Anzeige
Anzeige
Anzeige

Star Wars - The Mandalorian

News Details Reviews Trailer Galerie
Wann wird endlich gedreht?

"Star Wars": "Mando" Staffel 3 muss noch warten, weiteres "Bad Batch"-Comeback?

"Star Wars": "Mando" Staffel 3 muss noch warten, weiteres "Bad Batch"-Comeback?
3 Kommentare - Mi, 09.06.2021 von N. Sälzle
Die Dreharbeiten zu "Star Wars - The Mandalorian" Staffel 3 haben tatsächlich noch nicht begonnen, bestätigt nun auch Pedro Pascal. Weitere Infos folgen hoffentlich in Kürze.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Bislang blieb um Star Wars - The Mandalorian vieles unersichtlich. Neue Staffelbestellungen ebenso wie, wann die Dreharbeiten eigentlich direkt losgehen. Wo Star Wars - The Mandalorian Staffel 2 plötzlich gedreht wurde, wurde zuletzt deutlich, dass das Warten auf Staffel 3 nahezu endlos erscheint. Immer wieder machten Meldungen die Runde, dass Star Wars - The Mandalorian Staffel 3 noch eine ganze Weile auf sich warten lassen würde und die Dreharbeiten ebenfalls.

Dies bestätigte Hauptdarsteller Pedro Pascal in einem "Actors on Actors" von Variety, in dem er mit Ewan McGregor sprach. Von McGregor danach gefragt, wie es um die Produktion von Star Wars - The Mandalorian Staffel 3 stehe, antwortete Pascal, dass man die dritte Season noch nicht gedreht hätte. Dabei handelt es sich derzeit allerdings lediglich um einen Clip, der als Trailer für die eigentliche Folge dient. Premiere haben die neuen Folgen am 18. Juni, ab da dürften dann vielleicht auch weitere Details folgen.

Weshalb die Dreharbeiten auf sich warten lassen, ist aktuell unklar. Es liegt nahe, dass zunächst die ganzen Verzögerungen  durch Corona dazu beigetragen haben, dass die Dreharbeiten verschoben wurden, zumal zuerst die The Book of Boba Fett-Serie gedreht werden soll, wie früher schon verraten wurde. Außerdem wird der Darsteller ab Sommer für die HBO-Serie The Last of Us vor der Kamera stehen, was sich sicherlich nicht positiv auf den Star Wars - The Mandalorian Staffel 3-Dreh auswirkt. Aktuell deutet alles darauf hin, dass ab September gedreht wird.

Comebacks in "The Bad Batch"

Star Wars - The Bad Batch Folge 6 ist raus und damit auch das Comeback der beiden Schwestern Trace und Rafa Martez. Doch ist mit ihrem Comeback auch ein weiteres verbunden? Der Droide, den die beiden nutzen, R7, scheint Ahsokas alter Astromech zu sein. Das legt für viele nahe, dass wir in der kommenden Episode Ahsoka Tano zu Gesicht bekommen.

Hinzu kommt, dass Trace und Rafa Kontakt zu einer in einem Umhang gehüllten Person aufnehmen, um dieser von Clone Force 99 zu berichten.

Die Erwartungen sollte man dennoch nicht zu hoch schrauben. Es gibt noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, um wen es sich bei dieser Gestalt handelt. Geklärt wird die Sache dann hoffentlich am Freitag, wenn die neue Folgle eintrudelt.

Quelle: Variety
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
09.06.2021 20:19 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.645 | Reviews: 0 | Hüte: 105
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
09.06.2021 16:38 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.784 | Reviews: 137 | Hüte: 406

Nach zwei Staffeln ist The Mandalorian für mich eigentlich durch. Insbesondere weil der für mich spannendere Charakter Boba Fett nun seine eigene Serie im ähnlichen Szenario bekommt.

Zudem wird die Kenobi-Serie kommen, welche so ziemlich alles in den Schatten stellen dürfte (von den Erwartungen her)

Avatar
Hansel : : Moviejones-Fan
09.06.2021 16:30 Uhr
0
Dabei seit: 30.05.20 | Posts: 407 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Ich werde mit The Bad Batch einfach nicht warm. Dachte es wird eine Cgi Serie für Erwachsene. Aber ist halt doch eher für Kinder gemacht.

Bin froh, dass bei Mando Jon Favreau die Schirmherrschaft hat. Durch ihn wirkt alles sehr hochwertig und macht keinen großen Unterschied zu einem Kinofilm.

Dave Filoni hat doch mehr die Handschrift eines (Kinder-)Serienmachers.

Forum Neues Thema
Anzeige