Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Der Herr der Ringe

News Details Reviews Trailer Galerie
"Herr der Ringe"-Serie nimmt Fahrt auf

"Star Trek 4"-Duo macht "Herr der Ringe"-Serie, Start 2021?

"Star Trek 4"-Duo macht "Herr der Ringe"-Serie, Start 2021?
1 Kommentar - Mo, 30.07.2018 von S. Spichala
Nach den ersten inhaltlichen Infos zu Amazons "Herr der Ringe"-Serie startet nun die Produktionsplanung, das "Star Trek 4"-Duo J.D. Payne und Patrick McKay ist gebucht und hat zwei Jahre Zeit....
"Star Trek 4"-Duo macht "Herr der Ringe"-Serie, Start 2021?

Es ist wieder Zeit für die TCA-Pressetour (Television Critics Association), und bei der hat sich Amazons neue Film- und TV-Chefin Jennifer Salke mit fetten News im Gepäck vorgestellt: Das Star Trek 4-Duo J.D. Payne und Patrick McKay ist als Drehbuchautoren oder Showrunner für die Der Herr der Ringe-Serie an Bord! Zwei Jahre Produktionszeit sind für das Highbudget-Projekt angedacht, Salke hofft auf einen Starttermin für 2021. Die beiden haben damit jetzt gleich zwei fette Projekte auf dem Tisch. Sicher wird von ihrer Arbeit für  Star Trek 4 auch abhängen, ob sie die Muße haben, auch Showrunner der Serie zu sein.

Payne und McKayne sind aufgeregt, man fühle sich wie Frodo beim Aufbruch mit einer großen Verantwortung im Gepäck - der Beginn eines lebenslangen Abenteuers. Klingt so, als plane man dann auch den Showrunner-Job für sich schon mit ein. Nachvollziehbar, wenn man es geschrieben hat, will man das Baby auch weiter begleiten.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Fünf Staffeln sind für die Der Herr der Ringe-Serie geplant, sogar ein Spin-off ist schon mit angedacht. Zuletzt hieß es, dass sich die erste Staffel um Aragorn drehen wird, aber solange noch nichts auf Papier geschrieben ist, kann sich das alles natürlich noch ändern. Die Fans beäugen das Ganze höchst kritisch, und sicher wird man bei diesem Big-Budget-Projekt auch ein scharfes Auge für Fanwünsche haben.

Zu Peter Jackson Beteiligung an der Der Herr der Ringe-Serie gibt es noch nichts Neues, man sei immer noch im Gespräch, inwiefern er dabei sein könnte oder eben auch nicht. Auch neue Videospiel-Pläne werden bereits diskutiert. Sicher ist, das Ganze nimmt nun Fahrt auf und wir hören sicher bald mehr davon.

Quelle: THR
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
30.07.2018 21:13 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.272 | Reviews: 138 | Hüte: 330

Statt "Star Trek 4"- sollte man lieber "Star Trek: Beyond-Drehbuchautoren" schreiben. Das ist bisher das einzige Werk, an dem man die beiden messen kann. Zudem sitzen sie im Writer´s Room für "Godzilla vs Kong".

"Neues" zu Peters Jackson gibt es ja in der Form, dass Amazon es anscheinend von Peter Jackson selbst abhängig machen möchte. Wenn er Bock hat, ist er beteiligt und auch die Rolle (Entwickler, Berater, Drehbuchautor, Regisseur, ...) kann er sich wohl selbst aussuchen.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema