23 Expo. Oder einen Teil im Juli und den anderen dann im August, je nachdem, wie man die Ankündigung handhabt. Twitter-Insider Roger Wardell, der einen Ruf als verlässliche Quelle genießt, seit er letzten Dezember bei einigen Details von Avengers - Endgame richtig lag, könnte Kevin Feige aber schon zuvorgekommen sein. Nur sollte man seine Infos als das betrachten, was sie sind: als Gerüchte.

Wardell (hier ein paar seiner letzten MCU-Gerüchte) behauptet zu wissen, welche Filme in Phase IV anstehen und welche weiteren in Entwicklung sind. Zudem sagt er, man werde künftig auf "Mini-Handlungsbögen" setzen statt auf eine sich über ein Jahrzehnt hinweg erstreckende Saga, wie die "Infinity Saga", die ja Phase I bis III umfasst, eine war. Und es soll eine klare Trennung zwischen den irdischen und den außerirdischen Charakteren geben. Der wiederkehrende Schurke für die Helden auf der Erde wird laut Wardell niemand anders als Norman Osborn, der angeblich in Spider-Man - Far from Home debütiert.

Für Phase IV sollen folgende Filme gesetzt sein: Black Widow, The Eternals, Black Panther 2, Shang-Chi, Doctor Strange 2Nova (!) und Guardians of the Galaxy Vol. 3. In Planung befinden sich offenbar Thor 4, Ant-Man 3 und Captain Marvel 2, und es könnten sogar New Avengers-, Young Avengers- und Dark Avengers-Filme kommen. Wardell bestätigt auch, dass Keanu Reeves für The Eternals im Gespräch ist, und berichtet, Florence Pugh spiele in Black Widow Yelena Belova, die als neue Version von Scarlett Johanssons Charakter eingeführt werde. Mit einer faustdicken Überraschung soll Black Panther 2 aufwarten: der Rückkehr von Michael B. Jordan. Zwar soll sein Erik Killmonger nicht wiederbelebt werden, aber noch auf Wakandas "spiritueller Ebene" weiterleben. Das Sequel wird Wardell zufolge politisch brisant und teast die Ankunft von Queen Divine Justice an, einer Prinzessin, die von einem von T’Challas (Chadwick Boseman) Kriegern heimlich in Amerika großgezogen wurde.

Quelle: Roger Wardell
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
8 Kommentare
Avatar
Tim : : King of Pandora
08.06.2019 16:02 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.08 | Posts: 2.890 | Reviews: 192 | Hüte: 76

Denke mal, klingt alles durchaus realistisch und nicht zu abgedreht. Mir persönlich fehlt da aber irgendwie der Pepp, da bereits die letzten Marvelfilme immer nur Wiederholungen sind von bekannten Mustern sind. Man tauscht nur die Helden aus, aber inhaltlich unterscheiden sich die meisten Filme gar nicht mal mehr so stark. Ich schätze mal, wenn es nicht paar echte Überraschungen gibt, werden viele der Ottonormalzuschauer jetzt nach Endgame auch nach und nach das Interesse an diesen Filmen verlieren. An den bisherigen Erfolg anzuknüpfen, wird auf jeden Fall extrem schwer.

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
08.06.2019 14:29 Uhr | Editiert am 08.06.2019 - 14:33 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.140 | Reviews: 0 | Hüte: 16

klingt plausibel und ausser Bova ist jetzt keine Überraschung dabei. Dass Keanu Reeves dabei sein könnte, freut mich ungemein, schön dass er seit JW wieder relevante Filme machen kann. Ich seh ihn sehr gern.

Jack Sparrow

Eher, dass wir Thanos Angriff als Intro oder Flashback sehen, er wird sicherlich bei "Nova" thematisiert werden. klingt alles auf jeden Fall sehr spannend. Auch dass die Weltraumhelden getrennt von den irdischen agieren werden, gefällt mir. Jedenfalls gibt es "kleinere" Filme die sich dann zum grossen nächsten Finale auftürmen. gute Sache.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
nYron2k5 : : Moviejones-Fan
08.06.2019 13:27 Uhr
0
Dabei seit: 27.03.11 | Posts: 40 | Reviews: 0 | Hüte: 2

@TiiN Ich geh auch stark davon aus das es als Asgardiens of the Galaxys kommt ;D

Avatar
And1 : : Moviejones-Fan
08.06.2019 12:20 Uhr
0
Dabei seit: 24.03.16 | Posts: 235 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Es sind zwar nur Gerüchte aber so wie es da steht hab ich das in letzter Zeit öfter durchs Internet kursieren sehen. Naja warten wir mal ab was feige sagen wird bin sehr gespannt wie es weiter gehen wird.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
08.06.2019 11:51 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 195 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Doctor Strange 2 sehr gerne. Der Rest ist mir fast egal. Black Widow und Eternals werde ich nicht im Kino schauen. Black Panther ist meiner Meinung nach überschätzt und moralisch eher schlecht ist. Aber da schliesse ich noch nicht aus das Kino zu meiden. Nova brauch ich eigentlich nicht. Guardians of the Galaxy 2 fand ich eher nicht gut. Die Story gefiel mir nicht und der erste hatte viel mehr Charm.

Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
08.06.2019 10:04 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 818 | Reviews: 2 | Hüte: 39

Ich will einfach nur Doctor Strange 2... wink

Did you ever hear the Tragedy of Darth Plagueis the Wise?

Avatar
JackSparrow86 : : Moviejones-Fan
08.06.2019 09:50 Uhr | Editiert am 08.06.2019 - 16:12 Uhr
0
Dabei seit: 26.01.15 | Posts: 35 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Wäre großartig, wenn sie Nova nutzen, um mehr über das Nova-Corps und Nova Prime zu erzählen, vlt. anhand eines heldenhaften Rekruten/Offiziers im Nova Corps... zwischendrin passiert nebenbei vlt. die Guardians 1-Handlung und am Ende muss er versuchen Thanos davon abzuhalten den Machtstein zu bekommen und scheitert ... wäre quasi das Rogue One des MCU

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
07.06.2019 22:33 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.410 | Reviews: 105 | Hüte: 175

Guardians 3 und Thor 4? Ich hätte mir gewünscht, dass man beide Serien fortan zusammenführt.

Forum Neues Thema