Auch "M:I 7" & "Jurassic World 3"

UK-Dreh: Grünes Licht für "The Batman" & andere Blockbuster (Update)

UK-Dreh: Grünes Licht für "The Batman" & andere Blockbuster (Update)
0 Kommentare - Mo, 20.07.2020 von R. Lukas
"The Batman", "Mission: Impossible 7", "Jurassic World - Dominion", "Phantastische Tierwesen 3", "The Little Mermaid" und "Cinderella" - diese UK-Produktionen dürfen jetzt eingeschränkt weitermachen.
UK-Dreh: Grünes Licht für "The Batman" & andere Blockbuster

++ Update vom 20.07.2020: Wer noch einen bildlichen Beweis dafür braucht, dass Jurassic World - Dominion zurück in Produktion ist - hier kommt er! Wir sehen ein arktisches Set aus der Vogelperspektive und eine angeschlagene, aber glückliche Bryce Dallas Howard. Endlich wieder Stunts machen! Und mit Chris Pratt ist ja sowieso alles lustig.

++ Update vom 13.07.2020: Jetzt The Batman! Der frühere Variety-Reporter Kris Tapley, der heute den Netflix-Podcast "The Call Sheet" moderiert, hat gehört, dass im September weitergedreht wird. Aber nicht länger an den Außenschauplätzen: Alle Drehorte seien verworfen worden, schreibt er. Stattdessen werde nun alles im Studio aufgebaut.

++ Update vom 13.07.2020: Erneuter Shutdown bei Jurassic World - Dominion wegen positiver Coronavirus-Tests unter den Crewmitgliedern? Diesen Meldungen widerspricht Universal Pictures vehement. Jegliche Berichte, denen zufolge die Produktion von Jurassic World - Dominion gestoppt worden sei, seien kategorisch unwahr, erklärt ein Sprecher des Studios. Seit dem 6. Juli laufen die Dreharbeiten wieder, und das tun sie auch weiterhin.

++ Update vom 10.07.2020: Hayley Atwell hat sich für Mission: Impossible 7 (und Mission: Impossible 8) definitiv fit gehalten, auf Instagram präsentiert sie ihr durchtrainiertes Rückgrat, siehe unten. Ihr Charakter wurde von Christopher McQuarrie ja auch als "zerstörerische Naturgewalt" beschrieben...

++ Update vom 07.07.2020: Laut Colin Trevorrow brennen Cast und Crew von Jurassic World - Dominion darauf, sich wieder an die Arbeit zu machen. Er sei zuversichtlich, dass man dank der Richtlinien sicher sein werde, sagte er Empire. Der schwierige Teil werde darin bestehen, innerhalb all der Vorsichtsmaßnahmen ein kreatives Umfeld zu schaffen. Sobald die Kameras rollen, müsse man die Welt drumherum vergessen und in der Welt des Films leben. Das könnte etwas Übung brauchen, vermutet Trevorrow.

Für viele von ihnen sei Jurassic World - Dominion schon vor dem Lockdown die größte kreative Herausforderung ihres Lebens gewesen. Der Drehplan habe sich als vorteilhaft erwiesen, da man in den ersten vier Wochen (weiter ist man noch nicht gekommen) größtenteils Sequenzen mit Dinosauriern gedreht habe - perfekt, um Teile der Postproduktion bereits während des Lockdowns zu erledigen, ohne großen Zeitdruck. So habe man jetzt bei den visuellen Effekten einen Vorsprung.

++ News vom 07.07.2020: Neuseeland gestattet es den internationalen Crews von vier Filmprojekten, einzureisen und die Arbeiten zu beginnen bzw. fortzusetzen. Neben den Avatar-Sequels handelt es sich dabei um The Power of the DogThe Greatest Beer Run Ever und Sweet Tooth. Aber auch im Vereinigten Königreich wird die Filmproduktion allmählich wieder hochgefahren. Mehreren Hollywood-Blockbustern wurde eine Sondergenehmigung zur Wiederaufnahme der Dreharbeiten erteilt, erklärte Oliver Dowden, britischer Staatssekretär für Digitales, Kultur, Medien und Sport, am vergangenen Sonntag.

Darunter befinden sich The Batman, Jurassic World - Dominion, Phantastische Tierwesen 3, Sonys Cinderella und Disneys The Little Mermaid (das Live-Action-Remake von Arielle, die Meerjungfrau) - sowie Mission: Impossible 7, wo die Crewmitglieder nun nach England zurückkehren dürfen, um in den Warner Bros. Studios Leavesden zu drehen. Dowden hat sogar persönlich mit Tom Cruise über diese Ausnahme von den geltenden Quarantäneregeln gesprochen. Allerdings gehen bestimmte Bedingungen damit einher: Die Produktionen, die grünes Licht zum Fortfahren haben, dürfen nur in England filmen, und ihre Crewmitglieder müssen in unmittelbarer Nähe zum Produktionsareal untergebracht sein, ohne diese "Blasen"-Umgebung verlassen zu können.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Backbone #missionimpossiblemovie

Ein Beitrag geteilt von Hayley Atwell (@wellhayley) am

Quelle: The Wrap
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema