Anzeige
Anzeige
Anzeige
Möglich wäre es aber

"Thor 5" möglich? Taika Waititi hat alles in "Love and Thunder" gesteckt

"Thor 5" möglich? Taika Waititi hat alles in "Love and Thunder" gesteckt
2 Kommentare - Mi, 09.06.2021 von N. Sälzle
Allmählich kann man sich mal mit der Frage beschäftigen: Wie sieht es mit "Thor 5" aus? Taika Waititi hat eine Antwort, aber keine allzu eindeutige.
"Thor 5" möglich? Taika Waititi hat alles in "Love and Thunder" gesteckt

Vor kurzem meldete sich Chris Hemsworth mit einem Bild von sich und Regisseur Taika Waititi (im Korg-Kostüm) vom Thor - Love and Thunder-Set. Es war der letzte Drehtag und Hemsworth präsentierte ein paar für ein Drehende typische Floskeln. Auch Waititi postete das Foto auf Instagram und feierte den erfolgreichen Filmdreh.

Ab dem 5. Mai 2022 werden wir das Ergebnis der Dreharbeiten im Kino bewundern dürfen. Es wird spannend, ob Waititi an den schrillen Erfolg von Thor - Tag der Entscheidung anknüpfen und gleichermaßen ernste Themen gemäß der Comicvorlage aufs Tablett bringen kann.

Aber wie geht es dann weiter? Und geht es überhaupt weiter? Mit Thor - Love and Thunder schlägt Thor bereits seine Mitstreiter, denn weder Iron Man noch Captain America brachten es bislang auf vier Filme und wenn Captain America 4 in die Kinos kommt, wird es sich nicht mehr um Steve Rogers (Chris Evans), sondern um Sam Wilson (Anthony Mackie) handeln. Ob Jane Foster (Natalie Portman) Thor (Chris Hemsworth) nach Thor - Love and Thunder hammerschwingend ersetzen wird, muss sich zeigen.

Die Chemie zwischen Waititi und Hemsworth scheint jedenfalls zu stimmen und da kommt natürlich die Frage auf, ob die beiden auch Thor 5 gemeinsam drehen werden. Eine Frage, die auch der Sydney Morning Herald an Waititi richtete, der prompt eine Antwort auf Lager hatte.

Wer könne das schon wissen, so der Regisseur. Alles, was er aktuell wisse, sei, dass sie alles in Thor - Love and Thunder gepackt hätten, jede Idee und jedes einzelne wahnwitzige Konzept, jeden Gag oder Stunt oder Charakter. Er könne gar nicht glücklicher sein.

Obwohl Waititi bei Thor - Love and Thunder also alles gab, zeigt er sich grundsätzlich für Thor 5 offen. Das spiegelt sich auch in seinem Instagram-Beitrag wider. Thor - Love and Thunder sei "bis jetzt" der verrückteste Film, schreibt er. Nun, man wird sehen.

Quelle: Comicbook
Erfahre mehr: #Comics, #Superhelden, #Marvel
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
11.06.2021 08:34 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.330 | Reviews: 37 | Hüte: 571

Bei Thor bin ich mittlerweile entspannt. Ich hätte kein Problem damit gehabt, wenn es keinen vierten Teil mehr gegeben hätte und er Teil der GotG geworden wäre (auch wenn die jetztige Entscheidung besser ist). So kommt aber Teil 4 und von mir aus kann dann auch gerne Teil 5 - 27 kommen. Solange Hemsworth so fit ist, kann er bei Lust und Laune gerne weiter den Donnergott mimen. Nach Endgame kann er auch ruhig unabhängig der Avengers sein, wegen Jane wird Midgard ja trotzdem ne Rolle spielen. Von mir aus kann man aber auch voll auf Thor - The Explorer gehen und ihn durch die 9 Welten und das All reisen lassen.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
09.06.2021 16:36 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.577 | Reviews: 134 | Hüte: 399

Auch wenn Thor in Endgame natürlich nur Trick-Fett war, aber jetzt sieht er schon echt krass aus. Da hilft die Rolle des Hulk Hogan, die parallel gedreht wurde.

Kaum hat er wieder lange Haare kommt Jane zurück?

Forum Neues Thema
Anzeige