Anzeige
Anzeige
Anzeige
Superhelden-Power bei Netflix

"The Adam Project": Ryan Reynolds postet Bilder mit "Gamora", "Hulk" & "Elektra"

"The Adam Project": Ryan Reynolds postet Bilder mit "Gamora", "Hulk" & "Elektra"
1 Kommentar - Do, 04.03.2021 von N. Sälzle
Ryan Reynolds macht mal wieder auf seine Art Werbung für seinen neuesten Film. Dieses Mal: "The Adam Project".

Für Netflix dreht Ryan Reynolds derzeit den Film The Adam Project und das mit ganz schön viel "Superhelden"-Power. Neben dem Deadpool-Darsteller haben sich immerhin auch Gamora-Darstellerin Zoe Saldana, Elektra-Darstellerin Jennifer Garner, Hulk-Darsteller Mark Ruffalo und "das Kind, das eventuell Mal Deadpool spielen wird, wenn [Reynolds] eines Tages in eine Kiste kriecht und sich in ein Skelett verwandelt" für The Adam Project eingefunden.

Neue Bilder vom Dreh präsentierte Reynolds in den vergangenen Stunden per Twitter, wie er es ja schon öfter tat. Dazu schreibt er, dass es sich um einen tollen Film handeln wird, sollte The Adam Project so schön, lustig und wild werden, wie es der Dreh dazu war.

Viel ist über The Adam Project derzeit nicht bekannt. Zur Handlung wissen wir, dass Reynolds einen Mann spielt, der in der Zeit zurückreisen muss, um sich von seinem zwölfjährigen Ich helfen zu lassen. Gemeinsam begegnen sie ihrem verstorbenen Vater, der jetzt im gleichen Alter wie Reynolds ist. Garner mimt die Mutter des Jungen, Saldana die Ehefrau des erwachsenen Charakters, eine Kampfpilotin in der Gegenwart.

Quelle: Twitter
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
04.03.2021 13:10 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 699 | Reviews: 0 | Hüte: 15

OK ich weiß ich bin hier falsch... Aber kann mir jemand was zu Film "Wächter der Galaxis" sagen?

Ich brauch SiFi wo ich noch nicht gesehen habe... :-)

Forum Neues Thema
Anzeige