Anzeige
Anzeige
Anzeige
Gibt es hier eine weitere Verbindung?

"Spider-Man 3": Zendaya teast Bedrohung an, Holland ambitioniertesten Solofilm (Update)

"Spider-Man 3": Zendaya teast Bedrohung an, Holland ambitioniertesten Solofilm (Update)
10 Kommentare - Sa, 06.02.2021 von N. Sälzle
Der "Spider-Man 3"-Cast platzt bereits aus allen Nähten. Welche Überraschungen hält der Film also noch bereit?
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Spider-Man 3": Zendaya teast Bedrohung an, Holland ambitioniertesten Solofilm

++ Update vom 04.02.2021: In einem Podcast mit Variety zu eigentlich Cherry wurde Tom Holland auch zu Spider-Man 3 befragt. Natürlich könne er nichts dazu sagen, aber es sei der ambitionierteste Standalone-Superheldenfilm, der je gemacht wurde. Man lese das Skript, sehe, was sie versuchen zu tun, wie es erfolgreich umgesetzt wird, das sei einfach sehr beeindruckend. Und er das Glückskind, das Spider-Man darin sein darf. Man habe jedoch noch einiges zu drehen, es habe sieben Wochen lang Drehs vor Weihnachten gegeben, habe nach der Weihnachtspause wieder gestartet. Er sei wie jeder andere aufgeregt, ihn zu sehen.

++ Update vom 01.02.2021: Tom Holland hat auf Instagram ein neues Foto veröffentlicht und dieses mit einer leicht kryptischen Aussage versehen. Sein Text besagt, dass dieser Drehtag ein Highlight seiner Karriere gewesen sei. Wer dabei gewesen sei, wisse, weshalb dem so sei. Ob das mit dem jungen Mann zu tun hat, den Spidey in dem Foto auf den Schultern trägt? Man solle sich jedenfalls auf etwas gefasst machen.

++ News vom 30.01.2021: Was wir von Spider-Man 3 nicht schon alles gehört haben! Jetzt kommen auch noch Aliens ins Spiel. Beziehungsweise schon wieder. Irgendwie. Zendaya Coleman sprach in einem Interview mit Variety jedenfalls von einer außerirdischen Bedrohung, als das Gespräch auf Spider-Man 3 fiel.

Die Dreharbeiten würden unglaublich schnell vorbeigehen, aber es gebe auch immer noch eine Menge zu tun. Man renne vor Aliens davon und Dingen, die man nicht sehen könne. Teilweise würde das richtig Spaß machen. Man entfliehe der Realität und hätte die Gelegenheit, wieder ein Teenager zu sein.

Nun, Aliens im MCU wären jetzt nicht besonders außergewöhnlich. Schon seit Jahren wird auch im Marvel Cinematic Universe der Weltraum "erforscht". Viele der Helden stammen aus der Ferne des Alls, viele Bedrohungen ebenfalls.

Das Ende von Spider-Man - Far from Home und die End-Credits-Szene führten zu einer Menge Diskussion, immerhin verschlug es Nick Fury (Samuel L. Jackson) in dieser ins All und das Publikum erfährt, dass er auf der Erde die ganze (?) Zeit über von Talos (Ben Mendelsohn) vertreten wurde.

Bringt Spider-Man 3 tatsächlich auch Aliens ins Spiel, könnte es sich dabei durchaus um die Skrull handeln. Unter diesem Aspekt dürfte auch interessant werden, wie die Serie Marvels Secret Invasion vielleicht nicht nur mit Captain Marvel 2, sondern auch Spider-Man 3 zusammenhängt. Für das Disney+-Format kehrt Ben Mendelsohn neben Samuel L. Jackson schließlich ebenfalls zurück.

Und was ist mit den Dingen, die man nicht sehen kann? Darüber kann man nur spekulieren, schließlich müssen sich die Darsteller der Marvel-Filme am Set mit allerhand Dinge kloppen oder vor diesen davonrennen, die sie nicht sehen. Das können ebenfalls Aliens sein, die später per CGI eingefügt werden, oder auch Naturgewalten, wie Mysterio (Jake Gyllenhaal) sie hervorrief.

Wir werden es erfahren, wenn Spider-Man 3 in die Kinos kommt.

Quelle: Comingsoon
Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
Avatar
CMetzger : : The Revenant
08.02.2021 07:18 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 3.052 | Reviews: 11 | Hüte: 188

@Duck, Du meinst, er hat das Wort "schreibe" falsch geschrieben :-)

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
07.02.2021 21:34 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.050 | Reviews: 36 | Hüte: 544

Endlich weiß Hansel wie wir uns bei seinen Kommentaren fühlen laughing

Avatar
Hansel : : Moviejones-Fan
07.02.2021 20:14 Uhr
0
Dabei seit: 30.05.20 | Posts: 227 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Ich lese nur "bla bla bla".

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
05.02.2021 00:51 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 655 | Reviews: 0 | Hüte: 14

ich hoffe Andrew Garfield und Tobey Maguire sind mit am Start. Wenn man nur Bösewichte aus den Filmen zusammenwürfelt ohne die Spidys kann man es gleich lassen.

Avatar
TiiN : : Pirat
01.02.2021 18:33 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.310 | Reviews: 133 | Hüte: 373

Ich bin gespannt ob man wirklich Andrew Garfield und Tobey Maguire als Peter Parker/Spider-Man vor die Kamera bekommt .... und wenn man das schafft dann bitte auch Nicholas Hammond. Der sollte leicht zu kriegen sein.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
01.02.2021 16:03 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.560 | Reviews: 0 | Hüte: 56

Also entweder wird das der beste Spidey-Film ever oder der mieseste. Da wirds kein dazwischen geben.

Avatar
DarkPhoenix : : Moviejones-Fan
30.01.2021 13:02 Uhr
0
Dabei seit: 12.04.10 | Posts: 142 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Ich bekomme so langsam das Gefühl, dass Spider-Man 3 eine Serie wird bei den ganzen Charakteren laughing

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
30.01.2021 12:41 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 655 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Zu viel ja und da ja noch eine Verbindung fehlt zu Tom Hardys Venom könnte ja ein Symbiont als Alien gemeint sein.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
28.01.2021 11:09 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.316 | Reviews: 0 | Hüte: 99

Beeindruckend dieser Mut, nachdem zwei Spider Man Filme aufgrund der Überfüllung in der Vergangenheit zu Kritik und Reboots führten.

Jetzt kann man spekulieren, ob Sony testen will ob es an ihrer Vorgehensweise lag, ob Marvel die Fülle an Figuren auch außerhalb Avengers weiterhin im Griff hat, oder alle sind von sich so überzeugt, dass sie nach Endgame und Infinity War sagen: egal, wir sind Disney, und wenn hundert Feinde dabei sind, wir machen kein Verlust ^^

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
28.01.2021 08:18 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.417 | Reviews: 10 | Hüte: 35

Ich habe da inzwischen ein ganz mieses Gefühl.

Was in dem Film alles untergebracht werden soll... das wird einfach viel zuviel.

Forum Neues Thema
Anzeige